Paywall
Was ist eine Paywall?
  • Verkaufen im Internet

Das Internet ist längst kein Hort freier Informationen und kostenloser Inhalte mehr. Wer sich heute im Internet bewegt, stößt mit großer Wahrscheinlichkeit sehr schnell auf Bezahlschranken – sogenannte Paywalls. Um digitale Inhalte lesen zu können, muss oft bezahlt werden. Welche Implikationen hat Paid Content auf Meinungsbildung und Browsing-Verhalten und welche Arten der Bezahlschranken sind...

Was ist eine Paywall?
So werden Sie zum Influencer auf Instagram, YouTube und Co.
Social-Media-Influencer werden: Mit 10 Tipps zum Erfolg!
  • Social Media

Influencer und Influencerinnen sind die digitalen Trendsetter unserer Zeit. Mit ihren YouTube-Videos, Instagram-Bildern und Co. haben sie großen Einfluss auf das Konsumverhalten anderer Menschen. Influencer-Marketing macht diese Werbeform zum lukrativen Beruf. Falls Sie sich jetzt fragen: „Wie werde ich Influencer auf Instagram, YouTube und Co.?“, schauen Sie in unsere 10 Tipps.

Social-Media-Influencer werden: Mit 10 Tipps zum Erfolg!
Instagram-Influencer werden
Instagram-Influencer werden – 10 Tipps für Erfolg auf Instagram
  • Social Media

Sie überlegen, Instagram-Influencer zu werden? Damit sind Sie nicht allein. Immer mehr Menschen möchten ihr Geld mit der Social-Media-Plattform verdienen. Damit Sie den bestmöglichen Start mit Ihrem Instagram-Profil hinlegen und keine Anfängerfehler machen, haben wir die 10 wichtigsten Tipps und Tricks für Sie zusammengestellt. So steht Ihrer Social-Media-Karriere nichts mehr im Wege.

Instagram-Influencer werden – 10 Tipps für Erfolg auf Instagram
Kunst online verkaufen
Kunst online verkaufen – die Grundlagen
  • Verkaufen im Internet

Für Künstler gibt es heute eine Vielzahl an Möglichkeiten, Kunst online zu verkaufen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, welche Vor- und Nachteile der Verkauf von Kunstwerken im Internet haben kann. Zudem erfahren Sie, welche Bedeutung dabei die eigene Künstler-Website hat, warum Social-Media-Aktivitäten wichtig sind und was Sie bei der Auswahl der geeigneten Online-Galerie beachten sollten.

Kunst online verkaufen – die Grundlagen
Social-Media-Advertising | Werben in sozialen Medien
Social-Media-Advertising: Werbung in sozialen Netzwerken
  • Social Media

Social-Media-Werbung wird immer wichtiger im Onlinemarketing-Mix. Heutzutage nutzen Milliarden von Nutzern regelmäßig soziale Medien – und unter ihnen befinden sich zahlreiche potenzielle Kunden eines Unternehmens. Eine Besonderheit von Social-Media-Advertising ist, dass man Werbung noch gezielter bei Nutzern ausspielen kann, die auf ein bestimmtes Profil zutreffen (z. B. in Bezug auf Geschlecht,...

Social-Media-Advertising: Werbung in sozialen Netzwerken
Tipps zur Usability im mobilen Onlineshop
10 Tipps für mehr Mobile Usability im Onlineshop
  • Verkaufen im Internet

Im Mobile Commerce dreht sich alles um die Usability. Ziel dabei ist es, dem Smartphone- oder Tablet-Anwender die bestmögliche Nutzungserfahrung zu bieten. Der M-Commerce-Umsatz steigt immer weiter – wer nicht rechtzeitig optimiert, verliert viele potenzielle Kunden und damit auch potenziellen Umsatz. Von Struktur, Design und Content über den Warenkorb bis zu den Bezahlmethoden gibt es bei mobilen...

10 Tipps für mehr Mobile Usability im Onlineshop
Screencast
Screencast: So funktioniert die Bildschirmaufzeichnung
  • Verkaufen im Internet

Bei der Erklärung von Programmen und komplexen Funktionen geraten schriftliche Anleitungen schnell an ihre Grenzen. Mit einem Screencast erklären Sie auch komplexe Vorgänge verständlich und zugleich unterhaltsam, indem Sie Ihren Bildschirm aufzeichnen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen Screencast erstellen, und verraten Ihnen die wichtigsten Tipps für Ihre Bildschirmaufzeichnung.

Screencast: So funktioniert die Bildschirmaufzeichnung
Screencast-Software im Überblick
Screencast-Software im Überblick: 6 Tools für Windows, Mac und Linux
  • Verkaufen im Internet

Sie sind auf der Suche nach einer passenden Screencast-Software? Die meisten Anwendungen sind auch als kostenlose Version verfügbar, aber die Unterschiede sind groß und es gibt es einiges bei der Auswahl zu beachten. Wir helfen Ihnen dabei, die richtige Wahl zu treffen, und stellen sechs beliebte Screencast-Tools im Vergleich vor.

Screencast-Software im Überblick: 6 Tools für Windows, Mac und Linux
Webinar erstellen
Webinar erstellen: Die besten Tipps für ein erfolgreiches Webinar
  • Verkaufen im Internet

Um ein Webinar zu erstellen, benötigen Sie grundsätzlich nur einen Computer und eine entsprechende Webinar-Software. Allerdings gilt es, einiges zu beachten, damit Ihr Webinar ein Erfolg wird. Wir präsentieren die wichtigsten Tipps für Vorbereitung, Strukturierung und Bewerbung Ihres Webinars und beantworten auch für Einsteiger die Frage: Wie erstelle ich ein Webinar?

Webinar erstellen: Die besten Tipps für ein erfolgreiches Webinar
Podcast erstellen
Den eigenen Podcast erstellen: Mit diesen 6 Schritten gelingt’s!
  • Verkaufen im Internet

Allein in Deutschland gibt es über 2 Millionen Podcasts, wovon jedoch nur 8 Prozent mehr als 10 Episoden veröffentlicht haben. Wenn Sie also planen, einen eigenen Podcast zu erstellen, stehen Ihre Chancen gut, dass Ihr Thema womöglich noch nicht ausreichend besetzt ist. Es gibt viele Ratgeber, wie man einen Podcast selber machen kann. Aber worauf kommt es wirklich an? Welches Equipment braucht es?...

Den eigenen Podcast erstellen: Mit diesen 6 Schritten gelingt’s!

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.