WhatsApp-Kontakte blockieren
WhatsApp-Kontakte blockieren – Ohne Installation oder Anmeldung
  • Social Media

Ob unbekannte Anrufe, Spam oder Personen, mit denen kein weiterer Kontakt mehr gewünscht ist: Wer WhatsApp-Kontakte blockieren will, kann das schnell und unkompliziert über die Optionen im WhatsApp-Profil erledigen. Wie Sie Personen bei WhatsApp blockieren und welche Auswirkungen bei WhatsApp blockierte Kontakte haben, erklärt unsere übersichtliche Anleitung.

WhatsApp-Kontakte blockieren – Ohne Installation oder Anmeldung
WhatsApp-Status-Videos speichern
WhatsApp-Status-Videos speichern in nur wenigen Schritten
  • Social Media

Status-Videos auf WhatsApp sind nicht selten witzige oder interessante Erinnerungsaufnahmen, die man nicht nur für die festgelegte Dauer eines Tages, sondern für immer gesichert wissen möchte. Wie Sie WhatsApp-Status-Videos auf einem Android oder iPhone speichern können, zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt in diesem Artikel.

WhatsApp-Status-Videos speichern in nur wenigen Schritten
WhatsApp Chat wiederherstellen
WhatsApp-Chat wiederherstellen: Schritt-für-Schritt-Anleitungen
  • Social Media

Sie haben einen bestimmten WhatsApp-Chat archiviert oder gelöscht und fragen sich nun, wie Sie diesen wieder zurückholen können? Sowohl für Android- als auch für iPhone-Besitzer existieren verschiedene Vorgehensweisen, um einen WhatsApp-Chat wiederherzustellen. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, was Sie dafür tun müssen.

WhatsApp-Chat wiederherstellen: Schritt-für-Schritt-Anleitungen
WhatsApp ohne SIM
WhatsApp ohne SIM verwenden: Zwei Möglichkeiten einfach erklärt
  • Social Media

Obwohl die App eigentlich eine gültige Mobilfunknummer fordert, gibt es die Möglichkeit, WhatsApp auch ohne SIM zu nutzen. Dies gelingt entweder mit Hilfe einer Festnetznummer oder über die Option „Verknüpfte Geräte“. Wir erklären Ihnen, wie WhatsApp auch ohne SIM-Karte funktioniert und wann diese Lösung unter Umständen nützlich für Sie ist.

WhatsApp ohne SIM verwenden: Zwei Möglichkeiten einfach erklärt
WhatsApp-Sprachnachricht speichern
WhatsApp-Sprachnachricht speichern – Android und iOS
  • Social Media

Sprachnachrichten stellen auf WhatsApp eine beliebte Form der Kommunikation dar. Solche, die über einen persönlich wichtigen bzw. wertvollen Inhalt verfügen, möchte man vielleicht auch an einem externen Ort gesichert wissen. Erfahren Sie hier, wie sich WhatsApp-Audios speichern lassen – sowohl auf Android als auch auf iOS.

WhatsApp-Sprachnachricht speichern – Android und iOS
hreflang – Beispiele, Grundlagen und häufige Fehler
hreflang: Das HTML-Attribut für mehrsprachige Websites
  • Suchmaschinenmarketing

Eine Website in mehreren Sprachen anzubieten, ist in jeglicher Hinsicht eine große Herausforderung. Abseits der Übersetzung und Aufbereitung der Navigationselemente und Inhalte erfordern insbesondere die Vernetzung und Suchmaschinenoptimierung der verschiedenen Versionen Aufwand und ein planvolles Vorgehen. Damit die Mühe am Ende nicht vergeblich ist und Suchmaschinen wie Google alle Alternativen...

hreflang: Das HTML-Attribut für mehrsprachige Websites
Google Tabellen automatisch übersetzen
Google Sheets Translate: Tabellen per Formel übersetzen
  • Verkaufen im Internet

Mit der Google-Sheets-Translate-Formel steht Ihnen innerhalb von Google-Tabellen eine einfache Funktion zur Verfügung, um Wörter und ganze Sätze automatisch übersetzen zu lassen. Die Formel greift dafür auf den erprobten Google Translator zu. Entsprechend umfangreich ist die Sprachauswahl. Für komplette Dokumente gibt es eine ähnliche Funktion in Google Docs.

Google Sheets Translate: Tabellen per Formel übersetzen
Die besten Übersetzer-Apps für Android und iOS
Die besten Übersetzer-Apps: Welche ist die richtige für mich?
  • Web-Analyse

Die richtige Übersetzer-App zu finden, ist angesichts des ständig wachsenden Angebots nicht so leicht – schnell verliert man den Überblick. Welche Übersetzungs-App ist etwa für Spracherkennung besonders empfehlenswert? Wir bieten eine ausführliche Übersicht über die besten Übersetzungs-Apps für Android und iOS und zeigen Ihnen die Sprachübersetzer-Apps im direkten Vergleich.

Die besten Übersetzer-Apps: Welche ist die richtige für mich?
CRM und seine Bedeutung im E-Commerce
Customer Life Cycle: Was steckt hinter dem Kundenlebenszyklus?
  • Verkaufen im Internet

Der Customer Life Cycle (dt. Kundenlebenszyklus) spielt in den Marketing-Planungen vieler Unternehmen eine wichtige Rolle. Insbesondere für das Customer Relationship Management (CRM) sind die detaillierten Erkenntnisse über die Geschäftsverhältnisse mit Kunden und Kundinnen von unschätzbarem Wert. Was steckt konkret hinter dem Customer Life Cycle? Und wie sehen die typischen...

Customer Life Cycle: Was steckt hinter dem Kundenlebenszyklus?
Was ist CRM?
Was ist CRM? Bedeutung, Ansätze und Tools
  • Verkaufen im Internet

CRM (Customer Relationship Management) ist ein wichtiger Baustein für langfristige, gesunde Kundenbeziehungen. Der strategische Ansatz für die Erfassung und Analyse des Kundenverhaltens bringt wichtige Erkenntnisse für verschiedenste Business-Bereiche wie Marketing, Vertrieb und Support. Doch was ist CRM eigentlich genau? Und wie lässt sich diese Philosophie am besten im eigenen Unternehmen...

Was ist CRM? Bedeutung, Ansätze und Tools

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.