Clubhouse-App

Clubhouse-App: Was steckt hinter dem Hype?

 

Clubhouse überzeugt Nutzer durch einen neuartigen Ansatz: Statt gegeneinander anzuschreiben, soll man sich miteinander unterhalten – gleichzeitig und auf Augenhöhe. Diskussionsrunden und Vorträge laufen ausschließlich über Ton ab, kein Video, kein Text. So kann man anderen...

 

Digitalisierung für lokale Unternehmen

Warum Digitalisierung für lokale Unternehmen so wichtig ist

 

Lokale Unternehmen haben zunehmend mit der Konkurrenz im World Wide Web zu kämpfen. Verantwortliche sollten die neuen digitalen Möglichkeiten aber nicht als Bedrohung, sondern vielmehr als Chance sehen, das eigene Business noch bekannter und erfolgreicher zu machen. Wir zeigen...

 

Was ist ein Call-to-Action (CTA)?

CTA: So werden Besucher zu Kunden

 

Die Optimierung Ihrer CTAs ist der Schlüssel zur Steigerung Ihrer Gewinne, indem Sie mehr Besucher Ihrer Website in Kunden verwandeln! CTAs verbessern nicht nur Ihr Kundenerlebnis, sondern können auch Ihre SEO-Rankings verbessern. Erfahren Sie mehr in diesem Artikel.

 

Click und Collect für Restaurants

Erfolgreiches Click & Collect: 5 Tipps für Restaurants

 

Sie möchten Gästen ihre Lieblingsgerichte auch für zu Hause anbieten? Click & Collect ist für Sie mit weniger Aufwand und Kosten verbunden als ein Lieferservice, denn Ihre Kunden holen die zuvor bestellten und ggf. schon bezahlten Gerichte selbst bei Ihnen ab. Unsere 5 Tipps für...

 

Excel: Spalten und Zeilen verschieben

Excel: Spalten und Zeilen verschieben – Schritt-für-Schritt-Anleitung

In Excel Spalten und Zeilen zu verschieben, gelingt mühelos mit der Drag-and-Drop-Funktion oder der passenden Tastenkombination. Die nachfolgende Anleitung zeigt, wie Sie Spalten und Zeilen in Excel verschieben oder ausschneiden und an anderer Stelle wieder einfügen können. So gelingt das Übertragen von Werten in Excel ohne Formel- und Formatierungsfehler.

Excel: Prozentrechnung

Excel-Prozentrechnung: Mit diesen Formeln berechnen Sie Prozente

Excel macht Prozentrechnung zum Kinderspiel. Kennen Sie die wichtigsten Formeln zur Berechnung von Prozenten in Excel, haben Sie ein mächtiges Tool zur Hand. Lernen Sie hier, wie Sie Prozente vom Gesamtergebnis sowie die Wachstumsrate in Excel berechnen oder wie Sie Anteile und Gesamtwerte anhand von Prozenten ausrechnen. Zudem geben wir Tipps zur prozentualen Erhöhung und Reduzierung von Zahlen.

Emotional Marketing

Emotional Marketing

Emotional Marketing nutzt Emotionen im Marketing, um das Kaufverhalten von Kunden zu beeinflussen. Mit einer emotionalen Marketingkampagne überzeugen Sie Kunden nicht nur rational von Ihrer Marke. Sie schaffen außerdem Vertrauen und fördern eine starke Kunden-Marken-Beziehung. Wie Sie Emotionen für Ihr Marketing nutzen können, erfahren Sie hier.

Emotional Branding

Emotional Branding

Eine Marke prägt nicht nur den Auftritt Ihrer Produkte, sie ist auch das Herz Ihres Marketings. Richtig eingesetzt, bindet Emotional Branding Kunden nicht nur durch Argumente, sondern durch emotionale Erlebnisse und Ideale. Denn wie gut ein Produkt oder Service ist, hängt vor allem davon ab, was Kunden fühlen, wenn sie an Ihre Marke denken.

Storytelling | Geschichten für Ihre Marketing-Strategie

Storytelling: Geschichten als Onlinemarketing-Maßnahme

Storytelling beschreibt einen der ganz großen Marketing-Trends der letzten Jahre: In Zeiten eines multimedialen Überangebots erzeugt man mit klassischer Werbung kaum noch Aufmerksamkeit – das gilt online mehr denn je. Gefragt sind hochwertige Inhalte, immer häufiger aber auch gute Geschichten, die emotional bewegen und positiv in Erinnerung bleiben. Wie Storytelling im Marketing funktioniert und...

Extended Reality

Extended Reality: Was ist XR?

Der Überbegriff Extended Reality fasst alle Formen von immersiven Technologien zusammen, die reale und virtuelle Umgebungen kombinieren. Während Augmented Reality bereits in vielen Mobile-Apps im Einsatz ist, sind Virtual Reality und Mixed Reality aufgrund höherer Kosten und größerer technischer Voraussetzungen noch nicht ganz so verbreitet. Wir stellen die verschiedenen Formen von XR im direkten...

Mixed Reality

Was ist Mixed Realilty?

Mixed Reality bezeichnet die Vermischung von „realer“ und „virtueller“ Welt mittels elektronischer Geräte. Oft synonym zum Begriff Augmented Reality verwendet, ist Mixed Reality deutlich weiter gefasst. Welche erfolgreichen Praxis-Beispiele es gibt, wie das theoretische Konzept hinter Mixed Reality aussieht und welche Rolle Microsoft dabei spielt, wird in diesem Artikel beleuchtet.

PowerPoint: Video erstellen

PowerPoint-Video erstellen – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Ein PowerPoint-Video zu erstellen ist alles andere als eine komplizierte Angelegenheit. Eine fertige PowerPoint-Präsentation lässt sich in wenigen Schritten in ein Video umwandeln, das man dann in sozialen Medien wie Facebook oder YouTube als Film hochladen und teilen kann. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie man schnell und einfach eine PowerPoint-Video-Präsentation gestaltet und exportiert.

Augmented Reality im E-Commerce

Augmented Reality: Wie Pikachu dem E-Commerce hilft

Augmented Realitys gilt als der Marketingtrend der Zukunft. Und tatsächlich bietet die neue Technologie, die eine Brücke zwischen haptischer und digitaler Werbung schlägt, riesige Chancen für Unternehmen. Denn erweiterte Realität bedeutet erweiterte Wahrnehmung – und damit über das normale Onlineshopping-Erlebnis hinaus erweiterte Emotionen und Sinneswahrnehmungen. Der E-Commerce profitiert von...

Programmatic Advertising

Programmatic Advertising: Die effiziente Art, Onlinewerbung zu schalten

Es ist eines der großen BuzzWords im Onlinemarketing: Programmatic Advertising. Unternehmen, die nach einer effizienteren Art suchen, über Online-Anzeigen neue Kunden zu gewinnen, können mit dieser smarten Form der Display-Werbung massive Effizienzsteigerungen erzielen. In den USA ist programmatische Werbung bereits der neue Standard, und auch in Deutschland ist Programmatic Advertising im...

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!