Skype-Alternativen

Die besten Skype-Alternativen: 14 andere Gratis-Anwendungen für die Videotelefonie

 

Videochats und -konferenzen sind für viele Menschen nicht mehr aus dem privaten und/oder beruflichen Alltag wegzudenken. Skype ist die Vorreiter-Software auf dem Gebiet der Videotelefonie auf dem Computer. Viele wissen gar nicht, dass sich eine beachtliche Anzahl an Alternativen...

 

Die eigene Webseite bekannt machen

Die eigene Webseite bekannt machen: Schnellkurs für Anfänger

 

Weltweit existieren über eine Milliarde Websites. Wer als Neueinsteiger seine Homepage bekannt machen will, braucht eine gut durchdachte Strategie und viel Geduld. Marketing bietet viele Ansätze, um der Website die erhoffte Reichweite zu verschaffen. Von SEM über Display bis...

 

Social Commerce

Social Commerce – Absatzsteigerung durch soziale Medien

 

Durch Social Commerce werden Onlineshops und soziale Netzwerke eng miteinander verknüpft. Kleine und mittelständische Unternehmen können ihren Kundenkreis deutlich vergrößern und den Verkauf ankurbeln. Voraussetzung ist allerdings, dass man die Besonderheiten des Social Commerce...

 

Videobearbeitungsprogramme

Die 7 besten Videobearbeitungsprogramme 2020: Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

 

Mit Videobearbeitungsprogrammen schaffen Profis fantastische Filmwelten. Aber Videobearbeitung ist nicht nur für die Hollywood-Postproduktion wichtig. Denn inzwischen führt fast jeder eine Kamera mit sich – viele nehmen damit Videos auf, die sie für private Zwecke oder die eigene...

 

Facebook für Ihr Unternehmen erfolgreich nutzen

Wie Facebook für Ihr Unternehmen zum Erfolgsfaktor wird

Die Zeiten, in denen soziale Netzwerke wie Facebook ausschließlich dem Knüpfen privater Kontakte dienten, sind längst vorbei. Egal, ob Künstler, Parteien oder Unternehmen: Social Media sind der ideale Weg, um mit Fans, Mitgliedern oder Kunden zu kommunizieren. Doch viele Start-ups und Selbstständige unterschätzen den Aufwand, der mit einer Facebook-Unternehmensseite verbunden ist.

IFTTT – so verbessern Sie ihren Workflow

Mehr Produktivität mit IFTTT

Mit dem Webservice IFTTT automatisieren Sie die Prozesse von über 200 verschiedenen Webanwendungen, -diensten und Geräten durch ausformulierte Regeln. Diese Regeln, die Rezepte genannt werden, bestehen zum Teil aus zwei Komponenten („If“-Rezepte), zum Teil nur aus einer Komponente („Do“-Rezepte). Im Netz finden Sie zahlreiche vorgefertigte Rezepte, die Sie auch als Neuling spielend einfach selbst...

SEO-Lexikon: Suchmaschinenoptimierung von A bis Z

Suchmaschinenoptimierung von A bis Z

Zwischen White Hat SEO und Black Hat SEO liegt eine große Grauzone, das sogenannte Grey Hat SEO – Marketer nutzen diesen Bereich, um den Link Juice aufzubessern und in den SERPs ganz oben zu stehen. Verstanden? Spricht man von Praktiken der Suchmaschinenoptimierung, verstehen viele angesichts der vielen Fachbegriffe kaum ein Wort. Zu kompliziert und abstrakt sind manche SEO-Begriffe. Da hilft ein...

Synergieeffekte im Suchmaschinenmarketing

Synergieeffekte im Suchmaschinenmarketing: So finden Sie den richtigen SEO-SEA-Mix

Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) zielen darauf ab, die Sichtbarkeit einer Webseite im Internet zu steigern, Seitenbesucher zu gewinnen und Conversions zu generieren. Dabei sollten beide Teilgebiete des Suchmaschinenmarketings (SEM) nicht isoliert voneinander betrachtet werden. Denn nur der richtige SEO-SEA-Mix ermöglicht es, Synergieeffekte im Suchmaschinenmarketing zu...

Was versteht man unter Suchmaschinenmarketing?

Was ist Suchmaschinenmarketing (SEM)?

Suchmaschinenmarketing (SEM) gilt heute als einer der wichtigsten Online-Marketing-Kanäle. Doch was ist Suchmaschinenmarketing? Und wie lassen sich die Teildisziplinen SEA und SEO voneinander abgrenzen? Nutzen Sie das Grundlagenwissen zu Marketingmaßnahmen in der Websuche, um Ihre Internetseiten unter strategischen Gesichtspunkten zu optimieren und so deutlich mehr Seitenbesucher für Ihren...

Effektiv suchen mit den Google-Operatoren

Erweiterte Websuche mit den Google-Operatoren

Mit Milliarden Suchanfragen täglich ist Google die beliebteste Suchmaschine der westlichen Welt. Was jedoch nur wenige Nutzer wissen: Google bietet eine Reihe spezialisierter Befehle, mit denen Suchende deutlich schneller ans Ziel gelangen. Diese Operatoren werden ganz einfach mit ins Suchfeld eingegeben. Auch Webseitenbetreibern liefern die Google-Operatoren nützliche Informationen, die sich für...

CRM und seine Bedeutung im E-Commerce

Mit Kundenpflege zum langfristigen Erfolg

Neue Kunden zu gewinnen ist für jeden Onlineshop-Betreiber ein wichtiges Anliegen – das allerdings auch sehr mühsam und teuer sein kann. Umso sinnvoller ist es, bisherige Käufer langfristig an sich zu binden und zu weiteren Streifzügen durch Ihren Shop zu animieren. Doch welche Mittel stehen Ihnen zur Verfügung, um den sogenannten Kundenlebenszyklus zu verlängern?

Umsatzchancen im Mobile Commerce

Mobile Commerce: Der Shop für unterwegs

Es führt kein Weg vorbei am Mobile Commerce: Seit einigen Jahren steigt der Anteil des mobil generierten Umsatzes in deutschen Onlineshops kontinuierlich. Viele Händler generieren inzwischen ein Drittel ihres Umsatzes über Smartphones und Tablets. Die Voraussetzung für Erfolge im mobilen E-Commerce ist ein perfekt optimierter Onlineshop, der alle technischen Anforderungen erfüllt, die Nutzer...

So funktioniert eine Demand Side Platform

Online-Marketing-Basics: Demand Side Platform

Online-Anzeigen werden heute in Echtzeit ausgespielt. Innerhalb weniger Sekunden entscheiden Algorithmen, welches Banner oder andere Werbemittel dem Website-Besucher ausgespielt wird. Doch jede Ad Impression ist umkämpft und wird in einem Bieterverfahren vergeben – jedes Unternehmen möchte schließlich dort erscheinen, wo die potenziellen Kunden surfen. Die Automatisierung dieser Prozesse hat den...

Wie funktioniert die Supply Side Platform?

Online-Marketing-Basics: Supply Side Platform

Im Bereich des Display-Marketings nimmt das sogenannte Real-Time Advertising einen immer wichtigeren Stellenwert ein. Für Publisher, also Website-Betreiber, die freie Werbeflächen verkaufen wollen, ergibt sich hier die Chance, Werbeinventar über vollautomatisierte Bieterverfahren zu handeln. Das Ziel ist dabei, das Inventar möglichst gewinnbringend an den Höchstbietenden zu verkaufen. Die Supply...

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!