Zoom-Meeting erstellen

Zoom-Meeting erstellen: Der Weg zum eigenen Zoom-Meeting

 

Virtuelle Meetings mit dem Videokonferenz-Tool Zoom sind eine erstklassige Möglichkeit, um trotz Homeoffice oder getrennten Unternehmensstandorten in regelmäßigem Austausch zu bleiben. Auch private Unterhaltungen mit Kamera und Mikrofon über das Internet sind mit der Software...

 

Word: Tabelle erstellen

Word: Tabelle erstellen

Tabellen leisten in den unterschiedlichsten Situationen gute Dienste. Und Sie haben gleich mehrere Möglichkeiten, Tabellen in Word zu erstellen. Greifen Sie auf Vorlagen zurück, die Ihnen das Tool von Microsoft bietet, oder konstruieren Sie Ihre eigene Tabelle. So können Sie Berichte, Rechnungen oder Hausarbeiten aufwerten. Selbst Daten aus Excel lassen sich als Tabelle in eine Word-Datei...

Cloaking – ein SEO-No-Go

Was ist Cloaking? Cloaking im SEO einfach erklärt

Cloaking ist eine Vorgehensweise, mit der Webseitenbetreiber Suchmaschinen täuschen, um ein besseres Ranking zu erzielen. Informieren Sie sich über diese Black-Hat-Methode, um ungewollte Cloaking-Effekte auf Ihrer Website zu vermeiden und kein Risiko einzugehen, aus dem Index führender Suchmaschinen verbannt zu werden. Unser Ratgeber liefert Ihnen dazu Einblicke und Tipps.

Bilder-SEO: Fotos und Grafiken für Google optimieren

Bilder-SEO: Durch Bildoptimierung an die Spitze des Google-Rankings

Es steht wohl außer Frage, wie wichtig Bilder für eine Website sind. Dass Fotos und Grafiken aber mehr als optische Leckerbissen sein können, die Besucher für den eigenen Content begeistern, scheint vielen Webmastern nicht bekannt zu sein. Denn der Suchmaschinenoptimierung von Bildern schenken viele im Gegensatz zur standardmäßigen SEO-Anpassung der Website nur geringe Aufmerksamkeit – dabei kann...

Was ist ein Tracking Pixel?

Tracking Pixel – so einfach funktioniert modernes Tracking

Tracking Pixel sind hocheffiziente Datensammler, die das Nutzerverhalten dokumentieren und dadurch dem Onlinemarketing wertvolle Informationen liefern. Die winzigen Grafiken können leicht implementiert werden und agieren unauffällig und ressourcenschonend im Hintergrund. Dennoch sollte man beim Einsatz von Zählpixeln einige Dinge beachten, um DSGVO-konform zu handeln.

Bezahlmethoden im Onlineshop

Die wichtigsten Online-Bezahlsysteme für E-Shops im Überblick

Der Warenerwerb verlagert sich immer mehr ins Internet. Auch der Dienstleistungssektor hat das World Wide Web längst als Absatzkanal für sich entdeckt. Ausgebremst wird der E-Commerce jedoch nach wie vor durch Bedenken beim Bezahlen im Internet. Medienberichte über Datendiebstahl und Betrugsversuche haben Verbraucher für die Risiken der Transaktionen sensibilisiert. Der Erfolg im Onlinehandel...

Mobile Payment

Mobile Payment

Mobile Payment ist weltweit auf dem Vormarsch. Auch in Deutschland haben die führenden Anbieter mobiler Bezahlalternativen inzwischen Fuß gefasst. Angenommen wird die Technologie von deutschen Verbrauchern jedoch vergleichsweise schlecht. Ein Grund dafür ist mangelnde Aufklärung. Wir geben Ihnen einen Überblick über die meistgenutzten Mobile-Payment-Apps in Deutschland, deren Funktionsweise und...

Twitter-Strategien: Twitter für Unternehmen

Was ist Twitter? Grundlagen: Twitter für Unternehmen – Teil 1

Fast jedes größere Unternehmen verfügt bereits über einen eigenen Twitter-Account. Der Dienst ist schnell, interaktiv und stets nah am Zeitgeist. Er ist ein Seismograph für Trends und Stimmungen, doch auch eine Herausforderung für erfolgreiches Marketing. Wie also funktioniert Twitter und wie setzen auch kleinere und mittlere Unternehmen den Dienst optimal für Marketing-Zwecke ein? Wir haben einen...

Facebook-Messenger: Die besten Alternativen zur App

Die besten Alternativen zum Facebook-Messenger

Facebooks Messaging-Funktion ist längst für viele unverzichtbar geworden, um mit den Freunden und Kollegen in Kontakt zu bleiben – auch mobil. Verwenden Sie den Facebook-Messenger auf dem Smartphone, verbraucht die App allerdings unerfreulich viel Akkuladung und Datenvolumen. Zum Glück gibt es gute Alternativen, mit denen Sie Facebook-Chats ebenso leicht und schnell navigieren können und die zudem...

Hashtag Marketing

Hashtag-Marketing: Reichweite und Interaktionszahl auf Social-Media-Kanälen steigern

Hashtag-Marketing ist zu einem festen Bestandteil des Social-Media-Marketing-Mix geworden. Unternehmen setzen Marketing-Hashtags in sozialen Netzwerken ein und steigern damit die Reichweite ihrer Beiträge und die Interaktionshäufigkeit. Wir geben Beispiele für gute Online-Marketing-Hashtags auf Facebook, Twitter und Co. Außerdem liefern wir Tipps, wie man eine Hashtag-Marketing-Strategie richtig...

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!