Weihnachtsgrüße an Kunden
Weihnachtsgrüße an Kunden richtig schreiben
  • E-Mail Marketing

Weihnachtsgrüße an Kunden sind eine gute Gelegenheit, um Wertschätzung zu kommunizieren, dankbar auf das erfolgreiche Jahr zurückzublicken und Zuversicht für die Zukunft zu signalisieren. Wir erklären, wie ein gelungener Weihnachtsbrief an die Kunden aussehen kann, was zu beachten, was zu vermeiden und wann der richtige Zeitpunkt für den Versand ist.

Weihnachtsgrüße an Kunden richtig schreiben
Die E-Mail ist tot, es lebe die E-Mail!
Die Zukunft der E-Mail!
  • E-Mail Marketing

1984 wurde in Deutschland die erste E-Mail empfangen – mehrere Jahrzehnte später hat sich der elektronische Brief zum weltweit meistgenutzten Internetdienst entwickelt. Aktuelle Trends und Zahlen geben Aufschluss und erlauben einen Blick in die Zukunft der E-Mail.

Die Zukunft der E-Mail!
Office 365 | Die Pläne für KMUs im Vergleich
Microsoft 365 for Business: Die Microsoft-Pläne für KMUs – Teil 2
  • E-Mail Technik

Microsoft 365 ist das cloud-basierte Office-Abomodell von Microsoft. Welche Microsoft-365-Pläne und -Abos Ihnen zur Verfügung stehen, wurde im 1. Teil unserer Serie vorgestellt. Um kleinen und mittleren Unternehmen bei der Entscheidungsfindung zu helfen, nehmen wir im 2. Teil die Microsoft-365-for-Business-Pläne Microsoft 365 Basic, Apps for Business, Business Standard und Business Premium genauer...

Microsoft 365 for Business: Die Microsoft-Pläne für KMUs – Teil 2
Gmail-Suchoperatoren
Gmail-Posteingang mit Suchoperatoren durchsuchen
  • E-Mail Technik

Wie war noch einmal der Betreff der wichtigen E-Mail aus der letzten Woche? Wenn Ihnen hier nur Bruchstücke, der Empfänger oder das Datum einfallen, nutzen Sie Gmail-Suchoperatoren, um Ihren Gmail-Posteingang gezielt zu durchsuchen. Wie das funktioniert, welche Vorteile die Suchfunktion bietet und welche Befehle es im Detail gibt, erfahren Sie hier.

Gmail-Posteingang mit Suchoperatoren durchsuchen
Gmail-Regeln erstellen
Gmail-Regeln erstellen und Gmail-Filter gezielt nutzen
  • E-Mail Technik

Newsletter, Systemmails, Rechnungen und andere Nachrichten sorgen für eine wahre E-Mail-Flut im Posteingang. Organisieren Sie diese Flut über Gmail-Regeln und legen Sie mit wenigen Klicks fest, wie mit den verschiedenen Nachrichten umgegangen werden soll. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Gmail-Filter erstellen und nachträglich bearbeiten oder löschen.

Gmail-Regeln erstellen und Gmail-Filter gezielt nutzen
Abwesenheitsnotiz in Gmail einrichten
Gmail-Abwesenheitsnotiz einrichten – so geht’s
  • E-Mail Technik

Eine Abwesenheitsnotiz – nicht nur bei Gmail – informiert Ihre Partner in der E-Mail-Kommunikation über zeitweilige Abwesenheiten. Eine solche Gmail-Abwesenheitsnotiz einzurichten, ist mit wenigen Schritten erledigt. Abwesenheitsbegründungen wie Geschäftsreisen, ein Urlaub oder eine Erkrankung haben sich inzwischen als fester Bestandteil der E-Mail-Etikette etabliert.

Gmail-Abwesenheitsnotiz einrichten – so geht’s
Gmail Dark Mode
Gmail Dark Mode aktivieren: Einfach erklärt
  • E-Mail Technik

Der Gmail Dark Mode ermöglicht es, Gmail sowohl am PC als auch am Smartphone mit einer dunklen Benutzeroberfläche zu nutzen. Das sieht zum einen edel aus und schont zum anderen die Augen und den Akku durch eine reduzierte Display-Helligkeit. Wir erklären in unserer praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie sich der Gmail Dark Mode aktivieren lässt.

Gmail Dark Mode aktivieren: Einfach erklärt
Outlook: Absender ändern
Outlook Absendername ändern – eine Anleitung
  • E-Mail Technik

Wenn Sie den Outlook-Absender ändern, können Sie die Absenderadresse passend zum Empfänger auswählen. Das schafft Ordnung in E-Mail-Verkehrt und kann für ein Vertrauensplus Adressaten führen. Doch nicht nur Unternehmen können davon profitieren, in Outlook den Absender einzustellen. Auch für Privatanwender lohnt es sich, den Absender in Outlook zu ändern.

