Alexa-Skills programmieren

Alexa-Skills einfach selbst programmieren

 

Alexa-Skills erweitern den Funktionsumfang Ihres Amazon Echo, Echo Dot oder eines anderen Smart Speakers der Echo-Reihe um zusätzliche Fähigkeiten. Die Erweiterungen für den virtuellen Sprachassistenten können Sie im Alexa-Skills-Store kostenlos aktivieren. Mit dem...

 

Zoom-Alternativen

Zoom-Alternativen: Die wichtigsten Konkurrenten im Vergleich

 

Alternativen zur beliebten Zoom-Software müssen sich nicht verstecken, wenn es um die komfortable Abwicklung und Organisation von Videokonferenzen geht. Der Funktionsumfang ist meist schon in den Gratisversionen beachtlich, zumal die Zoom-Alternativen in der Corona-Krise mit...

 

Videobearbeitungsprogramme

Die 7 besten Videobearbeitungsprogramme 2020: Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

 

Mithilfe von Videobearbeitungsprogrammen gestalten nicht nur Profis fantastische Filmwelten, sondern auch immer mehr Laien. Die besten Videobearbeitungsprogramme schaffen 2020 den Spagat zwischen Funktionsreichtum und Nutzerfreundlichkeit – sie eignen sich somit für Heimvideos...

 

Was ist ein QR-Code?

Was ist ein QR-Code?

 

Was haben Briefmarken, Fahrkarten und Plakate im 21. Jahrhundert gemeinsam? Mehr als Sie glauben: Viele Firmen nutzen auf Druckerzeugnissen inzwischen QR-Codes für vielfältige Zwecke. Mit ihnen können Daten schnell eingelesen und Befehle ausgeführt werden. Wie funktioniert ein...

 

Screencast

Screencast im Überblick: So funktioniert die Bildschirmaufzeichnung

Bei der Erklärung von Programmen und komplexen Funktionen geraten schriftliche Anleitungen schnell an ihre Grenzen. Mit einem Screencast erklären Sie auch komplexe Vorgänge verständlich und zugleich unterhaltsam, indem Sie Ihren Bildschirm aufzeichnen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen Screencast erstellen, und verraten Ihnen die wichtigsten Tipps für Ihre Bildschirmaufzeichnung.

Deepfakes

Deepfakes: Fälschungen der nächsten Generation

Mit Deepfakes erlebt das Internet eine neue Generation von Fälschungen: Sie erlauben realistische Videomanipulationen mit wenig Aufwand. Dahinter steckt eine zukunftsweisende Technologie. Dank Machine Learning und neuronalen Netzen lassen sich Menschen in Situationen darstellen, in denen sie niemals waren – z. B. in Pornos. So haben Deepfakes auf Reddit ihren Siegeszug begonnen. Zukünftig könnten...

Die Filterblase: So beeinflusst sie uns

In Zeiten der Filterblase – die kleine Welt im großen Netz

Ein Hoch auf die Meinungsvielfalt! Aber: Wie sehr setzen Sie sich wirklich mit anderen Meinungen auseinander? Möchte man sich möglichst umfassend und unvoreingenommen informieren, ist es wichtig, über den Tellerrand hinauszuschauen. Im Zusammenhang mit dem Begriff „Filter-Bubble“ werden jedoch seit einiger Zeit die Algorithmen von Google, Facebook und anderen Onlinediensten kritisiert. Der...

Was sind Fake News?

Was sind Fake News? Definition, Typen und Erkennungsmethoden

Fake News sind Falschmeldungen, die größtenteils über soziale Netzwerke wie Facebook, YouTube und Twitter verbreitet werden. Angesichts der Flut unterschiedlichster Informationen im Netz lassen sich diese unwahren Nachrichten, die für Desinformationen sorgen und die Meinungsbildung beeinflussen, oft nur schwer als solche erkennen. Es gibt jedoch ein paar Methoden, mit denen sich Fake News...

Google Docs offline nutzen

Google Docs: Offline an Dokumenten arbeiten

Sie wollen unterwegs an Ihren Dokumenten arbeiten, aber ein Internetzugang ist momentan nicht verfügbar? Wer Google Docs offline nutzen möchte, der benötigt lediglich eine Erweiterung für den Google-Browser Chrome und ausreichend Speicherplatz auf der Festplatte, um eigene Dokumente lokal abspeichern zu können. Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihre Projekte in Google Docs offline nutzen können.

SCOR-Modell

Das SCOR-Modell: Definition und Aufgaben erklärt

Eine Supply Chain besteht aus verschiedenen, unternehmensübergreifenden Prozessabläufen. Das SCOR-Modell hat die Aufgabe, die Prozessebenen der Supply Chain zu analysieren und zu strukturieren. SCOR optimiert die Geschäftsprozesse entlang der Wertschöpfungskette und dient als Referenzmodell zur Analyse, Vereinheitlichung und Koordinierung der Prozesskategorien.

Supply-Chain-Management

Supply-Chain-Management (SCM): Bedeutung und Aufgaben einfach erklärt

Supply-Chain-Management hat das Ziel, Lieferketten zwischen Rohstoffproduzenten, Lieferanten und Endkunden effizienter zu gestalten. Um Nachfrage und Verfügbarkeit von Waren zu synchronisieren, müssen Waren- und Informationsflüsse durch innovative Technologien logistisch geplant und organisiert werden. Wir erklären die Bedeutung von SCM und welche Rolle es für E-Commerce spielt.

Webshop mit Warenwirtschaftssystem optimieren

Warenwirtschaft im Onlinehandel

Eine zunehmende Zahl an Bestellungen weist auf einen wachsenden Erfolg Ihres Onlineshops hin. Analog zur Nachfrage erhöht sich allerdings auch der logistische Aufwand. Ohne gut geplanten Ein- und Verkauf sowie solide Lagerstrukturen entwickelt sich der Traum vom hohen Umsatz schnell zum Albtraum. Um Ihr Geschäft für höhere Umsatzzahlen zu rüsten, empfiehlt sich der Einsatz eines...

Alle Fakten zum Vertrieb über den eigenen Webshop

Der eigene Onlineshop: So organisieren Sie den Vertrieb

Um einen Onlineshop erfolgreich zu führen, bedarf es weit mehr als nur des passenden Produkts und guter Suchmaschinen-Rankings. Spätestens, wenn die ersten Bestellungen eingehen, wird deutlich, dass eine durchdachte Distributionspolitik für die langfristige Wettbewerbsfähigkeit ebenso wichtig ist wie das notwendige Kapital. Doch worauf kommt es bei der Wahl der Vertriebskanäle eigentlich an?

Google Tabellen Tastenkombinationen

Google Tabellen: Tastenkombinationen im Überblick

Google Sheets hat viele praktische Tastenkombinationen im Repertoire, mit denen sich Tabellen noch effizienter erstellen und bearbeiten lassen. Wir haben eine Übersicht mit den nützlichsten Tastenkombinationen zusammengestellt und zeigen, wo Sie eine Liste aller Tastaturkürzel aufrufen und kompatible Shortcuts aktivieren können.

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!