Videokonferenz

Videokonferenz: Wie Sie virtuelle Meetings erfolgreich gestalten

 

Flexible Arbeitsmodelle sind ohne Videokonferenz kaum denkbar: Für den persönlichen Austausch können sich Mitarbeiter von unterschiedlichen Standorten digital zusammenfinden. Welche Software ist für Videokonferenzen empfehlenswert? Worauf sollten Sie achten, um Videokonferenzen...

 

JOMO - Joy of missing out

Joy of missing out (JOMO): Definition und Tipps

 

JOMO (Joy of missing out) ist das Gegenteil von FOMO (Fear of missing out). Vor allem jüngere Menschen entdecken die Joy of missing out für sich: Sie genießen den Moment, statt tollen Events hinterherzujagen und ihr Leben mit den vielen Erlebnisfotos in den Social Media zu...

 

Skype-Alternativen

Die besten Skype-Alternativen: 14 andere Gratis-Anwendungen für die Videotelefonie

 

Videochats und -konferenzen sind für viele Menschen nicht mehr aus dem privaten und/oder beruflichen Alltag wegzudenken. Skype ist die Vorreiter-Software auf dem Gebiet der Videotelefonie auf dem Computer. Viele wissen gar nicht, dass sich eine beachtliche Anzahl an Alternativen...

 

Die eigene Webseite bekannt machen

Die eigene Webseite bekannt machen: Schnellkurs für Anfänger

 

Weltweit existieren über eine Milliarde Websites. Wer als Neueinsteiger seine Homepage bekannt machen will, braucht eine gut durchdachte Strategie und viel Geduld. Marketing bietet viele Ansätze, um der Website die erhoffte Reichweite zu verschaffen. Von SEM über Display bis...

 

Videobearbeitungsprogramme

Die 7 besten Videobearbeitungsprogramme 2020: Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

 

Mit Videobearbeitungsprogrammen schaffen Profis fantastische Filmwelten. Aber Videobearbeitung ist nicht nur für die Hollywood-Postproduktion wichtig. Denn inzwischen führt fast jeder eine Kamera mit sich – viele nehmen damit Videos auf, die sie für private Zwecke oder die eigene...

 

Microsoft Visio Alternativen

Microsoft Visio: Mit diesen Alternativen erzeugen Sie Diagramme und Flowcharts kostenlos

Mit Visio erstellen Sie professionelle Diagramme, die verschiedensten Branchenstandards entsprechen und sich nahtlos in Dokumente der Microsoft-Office-Familie einbinden lassen. Mithilfe diverser grafischer Elemente visualisieren Sie komplexe Informationen im Handumdrehen. Das Visualisierungsprogramm hat jedoch auch einen stolzen Preis, obwohl es an guten, kostenlosen Alternativen zu Microsoft...

Word-Vorlagen: Formatvorlagen erstellen und verändern

Word-Vorlagen nutzen, erstellen und verändern

Jede Überschrift und Eigenschaft eines Textabschnittes einzeln zu formatieren, ist bei umfangreichen oder komplexen Dokumenten oft sehr zeitaufwendig. Schriftart, -größe, -farbe: Damit ein durchgehend stimmiges Layout entsteht, müssen diese und viele andere Formatierungen einheitlich verwendet werden. Word-Formatvorlagen erleichtern Ihnen die Formatierung und die Textbearbeitung. Mit wenigen...

Serienbrief erstellen

Einen Serienbrief erstellen? Mit Word ganz einfach!

Ob Einladungen oder Rechnungen: Im Büroalltag wie auch im Privatleben kommt es immer wieder vor, dass Sie den gleichen Inhalt an unterschiedliche Personen schicken müssen. Wer nicht jedes Mal manuell die Adressen anpassen möchte, der nutzt eine Funktion von Word: Serienbriefe erstellen. Dabei fügen Sie Platzhalter anstelle der Adressen in Ihren Text ein und lassen das Programm den Rest erledigen –...

