WordPress-Beiträge planen und automatisch veröffentlichen

Mithilfe von Publish to Schedule können Sie Ihre Beiträge zu einem späteren Zeitpunkt automatisch veröffentlichen. Das Plugin ermöglicht Ihnen, Ihre Posts regelmäßig und immer zur gleichen Uhrzeit zu veröffentlichen. Damit können Sie sich an Ihre Leser anpassen und zu den Zeitpunkten Beiträge publizieren, zu denen Ihre Website die meisten Besucher hat.

Wenn mehrere Autoren für Ihre Website schreiben, hilft Ihnen Publish to Schedule Ihre Beiträge optimal zu verteilen und damit effektiv einzusetzen.

Veröffentlichungszeiten anpassen

  • Installieren und aktivieren Sie das Plugin Publish to Schedule in Ihrem WordPress-Admin-Bereich
  • Um Ihre Veröffentlichungszeiten anzupassen, wählen Sie im Hauptmenü EinstellungenPublish to Schedule
  • Legen Sie fest, an welchen Tagen wie viele Beiträge veröffentlicht werden dürfen. Geben Sie dafür in die Eingabefelder die Anzahl der Beiträge pro Wochentag an:
Publish to Schedule

Möchten Sie, dass an bestimmten Tagen keine Beiträge veröffentlicht werden, dann geben Sie eine 0 in das Eingabefeld ein.

Als nächstes bestimmen Sie die Zeiten, zu denen Ihre Beiträge veröffentlicht werden dürfen. Damit die Zeitspanne ermittelt werden kann, müssen Sie eine Anfangs- und eine Endzeit für die Veröffentlichung festlegen.

Beitrag automatisch oder sofort veröffentlichen

Um Ihren Beitrag zu einem späteren Zeitpunkt automatisch zu veröffentlichen, erstellen Sie zunächst einen neuen Beitrag. Der Editor ermittelt nun anhand Ihrer Einstellungen den nächst möglichen Zeitpunkt um Ihren Beitrag zu veröffentlichen. Sind Sie mit dem vorgeschlagenen Tag und der Uhrzeit einverstanden, dann klicken Sie auf Pub. to Schedule.

Veröffentlichen mit Publish to Schedule

Möchten Sie diese Einstellung umgehen, dann veröffentlichen Sie Ihren Beitrag direkt. Wählen Sie im Veröffentlichen-Widget Sofort veröffentlichen > Bearbeiten und stellen das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit für die Veröffentlichung ein. Ihre voreingestellten Optionen werden mit diesen Einstellungen überschrieben und der Beitrag erscheint sofort nachdem Sie ihn veröffentlichen auf Ihrer Website.

Dieser Artikel wurde am 24 Sep 2018 von sebastian.zientek als Teil des Topics WordPress erstellt.

Diskutieren Sie mit!

Die 1&1 IONOS Community – Hosting-Wissen von Experten für Ihren Erfolg.