Digitalisierung für lokale Unternehmen

Warum Digitalisierung für lokale Unternehmen so wichtig ist

 

Lokale Unternehmen haben zunehmend mit der Konkurrenz im World Wide Web zu kämpfen. Verantwortliche sollten die neuen digitalen Möglichkeiten aber nicht als Bedrohung, sondern vielmehr als Chance sehen, das eigene Business noch bekannter und erfolgreicher zu machen. Wir zeigen...

 

Click und Collect für Restaurants

Erfolgreiches Click & Collect: 5 Tipps für Restaurants

 

Sie möchten Gästen ihre Lieblingsgerichte auch für zu Hause anbieten? Click & Collect ist für Sie mit weniger Aufwand und Kosten verbunden als ein Lieferservice, denn Ihre Kunden holen die zuvor bestellten und ggf. schon bezahlten Gerichte selbst bei Ihnen ab. Unsere 5 Tipps für...

 

Krisenmarketing

Krisenmarketing hilft Firmen aus der Klemme

 

Krisen gefährden Existenzen. Ganz gleich, ob von außen oder intern verursacht: Frieren Sie das Werbeetat nicht komplett ein, sondern gehen Sie lieber in die Offensive. In schweren Zeiten sollten Firmen Kunden stärker an sich binden, Vertrauen wecken und Kaufanreize setzen....

 

Was ist Zoom Fatigue?

Zoom Fatigue: Wie Sie Ermüdung durch Videokonferenzen vermeiden

 

Seit dem Beginn der Corona-Pandemie hat sich die Zahl der Homeoffice-Arbeiter vervielfacht – und mit ihnen die Zahl der Videokonferenzen. Die unverzichtbaren Helfer haben allerdings eine Schattenseite: Sie ermüden die Teilnehmer schnell. Zoom Fatigue nennt man das neue Phänomen....

 

Excel in PDF umwandeln

Excel in PDF umwandeln

Um Excel in PDF umzuwandeln, braucht es keine Zusatzprogramme. Excel-Dateien lassen sich ganz einfach innerhalb der Office-Anwendung selbst als PDF speichern oder exportieren. Das ist besonders praktisch, da PDF-Dateien in der Regel kleiner sind und sich so leichter verschicken lassen. Wie die Umwandlung funktioniert, zeigt dieser Artikel.

Ausfüllbares PDF-Formular erstellen

Ausfüllbare PDF-Formulare erstellen – mit Acrobat und Freeware

Fast fertig mit dem Ausfüllen des Bewerbungsformulars, nur noch das heutige Datum eintragen – verflixt! Leider verschrieben. Und da man die Falschangabe nicht unsauber durchstreichen möchte, fängt man lieber nochmal von vorne an. Mit einem PDF-Formular wäre das nicht passiert. Das kann man nämlich direkt am PC ausfüllen – und etwaige Fehler schnell korrigieren. Wir zeigen, wie man solch ein...

PDF-Dateien bearbeiten

Wie bearbeitet man ein PDF-Dokument?

Eine schreibgeschützte PDF-Datei im Nachhinein zu bearbeiten, ist nicht ganz einfach. Sollte man die Originaldatei nicht parat haben, erfordert die Bearbeitung ein Programm, das Hilfestellung leistet. Gratis oder kostenpflichtig, online oder offline: Im Internet findet sich eine Vielzahl an Alternativen. Doch nicht alle Editoren funktionieren gleich. Damit Sie sich einen Überblick verschaffen...

PDF teilen

PDF teilen leicht gemacht – kostenlose Tools für das PDF-Splitten

Das PDF-Format ist ideal zum Versenden von Dokumenten geeignet. In einigen Fällen sind jedoch nur ausgewählte Seiten relevant. Das PDF zu teilen ist in diesem Fall die optimale Lösung. Mit leicht zu bedienenden, kostenloser Tools funktioniert dies bei Bedarf recht einfach und schnell. Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung wird das PDF-Trennen noch einfacher!

Excel WENN-ODER-Funktion

Excel: WENN-ODER-Formel einfach erklärt

Mit der Kombination der WENN- und ODER-Funktion lassen sich in Excel gezielte Prüfungen durchführen, bei denen Sie nicht nur eine, sondern gleich mehrere Bedingungen angeben können. So stellt sich ein Wert als „WAHR“ heraus, wenn entweder die eine oder die andere Voraussetzung erfüllt wird. Wir erklären an einfachen Beispielen, wann und wie die Excel-WENN-ODER-Formel zum Einsatz kommt.

Excel WENN-UND-Funktion

Excel-WENN-UND: Die Kombination der Funktionen einfach erklärt

Die Kombination der Excel-Funktionen WENN und UND ist dann nützlich, wenn Sie Ihre Daten auf bestimmte Kriterien überprüfen wollen. Je nachdem, ob die Bedingungen für wahr oder falsch befunden werden, wirft Excel ein entsprechendes Ergebnis aus. Genau wie die Bedingungen legen Sie auch dieses zuvor fest. Wie und wann Sie die WENN-UND-Funktion anwenden, erfahren Sie hier.

Excel UNGLEICH-Zeichen

Excel: Das UNGLEICH-Zeichen an Beispielen erklärt

Excel ist das perfekte Werkzeug, um große Datenmengen in Tabellen auszuwerten und Bedingungen präzise zu analysieren. Dafür kommen bei Excel besonders die logischen Operatoren häufig zur Anwendung. Hier erfahren Sie, wie das Excel-UNGLEICH-Zeichen funktioniert und wie es beispielsweise in Verbindung mit der WENN-Funktion genutzt werden kann.

Excel REST-Funktion

Modulus Excel: Restbeträge mit der Excel-REST-Funktion berechnen

Die Modulus-Excel-Funktion dient dazu, Restbeträge bei Divisionen zu berechnen, und kommt z. B. beim Verwalten von Produktionsdaten zum Einsatz. Auch in diversen anderen Situationen kann die praktische Funktion den Büroalltag erheblich vereinfachen. Der folgende Überblicksartikel zur Excel-REST-Funktion bietet Profi-Tipps zur einfachen Anwendung.

Finden-Funktion in Excel

Excel Finden Funktion

Excel gibt Ihnen mit der FINDEN-Funktion ein wirkungsvolles Hilfsmittel an die Hand. So finden Sie von Ihnen bestimmte Teile innerhalb einer Zelle, egal wie groß der Inhalt ist. Besonders in Kombination mit anderen Funktionen ist FINDEN nützlich. Bei welchen Aufgaben kann die Funktion helfen? Und wie sieht die Syntax aus?

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!