So wandeln Sie Dateien über Word in ein PDF um

Word-Dateien in PDFs umwandeln: So geht’s!

Wenn Sie ein Word-Dokument verschicken oder für den Druck aufbereiten wollen, empfiehlt es sich, die Word-Datei zunächst ins PDF-Format umzuwandeln. So können Sie sichergehen, dass sich an der Formatierung des Dokuments nichts ändert – und auch andere können es nachträglich nicht ohne weiteres ändern. Für eine einfache Umwandlung reicht oft entsprechende Speicherfunktion bei Word. Doch spezielle...

Word-Dokument wiederherstellen

Wie Sie Word-Dokumente wiederherstellen

Wenn Word oder der PC während der Arbeit an einem Word-Dokument abstürzen, ist das noch kein Grund zur Panik. Nicht gespeicherte Word-Dateien lassen sich ganz einfach wiederherstellen und selbst beschädigte oder gar gelöschte Dokumente sind nicht in jedem Fall verloren. Denn Microsoft hat zahlreiche Werkzeuge in seinem beliebten Textprogramm eingebaut, mit denen man die bearbeitete Datei wieder...

Alle Fakten zum Vertrieb über den eigenen Webshop

Der eigene Onlineshop: So organisieren Sie den Vertrieb

Um einen Onlineshop erfolgreich zu führen, bedarf es weit mehr als nur des passenden Produkts und guter Suchmaschinen-Rankings. Spätestens, wenn die ersten Bestellungen eingehen, wird deutlich, dass eine durchdachte Distributionspolitik für die langfristige Wettbewerbsfähigkeit ebenso wichtig ist wie das notwendige Kapital. Doch worauf kommt es bei der Wahl der Vertriebskanäle eigentlich an?

Soziale Netzwerke: Gefahren in den Social Media

Soziale Netzwerke: die 5 häufigsten Gefahren und wie Sie dagegen vorgehen können

Social Media bringen Millionen von Menschen auf globaler Ebene zusammen. Sie chatten, senden Bilder und Videos und teilen etliche Daten. Unternehmen nutzen diese Plattformen gern, um ihre Reichweite zu vergrößern. Doch je beliebter ein Netzwerk ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass dort auch Gefahren lauern. Persönlichen Tragödien, PR-Skandale oder ein geplündertes Bankkonto können die Folge...

Was steckt hinter Clickbaiting?

Clickbaiting – Was ist das?

„Was Sie in diesem Artikel lesen werden, haben Sie so vorher noch nie gesehen!“ Das stimmt vermutlich nicht ganz, denn das Thema Clickbaiting verfolgt fast jeden, der regelmäßig im Social Net unterwegs ist: Immer dieselben reißerischen und aufmerksamkeitsheischenden Phrasen und Ausdrücke prägen die Überschriften und Teaser diverser Magazine und News-Seiten. Für viele besonders ärgerlich: Man...

Patreon

Künstler und Patreon: Der Weg in die finanzielle Unabhängigkeit?

Jack Conte und Sam Yam gründeten die Crowdfunding-Plattform Patreon, weil Musiker Conte es nicht mehr hinnehmen wollte, dass er über YouTube kaum Einkünfte erzielte – trotz einiger Millionen Abonnenten. Inzwischen ist Patreon für viele Kreative eine solide Einnahmequelle. Aber nicht jeder Nutzer profitiert von dem Geschäftsmodell. Wer Patreon auf Deutsch nutzen will, benötigt bestimmte...

Paywall

Paywall – Definition der Bezahlschranken

Das Internet ist längst kein Hort freier Informationen und kostenloser Inhalte mehr. Wer sich heute im Internet bewegt, stößt mit großer Wahrscheinlichkeit sehr schnell auf Bezahlschranken – sogenannte Paywalls. Um digitale Inhalte lesen zu können, muss oft bezahlt werden. Welche Implikationen hat Paid Content auf Meinungsbildung und Browsing-Verhalten und welche Arten der Bezahlschranken sind...

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!