Buyer Personas für optimale Zielgruppenansprache

Buyer Personas: Die eigenen Kunden besser kennenlernen

 

Im Onlinemarketing zählen heute vor allem Daten. Doch was nützen einem die Informationen, die man gesammelt und ausgewertet hat, wenn man seine Botschaften an unbestimmte Personengruppen adressiert? Besser ist es, die einzelnen Personen hinter dem Datensatz zu identifizieren und...

 

Alexa Skills: Die besten Zusatzfunktionen

Amazon Echo aufrüsten: Die besten Alexa-Skills

 

Sie denken, Alexa kann viel? Es ist möglich, dem smarten Amazon-Echo-Lautsprecher noch mehr Fähigkeiten zu verleihen. Wenn Sie ihn mit externen Anbietern vernetzen, erweitern Sie die vorkonfigurierten Funktionen um vielerlei Anwendungen. Erst mit Amazon Alexa Skills wird Alexa...

 

Logfiles: die Protokolle der Computerprozesse

Welche Informationen ein Logfile enthalten kann

Log-Dateien enthalten eine Vielzahl an Informationen über die Prozesse von Systemen, Programmen und Diensten. Egal ob Betriebssystem, Datenbank oder Antiviren-Software: Im jeweiligen Logfile werden alle Informationen über die relevanten Prozesse abgespeichert. Das ermöglicht im Problemfall eine schnelle Fehlerbehebung, eine umfassende Datenwiederherstellung oder die Anpassung der Software. Welchen...

Page-Tagging: Datenerhebung per Codezeile

Page-Tagging: Datenerhebung per Codezeile

Wer Webanalyse-Tools wie Google Analytics nutzt, weiß die Daten zu schätzen, die ihm diese Webservices liefern. Um sich im Internet gegen die Konkurrenz zu behaupten, gehört das Monitoring der Website-Besucher mittlerweile zum Standardprogramm. Doch welche Techniken sich hinter den Datenerhebungs-Tools verbergen, ist den meisten Nutzern dabei nicht bewusst. Wir stellen das sogenannte Page-Tagging...

Website-Optimierung: Web Analytics richtig nutzen

Website-Optimierung: Web Analytics richtig nutzen

Was passiert eigentlich auf meiner Seite? Welchen Weg nehmen User um von A nach B zu navigieren? Woher kommen die Besucher und warum gehen sie wieder? Auf all diese Fragen findet Web Analytics eine Antwort. Dank ausgefeilter Technologie können Sie mit Webanalyse-Tools wie Google Analytics jede Bewegung auf seiner Website verfolgen und so interessante Rückschlüsse auf die Zielgruppe ziehen.

Customer-Journey-Mapping: der Kunde im Fokus

Customer-Journey-Mapping: das Unternehmen aus Kundensicht

Nutzen Sie das Customer-Journey-Mapping, um Ihren Kunden auf die Spur zu kommen. Nur wer die Kundenerfahrung an zentralen Kontaktpunkten, den sogenannten Touchpoints, qualitativ auswertet, kann die Interaktion mit seiner Zielgruppe nachhaltig verbessern. Wir zeigen Ihnen in sechs Schritten, wie Sie eine Customer-Journey-Map zur Optimierung des Kaufentscheidungsprozesses erstellen.

Facebook für Ihr Unternehmen erfolgreich nutzen

Wie Facebook für Ihr Unternehmen zum Erfolgsfaktor wird

Die Zeiten, in denen soziale Netzwerke wie Facebook ausschließlich dem Knüpfen privater Kontakte dienten, sind längst vorbei. Egal, ob Künstler, Parteien oder Unternehmen: Social Media sind der ideale Weg, um mit Fans, Mitgliedern oder Kunden zu kommunizieren. Doch viele Start-ups und Selbstständige unterschätzen den Aufwand, der mit einer Facebook-Unternehmensseite verbunden ist.

IFTTT – so verbessern Sie ihren Workflow

Mehr Produktivität mit IFTTT

Mit dem Webservice IFTTT automatisieren Sie die Prozesse von über 200 verschiedenen Webanwendungen, -diensten und Geräten durch ausformulierte Regeln. Diese Regeln, die Rezepte genannt werden, bestehen zum Teil aus zwei Komponenten („If“-Rezepte), zum Teil nur aus einer Komponente („Do“-Rezepte). Im Netz finden Sie zahlreiche vorgefertigte Rezepte, die Sie auch als Neuling spielend einfach selbst...

SEO-Lexikon: Suchmaschinenoptimierung von A bis Z

Suchmaschinenoptimierung von A bis Z

Zwischen White Hat SEO und Black Hat SEO liegt eine große Grauzone, das sogenannte Grey Hat SEO – Marketer nutzen diesen Bereich, um den Link Juice aufzubessern und in den SERPs ganz oben zu stehen. Verstanden? Spricht man von Praktiken der Suchmaschinenoptimierung, verstehen viele angesichts der vielen Fachbegriffe kaum ein Wort. Zu kompliziert und abstrakt sind manche SEO-Begriffe. Da hilft ein...

Synergieeffekte im Suchmaschinenmarketing

Synergieeffekte im Suchmaschinenmarketing: So finden Sie den richtigen SEO-SEA-Mix

Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) zielen darauf ab, die Sichtbarkeit einer Webseite im Internet zu steigern, Seitenbesucher zu gewinnen und Conversions zu generieren. Dabei sollten beide Teilgebiete des Suchmaschinenmarketings (SEM) nicht isoliert voneinander betrachtet werden. Denn nur der richtige SEO-SEA-Mix ermöglicht es, Synergieeffekte im Suchmaschinenmarketing zu...

Was versteht man unter Suchmaschinenmarketing?

Was ist Suchmaschinenmarketing (SEM)?

Suchmaschinenmarketing (SEM) gilt heute als einer der wichtigsten Online-Marketing-Kanäle. Doch was ist Suchmaschinenmarketing? Und wie lassen sich die Teildisziplinen SEA und SEO voneinander abgrenzen? Nutzen Sie das Grundlagenwissen zu Marketingmaßnahmen in der Websuche, um Ihre Internetseiten unter strategischen Gesichtspunkten zu optimieren und so deutlich mehr Seitenbesucher für Ihren...

Cloaking – ein SEO-No-Go

Cloaking – SEO jenseits der Google-Richtlinien

Cloaking ist eine Vorgehensweise, mit der Webseitenbetreiber Suchmaschinen täuschen, um ein besseres Ranking zu erzielen. Informieren Sie sich über diese Black-Hat-Methode, um ungewollte Cloaking-Effekte auf Ihrer Website zu vermeiden und kein Risiko einzugehen, aus dem Index führender Suchmaschinen verbannt zu werden. Unser Ratgeber liefert Ihnen dazu Einblicke und Tipps.

Online Marketing

Der 1&1 Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des 1&1 IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von 1&1 IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!