Voraussetzung für eine Verschlüsselung mit SSL ist ein SSL-Zertifikat, das Sie mit einer Domain verbinden. Über dieses Zertifikat wird Ihre Website durch eine vertrauenswürdige Institution bestätigt. Das SSL-Zertifikat ermöglicht eine verschlüsselte HTTPS-Verbindung zwischen Ihrer Website und den Browsern Ihrer Besucher. Damit ist eine sichere und verschlüsselte Datenübertragung gewährleistet. Dritte können die so übertragenen Daten nicht mitlesen.

Unverschlüsselte und verschlüsselte Datenübertragung im Vergleich, Vorteile verschlüsselter Datenübertragung

Die wichtigsten Informationen

  • SSL-Zertifikate erlauben die Verschlüsselung wichtiger, vertraulicher Daten und sind damit eine Voraussetzung für erfolgreichen eCommerce und erfolgreiche Websites.
  • Ihre Besucher können HTTPS-Verbindungen und SSL-Verschlüsselung in ihrem Browser einfach erkennen.
  • SSL-Verschlüsselung erhöht die Sicherheit Ihrer Website und schafft Vertrauen, das Besucher in Kunden konvertieren kann.
  • SSL-Verschlüsselung führt zu einer besseren Platzierung Ihrer Website in Suchergebnissen bei Google.

Deshalb empfehlen wir Ihnen, Ihre Website mit SSL zu sichern. Sie benötigen hierfür nur wenige Minuten.

Dieser Artikel wurde am 08 Oct 2018 von sebastian.zientek als Teil des Topics SSL erstellt.

Diskutieren Sie mit!