Krisenmarketing

Krisenmarketing hilft Firmen aus der Klemme

 

Krisen gefährden Existenzen. Ganz gleich, ob von außen oder intern verursacht: Frieren Sie das Werbeetat nicht komplett ein, sondern gehen Sie lieber in die Offensive. In schweren Zeiten sollten Firmen Kunden stärker an sich binden, Vertrauen wecken und Kaufanreize setzen....

 

Was ist Zoom Fatigue?

Zoom Fatigue: Wie Sie Ermüdung durch Videokonferenzen vermeiden

 

Seit dem Beginn der Corona-Pandemie hat sich die Zahl der Homeoffice-Arbeiter vervielfacht – und mit ihnen die Zahl der Videokonferenzen. Die unverzichtbaren Helfer haben allerdings eine Schattenseite: Sie ermüden die Teilnehmer schnell. Zoom Fatigue nennt man das neue Phänomen....

 

Was ist Google Meet?

Google Meet: Videokonferenztool für digitale Meetings

Google Meet ist ein Videokonferenzdienst, den Sie ohne spezielle Software direkt über den Browser nutzen können. Mit kleineren Einschränkungen ist der Dienst mittlerweile kostenfrei, was ihm in der Vergangenheit eine Menge Zulauf beschert hat. Besonders praktisch: Der Google-Kalender vereinfacht die Planung und versieht Besprechungen direkt mit einem Google-Meet-Link. Wir zeigen, was Meet außerdem...

Instagram-Account löschen

So löschen Sie Ihren Instagram-Account

Ein Instagram-Account ist in wenigen Sekunden eingerichtet und lässt sich genau so schnell auch wieder löschen – vorausgesetzt, man weiß wie. Denn die Funktion zum Löschen des Instagram-Accounts ist gar nicht so leicht zu finden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie vorgehen müssen, um all Ihre Bilder und Videos sowie Social Signs und Kommentare zu Ihren Inhalten dauerhaft aus dem Netz zu entfernen....

Snapchat Account löschen

Snapchat-Account löschen – So geht’s

Das Erfolgsrezept von Snapchat besteht darin, dass verschickte Bilder und Videos nach dem Ansehen sofort wieder automatisch gelöscht werden. Viele wollen aber früher oder später auch ihren gesamten Snapchat-Account löschen: Gründe gibt es dafür einige – beispielsweise den fragwürdigen Datenschutz. Die entsprechende Funktion bietet aber nicht die App, sondern sie ist anderweitig versteckt. Dieser...

Powerpoint wiederherstellen

PowerPoint wiederherstellen – so geht’s!

Die Erstellung einer PowerPoint-Präsentation ist meist mit viel Aufwand verbunden. Umso ärgerlicher ist es, wenn die Präsentation nicht gespeichert wurde. Doch wie lässt sich eine PowerPoint wiederherstellen? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Präsentation mit wenigen Klicks zu retten. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie sich eine nicht gespeicherte PowerPoint wiederherstellen lässt.

Word öffnet nicht

Word öffnet nicht – was tun?

Meist führen Programme die Ursache von Problemen mit einer Fehlermeldung an und erleichtern so die Fehlerbehebung. Doch was ist zu tun, wenn Word nicht öffnet und auch keinen Fehler anzeigt? Dieses Problem tritt häufig bei Word 2013 und 2016 unter Windows 10, aber auch bei anderen Windows- und Word-Versionen auf. Wir zeigen Ihnen vier Lösungen, die Ihnen weiterhelfen, wenn sich Word nicht öffnen...

Word: Sprache umstellen

Word: Sprache umstellen

Wie kann man in Word die Sprache umstellen? Unabhängig von der Sprache des Windows-Betriebssystems können Sie für die Benutzeroberfläche und die Rechtschreibprüfung im Textverarbeitungsprogramm Word unterschiedliche Sprachen einstellen, was insbesondere bei der Arbeit mit fremdsprachigen Texten nützlich ist. Hier erfahren Sie, wie Sie die Anzeige- und Bearbeitungssprache in Word ändern können.

Word: Rechtschreibprüfung funktioniert nicht

Word-Rechtschreibprüfung funktioniert nicht

Funktioniert die Rechtschreibprüfung in Word nicht, ist sie häufig entweder deaktiviert oder der Text ist in einer falschen Sprache formatiert. Oft genügt die Auswahl der richtigen Sprache, damit nur tatsächliche Rechtschreibfehler mit den roten Wellenlinien markiert werden. Auch fehlerhafte Formatvorlagen können dazu führen, dass die Word-Rechtschreibprüfung nicht geht.

Word: Rechtschreibprüfung aktivieren und deaktivieren

Word-Rechtschreibprüfung aktivieren oder deaktivieren: Eine Anleitung

Zum Prüfen der Rechtschreibung in Word können Sie sich falsch geschriebene Wörter und Grammatikfehler automatisch anzeigen lassen. Word bietet auch Korrekturvorschläge an, die Sie übernehmen oder ignorieren können. Diese Markierungen lassen sich jederzeit ein- oder ausblenden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Word-Rechtschreibprüfung (de)aktivieren.

Die besten Google-Analytics-Alternativen

Die besten Google-Analytics-Alternativen im Überblick

Im Onlinemarketing geht quasi nichts mehr ohne das Tracking von Websites und den darauf stattfindenden User-Interaktionen. Oft ist die erste Wahl das Tracking-Tool des Suchmaschinenriesen Google. Doch aus Datenschutzgründen suchen immer mehr Nutzer nach einer Alternative zu Google Analytics. Wir nehmen Anwendungen mit ähnlichem Funktionsumfang wie Google Analytics unter die Lupe.

Online-Umfrage-Tools im Vergleich

Fünf interessante Online-Umfrage-Tools im Vergleich

Zur Befragung von Kunden und Besuchern im Netz können Sie auf diverse Online-Umfrage-Tools zurückgreifen. Diese unterstützen Sie dabei, die Umfragen zu erstellen, an die gewünschten Zielpersonen zu senden und die Ergebnisse am Ende zu analysieren. Welche Anwendungen eignen sich dazu besonders gut? Und zu welchen Tools sollte man greifen, wenn es um mehr geht als eine einfache Terminfindung?

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!