Outlook Absendername ändern – eine Anleitung
Die besten Mailchimp-Alternativen im Überblick
Die besten Alternativen zu MailChimp
  • E-Mail Technik

Wer Newsletter versenden will, landet schnell bei MailChimp. Doch auch wenn der Affe im Dschungel der E-Mail-Marketing-Anbieter immer noch am lautesten brüllt, gibt es inzwischen viele Alternativen auf dem Markt. Die Konkurrenz liefert sowohl für Experten als auch für Einsteiger interessante Möglichkeiten. Damit Sie sich nicht im Urwald der Anbieter nicht die Übersicht verirren, zeigen wir Ihnen...

Die besten Alternativen zu MailChimp
Das Double-Opt-in-Verfahren
E-Mail-Marketing Basics: Das Double-Opt-in-Verfahren
  • E-Mail Technik

Der Posteingang voller unerwünschter Werbemails – das zehrt an den Nerven. Zu viele unseriöse Marketer versuchen sich ganz ohne Erlaubnis den Weg in die Posteingänge potenzieller Kunden zu verschaffen. Das ist in Deutschland jedoch verboten: Wer ohne die Einwilligung des Empfängers kommerzielle E-Mails versendet, muss mit einer Abmahnung rechnen. Auf der sicheren Seite ist man mit dem...

E-Mail-Marketing Basics: Das Double-Opt-in-Verfahren

E-Mail

IONOS E-Mail-Guide: Der Ratgeber rund um die E-Mail

E-Mails sind heutzutage nicht mehr wegzudenken. Egal ob bei Unternehmen und Organisationen oder im Privaten – die elektronische Post hat den traditionellen Briefverkehr in allerhand Bereichen abgelöst. Tagtäglich werden fast 200 Milliarden Mails über die ganze Welt versendet. Ein Ende dieses Kommunikationsmittels ist trotz Social Media und Instant Messengern nicht in Sicht. Unser E-Mail-Ratgeber widmet sich als Bestandteil des IONOS Digital Guides den Rahmenbedingungen des elektronischen Briefs – angefangen von den technischen bzw. technologischen Voraussetzungen über Sicherheitsmaßnahmen bis hin zu Marketing-Strategien für den gewerblichen E-Mail-Versand. Dabei wurden die Inhalte des E-Mail-Guides so aufbereitet, dass neben Anfängern auch erfahrene Computernutzer hilfreiche Artikel vorfinden, die ihrem jeweiligen Kenntnisstand gerecht werden.

Die Zielgruppe des E-Mail-Guides

Die zahlreichen E-Mail-Tipps des Ratgebers richten sich an eine breite Leserschaft: Fachleute aus der Informationstechnik und dem E-Mail-Marketing werden genauso angesprochen wie Hobbyisten und Neulinge. Die Beiträge eignen sich ebenfalls für Kleinunternehmer und mittelständische Firmen, da beispielsweise auch der richtige Umgang mit geschäftlichen Mails und empfehlenswerte E-Mail-Marketing-Maßnahmen Teil des Guides sind. Der E-Mail-Ratgeber nimmt hierbei auf verschiedene Wissensstände auf Seiten der Leser Rücksicht: Neben einführenden Artikeln zu bestimmten Fragestellungen (z. B. „Wie funktioniert die E-Mail-Übertragung?“ oder „E-Mail-Header – welche Informationen enthält er?“) erwarten Sie auch diverse vertiefende und spezifische Beiträge wie „E-Mails verschlüsseln mit PGP“ oder „Individuelle Newsletter-Templates erstellen“.

Aufbau und Themenbereich des E-Mail-Ratgebers

Eingebettet in den Digital Guide von IONOS, bietet Ihnen der E-Mail-Ratgeber als solches noch einmal drei verschiedene Unterkategorien. Unter „E-Mail-Marketing“ werden u. a. Trends aus diesem Bereich vorgestellt und Tipps zur Direktvermarktung via Mail gegeben. Die Subkategorie „E-Mail-Sicherheit“ beschäftigt sich vor allem mit der Verschlüsselung von E-Mails und dem richtigen Umgang mit Spam- und Phishing-Mails. Schließlich finden Sie unter „E-Mail-Technik“ verschiedene Artikel zum Aufbau, der Funktionsweise und der Speicherung von Mails sowie damit zusammenhängender Software. Mit unserem Guide geben wir Ihnen einen ausführlichen Leitfaden zum Thema E-Mail an die Hand, in dem Sie Fachwissen in verständlich aufbereiteter Form vorfinden.