Webhosting-Vergleich

Der große Webhosting-Vergleich: 4 Anbieter gegenübergestellt

Sie haben eine Idee und wollen mit dieser online gehen? Dann brauchen Sie eine Website und dafür wiederum Webspace. Inzwischen gibt es zahlreiche Webhosting-Anbieter, bei denen Sie Ihre Homepage unterbringen können. Wir stellen Ihnen vier Anbieter im großen Webhosting-Vergleich vor. Alle haben Vor- und Nachteile. Wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihrem Vorhaben passt!

Was sind First-Party-Cookies?

Was sind First-Party-Cookies?

Bei Cookies, den kleinen Textdateien für Internetbrowser, ist zwischen First-Party-Cookies und Third-Party-Cookies zu unterscheiden. First-Party-Cookies verbessern die Nutzerfreundlichkeit einer Internetseite, indem Nutzerpräferenzen und schon einmal eingegebene Informationen gespeichert werden, um sie später automatisch anzuwenden. Diese Cookies kann nur der jeweilige Webseitenbetreiber selbst...

Vendor Lock-In

Was ist Vendor Lock-In und wie lässt es sich verhindern?

Der Begriff Vendor Lock-In wurde traditionell in Bezug auf die Nutzung proprietärer Software verwendet. Doch auch in Zeiten der Cloud spielt Vendor Lock-In eine entscheidende Rolle. Wie genau stellt sich Vendor Lock-In ein und welche Maßnahmen kann ein Unternehmen zum Schutz ergreifen? Wir erklären die Hintergründe und gehen dabei über rein technische Maßnahmen hinaus.

Managed Security Services

Managed Security Services

Mit Hilfe von Managed Security Service Providern profitieren Organisationen von der Sicherheits-Expertise erfahrener Dienstleister. So wird eine bessere Sicherheit bei gleichzeitiger Senkung der Kosten erzielt. Wir erklären, welche genauen Dienstleistungen MSSPs erbringen und gehen dabei auf die zugrundeliegenden Konzepte der Informationssicherheit ein.

WordPress: Favicon einfügen

WordPress: Favicon einbinden – so funktioniert’s

In einem Browser-Tab sind der Seitentitel sowie ein kleines Bild – das Favicon – enthalten. Diese Inhalte erleichtern Usern die Orientierung, stärken die Markenpräsenz und verbessern die User Experience. Sie haben 3 Möglichkeiten, Favicons in WordPress einzufügen: mit dem Customizer, einem Plug-in oder manuell. Mithilfe unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung fügen Sie Ihrer Website ein Favicon in...

WordPress: AMP-Plugins

AMP in WordPress: Die besten WordPress-AMP-Plugins

AMP-WordPress-Plugins sorgen für höhere Ladegeschwindigkeiten Ihrer WordPress-Seiten auf mobilen Endgeräten. Ganz gleich, ob Nutzer Ihre Website auf Smartphones oder auf Tablets öffnen – mit einem WordPress-AMP-Plugin sorgen Sie für optimale Funktionalität. Erweiterungen gibt es viele, doch welche lohnt sich auch wirklich? Wir verschaffen Ihnen einen Überblick über die besten AMP-Plugins für...

WordPress-Footer bearbeiten

WordPress-Footer bearbeiten

Wenn Sie selbst eine WordPress-Site administrieren, kennen Sie das vielleicht: Sie möchten eine externe Bibliothek einbinden, z. B. ein jQuery-Plugin oder dergleichen. Die Anleitung weist Sie an, ein Script-Element im WordPress-Footer zu integrieren. Um dieses Ziel zu erreichen, gibt es verschiedene Wege. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, wie Sie dabei am besten vorgehen.

WordPress: Gallery-Plugins

WordPress-Gallery-Plugins: Bildergalerien für Ihre Website

Webseiten setzen häufig Bildergalerien ein. Erstellen Sie einen Online-Auftritt in WordPress, finden Sie im Repository zahlreiche WordPress-Gallery-Plugins, die Sie bei der Erstellung einer solchen Galerie unterstützen. Doch was unterscheidet die Plugins und welche Funktionen sind überhaupt wichtig? Wir vergleichen vier Tools, mit denen Sie schnell eine Photo Gallery in WordPress erstellen können....

Was kostet WordPress?

WordPress-Homepage: Welche Kosten fallen wirklich an?

