Was ist Dropshipping?

Was ist Dropshipping?

 

Dropshipping ist ein Geschäftsmodell im E-Commerce, mit dem ein Onlineshop Artikel verkaufen kann, ohne sie selbst lagern oder versenden zu müssen. Die Lieferung erfolgt stattdessen über einen Großhändler oder direkt über den Hersteller. Wie es zu dieser Kooperation kommt, wieso...

 

Die eigene Webseite bekannt machen

Die eigene Webseite bekannt machen: Schnellkurs für Anfänger

 

Weltweit existieren über eine Milliarde Websites. Wer als Neueinsteiger seine Homepage bekannt machen will, braucht eine gut durchdachte Strategie und viel Geduld. Marketing bietet viele Ansätze, um der Website die erhoffte Reichweite zu verschaffen. Von SEM über Display bis...

 

Stripe vs. Paypal

Stripe vs. PayPal – Payment Gateways im Überblick

Die Wahl des richtigen Payment Gateways ist essenziell für ein erfolgreiches E-Commerce-Business. Neben dem Giganten PayPal gibt es eine Reihe von alternativen Anbietern. Einer davon ist Stripe. Welche Vor- und Nachteile die beiden Zahlungs-Gateways bieten und welcher Provider der richtige für Ihren Webshop ist, erfahren Sie in diesem Artikel.

Die besten PayPal-Alternativen

Die 9 besten PayPal-Alternativen im Überblick

Die Deutschen shoppen gerne online, vor allem weil es so bequem von zuhause aus möglich ist. Bezahlt wird dann ebenfalls mit der bequemsten und schnellsten Möglichkeit: dem Online-Zahlungsdienst PayPal. Die E-Wallet gehört zu den beliebtesten Zahlungsmethoden der deutschen Onlineshopper. Doch nicht jeder will seine sensiblen Daten beim Branchenprimus hinterlegen, oft werden Datenschutz- und...

YouTube Video hochladen

Videos bei YouTube hochladen – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Sie möchten bei YouTube ein Video hochladen? Das geht in nur wenigen Schritten. Wichtig ist dabei nicht nur die Qualität des Videos, sondern auch die Beschriftung und passende Einbindung, um den Clip zu promoten. Wir erklären Ihnen, wie Sie ein Video auf YouTube hochladen und was Sie dabei beachten sollten, um möglichst viele Menschen zu erreichen.

Twitter-Account gehackt

Twitter-Account gehackt – was tun?

In den letzten Jahren häufen sich Meldungen über kompromittierte Twitter-Konten. Wurde auch Ihr Twitter-Account gehackt, ist die Wiederherstellung des Kontos oftmals gar nicht so schwer. Woran Sie überhaupt erkennen, dass Ihr Account gehackt wurde und worauf Sie achten müssen, wenn dies der Fall ist, erfahren Sie in diesem Artikel.

Facebook-Account gehackt

Facebook-Konto gehackt: So holen Sie Ihren Account zurück

Zunehmende Cyberkriminalität macht sich auch sozialen Netzwerken bemerkbar. Social Media wie Facebook sind in den privaten und beruflichen Alltag integriert und bieten aufgrund der großen Menge an persönlichen Daten ein ideales Angriffsziel. Hier erfahren Sie, was Sie tun müssen, wenn ihr Facebook-Account gehackt wurde und Sie keinen Zugriff mehr auf ihn haben.

Kunst online verkaufen

Kunst online verkaufen – die Grundlagen

Für Künstler gibt es heute eine Vielzahl an Möglichkeiten, Kunst online zu verkaufen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, welche Vor- und Nachteile der Verkauf von Kunstwerken im Internet haben kann. Zudem erfahren Sie, welche Bedeutung dabei die eigene Künstler-Website hat, warum Social-Media-Aktivitäten wichtig sind und was Sie bei der Auswahl der geeigneten Online-Galerie beachten sollten.

Wie Gütesiegel Ihren Onlineshop erfolgreich machen

Gütesiegel für Onlineshops erhöhen das Vertrauen der Kunden

Als Betreiber wollen Sie Ihre Nutzer davon überzeugen, nicht nur in Ihrem Onlineshop zu stöbern, sondern dort auch zu kaufen. Diese sogenannte Conversion stellt das Ziel all Ihrer Bemühungen dar. Mit hochwertigen Inhalten und seriösen Hinweisen auf die Datensicherheit stärken Sie das Vertrauen interessierter User in die Qualität Ihrer Angebote. Shop-Zertifikate wie Trusted Shops oder das...

Tipps zur Usability im mobilen Onlineshop

10 Tipps zur Usability im Mobile Commerce

Im Mobile Commerce dreht sich alles um die Usability. Ziel dabei ist es, dem Smartphone- oder Tablet-Anwender die bestmögliche Nutzungserfahrung zu bieten. Der M-Commerce-Umsatz steigt immer weiter – wer nicht rechtzeitig optimiert, verliert viele potenzielle Kunden und damit auch potenziellen Umsatz. Von Struktur, Design und Content über den Warenkorb bis zu den Bezahlmethoden gibt es bei mobilen...

Tipps für Rechtssicherheit im Onlineshop

Onlineshop rechtssicher gestalten: Was Sie wissen müssen

In den letzten Jahren waren einige Onlineshops von der berüchtigten Abmahnwelle betroffen. Angesichts des wachsenden Onlinegeschäfts haben sich ganze Kanzleien darauf spezialisiert, rechtliche Verstöße auf Websites aufzuspüren und die Betreiber abzumahnen. Umso wichtiger ist es, Rechtliches beim Onlineshop-Erstellen im Blick zu haben, damit Sie und Ihr Webshop von Beginn an auf der sicheren Seite...

Rückgaberecht

Rückgaberecht: Definition und Vorlage

Ware online kaufen, zuhause ausprobieren und bei Nichtgefallen einfach zurückschicken: Kunden machen gerne Gebrauch von ihrem Rückgaberecht. Wie dieses ausfällt, bleibt größtenteils Ihnen als Händler überlassen. Was das konkret bedeutet, wie Sie das Rückgaberecht für Ihren Online-Shop umsetzen können und welchen Zweck dieses Recht vor allem erfüllt, erfahren Sie hier – inklusive Beispielen und...

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz