Buyer Personas für optimale Zielgruppenansprache

Buyer Personas: Die eigenen Kunden besser kennenlernen

 

Im Onlinemarketing zählen heute vor allem Daten. Doch was nützen einem die Informationen, die man gesammelt und ausgewertet hat, wenn man seine Botschaften an unbestimmte Personengruppen adressiert? Besser ist es, die einzelnen Personen hinter dem Datensatz zu identifizieren und...

 

Alexa Skills: Die besten Zusatzfunktionen

Amazon Echo aufrüsten: Die besten Alexa-Skills

 

Sie denken, Alexa kann viel? Es ist möglich, dem smarten Amazon-Echo-Lautsprecher noch mehr Fähigkeiten zu verleihen. Wenn Sie ihn mit externen Anbietern vernetzen, erweitern Sie die vorkonfigurierten Funktionen um vielerlei Anwendungen. Erst mit Amazon Alexa Skills wird Alexa...

 

Excel-Dropdown bearbeiten

Excel-Dropdown: Bearbeiten einer Auswahlliste

Mit Dropdown-Listen gestalten Sie Tabellen in Excel professioneller, einfacher und weniger anfällig für Fehler. Doch wie so oft im Arbeitsalltag müssen auch bei Dropdown-Menüs ab und an Änderungen vorgenommen werden. Deshalb erklären wir Ihnen, wie man Excel-Dropdowns bearbeiten kann. Passen Sie sowohl den Inhalt als auch das Aussehen Ihrer Dropdowns an und fügen Sie für andere Nutzer hilfreiche...

Excel-Makros: Das können die nützlichen Skripte

Excel-Makros: So optimieren Sie Ihren Arbeitsprozess mit der beliebten Tabellenkalkulation

Excel, die Tabellenkalkulation aus dem Hause Microsoft, zählt seit Jahren zu den beliebtesten Lösungen, um der stetig wachsenden Flut an Daten zu begegnen. Mit einfachen Mitteln sind gut strukturierte Tabellen, aussagekräftige Diagramme oder komplette Haushaltspläne erstellt. Aus dem Büroalltag vieler Unternehmen ist die Office-Anwendung kaum wegzudenken. Je komplexer jedoch die Projekte sind,...

SVERWEIS in Excel

Schneller mit Excel: SVERWEIS-Funktion erklärt

Ab einem bestimmten Umfang ist es sehr zeitraubend, in Excel-Tabellen per Hand nach einem bestimmten Eintrag zu suchen. Dann kommt der SVERWEIS ins Spiel. Die praktische Funktion gibt Ihnen zum benötigten Suchkriterium den entprechenden Wert wieder. So ist die SVERWEIS-Funktion nahezu unverzichtbar in Preislisten, Mitgliederverzeichnissen und Inventarkatalogen. Damit auch Sie von der praktischen...

Ausfüllbares PDF-Formular erstellen

Ausfüllbare PDF-Formulare erstellen – mit Acrobat und Freeware

Fast fertig mit dem Ausfüllen des Bewerbungsformulars, nur noch das heutige Datum eintragen – verflixt! Leider verschrieben. Und da man die Falschangabe nicht unsauber durchstreichen möchte, fängt man lieber nochmal von vorne an. Mit einem PDF-Formular wäre das nicht passiert. Das kann man nämlich direkt am PC ausfüllen – und etwaige Fehler schnell korrigieren. Wir zeigen, wie man solch ein...

WENNFEHLER-Funktion in Excel

Excel: Mit WENNFEHLER Pannen umgehen

Fehlermeldungen sind selten erfreulich: Deshalb hat Excel mit WENNFEHLER eine Funktion, mit der Sie Error-Meldungen abfangen können. Lassen Sie stattdessen eine selbsterstellte Nachricht oder einen Wert anzeigen. Vor allem sorgt die hilfreiche WENNFEHLER-Funktion dafür, dass nicht Ihr komplettes Formelkonstrukt zusammenbricht, wenn sich ein Tippfehler einschleicht.

Excel: Summewenn

Excel: Die SUMMEWENN-Funktion erklärt

Aus Excel mehr rausholen: SUMMEWENN macht die Arbeit in Bilanzen und Analysen einfacher. Nur die Werte zusammenzählen, die auch in Frage kommen – ganz automatisch. Von einfachen Berechnungen bis zu komplexen Formeln: Excel macht es mit der SUMMEWENN-Funktion möglich. Wie benutzt man die Funktion? Und wie sieht die Syntax aus?

Word-Makro erstellen

Word-Makros: So erstellen Sie Makros in Word

Wer Texte auf einem Computer verfasst, der nutzt hierfür häufig Word, das Textverarbeitungsprogramm des Software-Riesen Microsoft. Um die Arbeit mit dieser Office-Anwendung zu vereinfachen, lassen sich Bedienungsschritte und Programmbefehle automatisieren, indem man sogenannte Word-Makros erstellt und ausführt. Wir geben Ihnen die wichtigsten Informationen rund um das Thema Makros in Word.

Excel-Dropdown erstellen

Excel-Dropdown: Erstellen einer Auswahlliste

Wer regelmäßig mit großen Datensammlungen in Tabellenkalkulationsprogrammen arbeitet, ist froh über jede Erleichterung im Umgang mit Datenwerten. In Excel sind Auswahllisten eine solche Hilfe. Durch die Dropdown-Liste können Sie passende Inhalte einfach per Mausklick einfügen und brauchen nicht immer wieder den gleichen Text eintippen. Wir erklären, wie Sie in Excel ein Dropdown erstellen können.

Google-Konto löschen

Google-Konto löschen: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die Dienste von Google erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit. So gehören neben der bestens bekannten Suchmaschine auch Gmail, Google Maps oder der hauseigene Browser Google Chrome für viele User zu den Standardanwendungen. Voraussetzung, um diese Services bzw. sämtliche ihrer Funktionen nutzen zu können, ist ein aktives Google-Konto. Doch wie lässt sich ein solcher Google-Account löschen, wenn...

Google Suchverlauf löschen

So löschen Sie den Suchverlauf Ihres Google-Kontos

Mit dem Google-Aktivitätsverlauf bietet die Suchmaschine eine Funktion, die Nutzern der Google-Produktpalette eine personalisierte Benutzererfahrung ermöglicht. Dabei zeichnet Google sämtliche Aktivitäten des Benutzerkontos auf und stellt diese in einem übersichtlichen Aktivitätsprotokoll dar. Dieser Google-Verlauf lässt sich bei Bedarf löschen. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

Online Marketing

Der 1&1 Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des 1&1 IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von 1&1 IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!