Redis-Tutorial

Redis-Tutorial: Einstieg in die Datenbank-Technik

Zwar ist die Arbeit mit der In-Memory-Datenbank nicht besonders schwer, aber ohne verständliches Redis-Tutorial kann man schnell verzweifeln. Erfahren Sie, wie Sie die Datenbank installieren und konfigurieren müssen. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie Daten hinzufügen, ausgeben und auch wieder löschen können – Schritt für Schritt.

Objektorientierte Datenbank

Objektorientierte Datenbank: Der Geheimtipp unter den Datenbankmodellen

Die meisten IT-Projekte greifen auf relationale Datenbanken zurück – doch es gibt auch Alternativen: Objektorientierte Datenbanken fristen zwar ein Nischendasein, doch die entsprechenden Systeme bringen einige Vorteile mit sich. Statt alles auf verschiedene Tabellen zu verteilen, sind alle zusammengehörigen Attribute in einem Objekt vereint. Wie kann das funktionieren?

Spaltenorientierte Datenbank

Spaltenorientierte Datenbank: Erklärung des Systems

Üblicherweise basieren Datenbanken auf Zeilen von Daten. Spaltenorientierte Datenbanken drehen dieses System um: Statt jeden Eintrag nacheinander zu speichern, werden in einer Columnar Database Einträge Kategorie für Kategorie abgelegt. Das bringt einen entscheidenden Geschwindigkeitsgewinn bei sehr großen Datenmengen. Doch wie genau funktionieren Column-oriented Databases?

In-Memory-Datenbanken

In-Memory-Datenbanken: Big Data speichern

In-Memory-Datenbanken ermöglichen es, Big Data in Echtzeit zu analysieren und zur Verfügung zu stellen. Die schnellen Zugriffsgeschwindigkeiten werden durch die Ablage der Daten auf dem Arbeitsspeicher realisiert. Traditionelle Datenbanken beruhen hingegen auf der Methode, Daten auf der Festplatte abzulegen. Wodurch unterscheiden sich In-Memory-Datenbanken außerdem von traditionellen...

IP-Adresse finden

IP-Adresse finden

Eine IP-Adresse wird allen Geräten eines Computernetzes zugewiesen. Dadurch sind sie eindeutig adressierbar und identifizierbar. Über die IP-Adresse werden Datenpakete vom Absender zum Empfänger transportiert. Router können dank dieser Adresse jedes Datenpaket dem korrekten Empfänger zuweisen. Doch wie lässt sich eine IP-Adresse herausfinden?

Wie pflege ich eine Webseite mit WinSCP

Erste Schritte mit WinSCP

Mit WinSCP gestalten Sie den Datentransfer zwischen Ihrem lokalen Windows-PC und einem Webserver sicher und bequem. Die quelloffene Software unterstützt alle gängigen Protokolle und überzeugt durch eine schnelle und unkomplizierte Installation. Dabei stehen zwei grafische Benutzeroberflächen für den Datentransfer zur Verfügung. Dabei profitieren Sie von einer übersichtlichen Dateihaltung inklusive...

A-Record

A-Record: Erklärung & Beispiel

Das Domain Name System ermöglicht jedem Nutzer eine einfache Navigation durchs Internet. Am wichtigsten dabei: A-Records, die einen Domainnamen mit einer individuellen IP-Adresse verknüpfen. Dafür benötigt man lediglich eine Zeile Text. Doch wie sieht solch ein Eintrag aus und wie kann man einen A-Record-Check durchführen?

CNAME-Record

CNAME-Record: Erklärung des DNS-Record-Typs

Das Domain Name System und die Möglichkeit der Namensauflösung erlauben Nutzern, unkompliziert durch das World Wide Web zu surfen. Dazu greift das DNS auf mehrere Typen von Resource-Records zurück. Einer davon: CNAME. Mit diesem Typen verknüpft man verschiedene Domains mit einer IP-Adresse. Doch wie funktionieren die CNAME-Records und wie kann man die Einträge checken?

TXT-Record

TXT Resource Record

TXT-Records werden für unterschiedlichste Zwecke verwendet, u. a. dazu, bei Google-Diensten wie Google Analytics die Domäne zu verifizieren oder um den öffentlichen Schlüssel der DKIM-Signatur bereitzustellen. Wir erklären, was ein TXT-Record ist, wie Sie ihn erstellen und wie Sie ihn abfragen können.

Webhosting-Vergleich

Der große Webhosting-Vergleich: 4 Anbieter gegenübergestellt

Sie haben eine Idee und wollen mit dieser online gehen? Dann brauchen Sie eine Website und dafür wiederum Webspace. Inzwischen gibt es zahlreiche Webhosting-Anbieter, bei denen Sie Ihre Homepage unterbringen können. Wir stellen Ihnen vier Anbieter im großen Webhosting-Vergleich vor. Alle haben Vor- und Nachteile. Wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihrem Vorhaben passt!


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!