Ändern der Tastatursprache in der KVM-Konsole (Linux)

Übersicht

In der KVM-Konsole ist die Tastatursprache standardmäßig auf Englisch eingestellt. Um eine andere Tastatursprache in der KVM-Konsole zu verwenden, müssen Sie die gleiche Tastatursprache auf Ihrem lokalen Computer, auf Ihrem Server und in der KVM-Konsole einstellen. Gehen Sie wie folgt vor, um die Sprache der Tastatur zu ändern.

Ändern der Tastatursprache unter Linux

Sie können die Tastatursprache mit dem Befehl loadkeys vorübergehend ändern. Beispiel:

loadkeys us

Ändern der Tastatursprache in der KVM-Konsole

Voraussetzungen:

Sie haben das Cloud Panel geöffnet.

Sie befinden sich im Bereich Infrastruktur > Server.

  • Aktivieren Sie den gewünschten Server.
  • Klicken Sie auf Aktionen > KVM-Konsole starten.
  • Die KVM-Konsole wird geöffnet.
  • Wählen Sie in der oberen Menüleiste die gewünschte Tastatursprache aus.
  • Klicken Sie auf Strg+Alt+Löschen.
  • Melden Sie sich am Server an.