WhatsApp-Alternativen

Die besten WhatsApp-Alternativen

 

Verabredungen zum Abendessen, Updates über die Arbeit oder der Ausflug mit dem Fußballteam: Wer kein WhatsApp nutzt, läuft Gefahr, wichtige Informationen zu verpassen. Doch aus dieser Vernetzung ergeben sich auch Nachteile: Vor allem, seit WhatsApp Nutzerdaten mit dem...

 

Buyer Personas für optimale Zielgruppenansprache

Marketing-Personas: Die eigenen Kunden besser kennenlernen

 

Im Onlinemarketing zählt heute vor allem eines: Daten, Daten, Daten. Doch was nützen einem die vielen Informationen, die man gesammelt und ausgewertet hat, wenn man seine Botschaften nur an vage Personengruppen adressiert? Besser ist es, die einzelne Person hinter dem Datensatz...

 

Alexa Skills: Die besten Zusatzfunktionen

Amazon Echo aufrüsten: Die besten Alexa-Skills

 

Sie denken, Alexa kann viel? Es ist möglich, dem smarten Amazon-Echo-Lautsprecher noch mehr Fähigkeiten zu verleihen. Wenn Sie ihn mit externen Anbietern vernetzen, erweitern Sie die vorkonfigurierten Funktionen um vielerlei Anwendungen. Erst mit Amazon Alexa Skills wird Alexa...

 

Content-Marketing im B2B: Strategien, Chancen und Herausforderungen

Content-Marketing ist im B2B angekommen. Doch eine erfolgreiche B2B-Content-Marketing-Strategie unterscheidet sich grundsätzlich von einer solchen für B2C-Unternehmen. Die Zielgruppe ist anspruchsvoll, potenzielle Kunden sind höchstwahrscheinlich Spezialisten auf ihrem Fachgebiet und Entscheidungen werden basierend auf Fakten, Zahlen und nach pragmatischen Grundsätzen getroffen. Das stellt ganz...

White Paper – das Dokument für Werbung mit Fakten

Wie schreibt man ein White Paper? Und was ist eigentlich Whitepaper-Marketing? Oftmals sorgt schon der Begriff „White Paper“ für Verwirrung, da er nicht klar definiert ist. In diesem Artikel erhalten Sie eine Übersicht, welche Arten von solchen Whitepaper-Dokumenten es gibt, sowie nützliche Tipps, wie Sie ein White Paper erstellen können.

Content Curation

„Content is King.“ Der Schlachtruf des Content-Marketings ist immer noch aktuell. Aber seit einigen Jahren gibt es eine leichte Verschiebung: Während früher nichts über selbsterstellte Beiträge ging, setzt man heute auch auf die Verbreitung von fremden Inhalten. Mit Content Curation ist eine zeitgemäße Form des Online-Marketings entstanden, die sich sowohl an den Mechanismen der Sozialen Medien...

Google News: Anmeldung und Optimierung für die Nachrichtensuchmaschine

Google News ist die weltweit beliebteste Nachrichtensuchmaschine. Wenn Sie es schaffen, Ihre Nachrichtenartikel auf Google News sichtbar zu machen, kann das dem Erfolg Ihrer Website einen deutlichen Schub verleihen. Die Anmeldung bei Google News ist jedoch alles andere als einfach und bedarf einer sorgfältigen Optimierung Ihrer Website und Ihrer Artikel. Der Aufwand kann sich aber lohnen. Wir...

5 Kodi-Alternativen für fulminantes Heimkino

Kodi ist eines der beliebtesten Media Center. Doch nicht jeder braucht die Fülle an Erweiterungen, in die man sich schließlich erst einarbeiten muss. Kodi-Alternativen erfüllen die Ansprüche an modernes Heimkino ebenso in vollem Umfang und sind dabei oft leichter zu bedienen. Ob Sie Filme abspielen oder viel Musik hören: Gute Alternativen zu Kodi organisieren Ihre Bibliothek wie von selbst,...

SoundCloud-Alternativen für Musiker und Produzenten

SoundCloud ist der Marktführer unter den Online-Musikdiensten, auf denen man selbstproduzierte Musik veröffentlichen kann. Der Webdienst stellt eine gute Adresse für Musiker dar, um die eigenen Songs zu vermarkten. Allerdings gibt es noch weitere Plattformen, die sich hierfür bestens eignen. Alternativen zu SoundCloud sind beispielsweise Bandcamp, Mixcloud oder hearthis.at. Sie alle haben...

6 Tipps für aussagekräftige A/B-Tests

Endlich ist die eigene Website oder der Onlineshop fertig. Doch jetzt beginnt das Anpassen und Optimieren. Schon kleine Veränderungen, zum Beispiel die Platzierung eines Formulars oder eines CTA-Buttons, können große positive Auswirkungen haben. Mithilfe einfacher A/B-Vergleichstests lassen sich solche Hypothesen prüfen. Doch wer das A/B-Testing wirklich zielführend für seinen Unternehmenserfolg...

Gütesiegel für Onlineshops erhöhen das Vertrauen der Kunden

Als Betreiber wollen Sie Ihre Nutzer davon überzeugen, nicht nur in Ihrem Onlineshop zu stöbern, sondern dort auch zu kaufen. Diese sogenannte Conversion stellt das Ziel all Ihrer Bemühungen dar. Mit hochwertigen Inhalten und seriösen Hinweisen auf die Datensicherheit stärken Sie das Vertrauen interessierter User in die Qualität Ihrer Angebote. Shop-Zertifikate wie Trusted Shops oder das...

Der eigene Onlineshop: So organisieren Sie den Vertrieb

Um einen erfolgreichen Onlineshop zu führen, bedarf es weit mehr als das passende Produkt und gute Suchmaschinen-Rankings. Spätestens wenn die ersten Bestellungen eingehen, wird deutlich, dass ein gut organisierter Vertrieb für die langfristige Wettbewerbsfähigkeit ebenso elementar ist wie beispielsweise das notwendige Kapital. Doch worauf kommt es beim Vertrieb im E-Commerce eigentlich an?

Onlineshop optimieren: Mit SEO das Google-Ranking verbessern

Durch Suchmaschinenoptimierung (SEO) können Onlinehändler die Reichweite Ihres Angebots enorm vergrößern. Vor allem die Optimierung Ihres Onlineshops für Google ist sinnvoll. Mittlerweile bieten viele Webshop-Anbieter Baukastensysteme an, über die Sie Ihren Onlinestore ganz einfach SEO-gerecht einrichten. Durch die Beachtung einiger Richtlinien wird Ihr Onlineshop bei den Google-Suchergebnissen...

Online Marketing

Der 1&1 Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des 1&1 IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von 1&1 IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und
gratis Online-Marketing Whitepaper
sichern.