Dass WordPress kostenlos erhältlich ist, ist ein weitverbreiteter Mythos, der nur unter ganz bestimmen Bedingungen stimmt. Allein für Hosting und die eigene Domain fallen nämlich schon zusätzliche Kosten an. Unter welchen Voraussetzungen Sie das System tatsächlich kostenfrei nutzen können und mit welchen WordPress-Kosten Sie durchschnittlich rechnen müssen, verraten wir Ihnen hier.

Onlineshop erstellen mit WordPress

Einen Onlineshop erstellen mit WordPress: So geht’s

Um in Zeiten von mobilem Internet und digitalen Angeboten eigene Produkte erfolgreich zu verkaufen, braucht man einen gut funktionierenden Onlineshop. Doch wie können Sie Ihren eigenen Onlineshop erstellen, ohne teure Hilfe in Anspruch zu nehmen? Mit WordPress bauen Sie schnell und flexibel einen eigenen Webshop auf. Wir zeigen Ihnen, wie das geht – Schritt für Schritt.

Hosting

Der Hosting-Guide von IONOS: Ihr Ratgeber für die Website-Administration

Das Hosten eines Internetauftritts (Webhosting) wird dank verschiedener Hilfsprogramme und zunehmend benutzerfreundlichen Content-Management-Systemen immer einfacher. Dennoch sollte man bei der Administration von Online-Angeboten stets ein gewisses Know-how mitbringen. Unser Guide zum Hosting von Websites setzt genau an diesem Punkt an. In dem Ratgeber finden Sie weitreichende Informationen und Empfehlungen zu Programmen, Tools, Plug-ins sowie zur generellen Vorgehensweise beim Webhosting. Dabei wenden sich unsere Hosting-Tipps sowohl an Einsteiger als auch an fortgeschrittene und professionelle User: Mit relevanten Inhalten und einer nachvollziehbaren Ausdrucksweise bereitet der IONOS Hosting-Guide Fachwissen für eine breite Leserschaft auf.

Die Struktur des Guides: Hosting in drei Rubriken

Die Kategorie „Hosting“ bildet eines von sechs Segmenten des IONOS Digital Guides und wartet selbst mit drei weiteren Subkategorien auf. Eine davon widmet sich den Content-Management-Systemen – unter dem Punkt „CMS“ wird eine beträchtliche Anzahl an verschiedenen Systemen für die Website-Erstellung und -Administration vorgestellt. Darüber hinaus erwartet Sie an dieser Stelle weiterführendes CMS-Wissen. In der Rubrik „Blogs“ finden Sie hingegen nützliche Auskünfte, Ratschläge und Anleitungen für den Aufbau und Betrieb eines Weblogs. Hier stellen wir Ihnen auch viele Erweiterungen und Kniffe für WordPress vor – der meistverbreiteten Blogging- und CMS-Anwendung überhaupt. Schließlich bieten wir Ihnen noch Informationen und Tipps zur „Hosting-Technik“. Dort lesen Sie, welche verschiedenen Webhosting-Arten es gibt, welche Programme Ihnen beim Hosten Arbeit abnehmen bzw. neue Möglichkeiten eröffnen und was Sie sonst noch über die Administration von Internetangeboten wissen müssen.

Von Anfänger bis Profi: Hosting-Tipps für jeden Wissensstand

Mit unserem Leitfaden zum Thema Hosting können Sie sich nicht nur über grundlegende Anforderungen und Techniken der Website-Administration informieren, sondern auch bereits vorhandenes Wissen in diesem Metier weiter ausbauen. Beiträge wie „Was bedeutet Shared Hosting?“ oder unsere „Erfolgreich Bloggen“-Reihe sind auch für Leser geeignet, die bisher keine größeren Erfahrungen mit dem Webhosting gemacht haben, wogegen man für spezifischere Artikel wie „Indexierungsmanagement mit der robots.txt“ oder „Die zehn besten .htaccess-Tricks“ durchaus Vorkenntnisse benötigt. Diese Vielfalt macht den Hosting-Guides zu einem Online-Angebot, mit dem sich alle Interessierten sowohl in die Grundlagen als auch die Details der Website-Administration einlesen können. Kleine und mittelständische Unternehmen werden mit dem Ratgeber genauso angesprochen wie Blogger, Entwickler und Technikbegeisterte.


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz