Videobearbeitungsprogramme

Die 7 besten Videobearbeitungsprogramme 2020: Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

 

Mit Videobearbeitungsprogrammen schaffen Profis fantastische Filmwelten. Aber Videobearbeitung ist nicht nur für die Hollywood-Postproduktion wichtig. Denn inzwischen führt fast jeder eine Kamera mit sich – viele nehmen damit Videos auf, die sie für private Zwecke oder die eigene...

 

Die besten Facebook-Alternativen

Welche Facebook-Alternativen gibt es?

 

Hat man sich früher mit Telefonaten und SMS begnügt, verläuft unsere private Kommunikation mittlerweile zu weiten Teilen digitalisiert. Wir schreiben uns per Messenger und teilen Fotos, Gedanken oder Gefühle über soziale Netzwerke. Gerade weil die private Kommunikation über den...

 

Was ist ein QR-Code?

Was ist ein QR-Code?

 

Was haben Briefmarken, Fahrkarten und Plakate im 21. Jahrhundert gemeinsam? Mehr als Sie glauben: Viele Firmen nutzen auf Druckerzeugnissen inzwischen QR-Codes für vielfältige Zwecke. Mit ihnen können Daten schnell eingelesen und Befehle ausgeführt werden. Wie funktioniert ein...

 

Videokonferenz

Videokonferenz: Wie Sie virtuelle Meetings erfolgreich gestalten

 

Flexible Arbeitsmodelle sind ohne Videokonferenz kaum denkbar: Für den persönlichen Austausch können sich Mitarbeiter von unterschiedlichen Standorten digital zusammenfinden. Welche Software ist für Videokonferenzen empfehlenswert? Worauf sollten Sie achten, um Videokonferenzen...

 

JOMO - Joy of missing out

Joy of missing out (JOMO): Definition und Tipps

 

JOMO (Joy of missing out) ist das Gegenteil von FOMO (Fear of missing out). Vor allem jüngere Menschen entdecken die Joy of missing out für sich: Sie genießen den Moment, statt tollen Events hinterherzujagen und ihr Leben mit den vielen Erlebnisfotos in den Social Media zu...

 

Die eigene Webseite bekannt machen

Die eigene Webseite bekannt machen: Schnellkurs für Anfänger

 

Weltweit existieren über eine Milliarde Websites. Wer als Neueinsteiger seine Homepage bekannt machen will, braucht eine gut durchdachte Strategie und viel Geduld. Marketing bietet viele Ansätze, um der Website die erhoffte Reichweite zu verschaffen. Von SEM über Display bis...

 

Google Sheets: COUNTIF (ZÄHLENWENN)

COUNTIF in Google Sheets: So nutzen Sie die ZÄHLENWENN-Funktion in Googles Tabellenkalkulation

In Tabellenkalkulationen lassen sich Zahlen bzw. Werte mithilfe der Summierungsfunktion ganz einfach zusammenzählen. Um allerdings nur bestimmte Werte einer Tabelle zu zählen, gibt es COUNTIF (ZÄHLENWENN). Diese Funktion ermöglicht es, die Anzahl bestimmter Werte in einem Bereich zuverlässig anhand einer oder mehrerer Bedingungen zu zählen. Wir zeigen, wie Sie COUNTIF in Google Sheets verwenden.

ZÄHLENWENN | So benutzen Sie bei Excel die ZÄHLENWENN-Funktion

ZÄHLENWENN-Funktion in Excel

Was ist eigentlich ZÄHLENWENN? Mit Excel stellt Microsoft Ihnen ein hilfreiches Tabellenkalkulationsprogramm zur Verfügung. Die Anwendung vereint zahlreiche Funktionen, von denen aber viele Nutzer gar nichts wissen. Umso sinnvoller ist es, sich zu informieren und das Programm nicht nur zu benutzen, um per Hand Tabellen zu erstellen. Die ZÄHLENWENN-Funktion hilft Ihnen z. B. beim Erstellen von...

Spotify Account löschen

Spotify-Account löschen – so geht’s

Den Account bei Spotify zu löschen gelingt vielen Nutzern nicht auf Anhieb. In unserer Anleitung zeigen wir deshalb, welche Vorgehensweise dazu notwendig ist. Der schwedische Musik-Streaming-Dienst hatte zwar im Jahr 2019 so viele Nutzer wie noch nie zuvor, dennoch gibt es verschiedene Gründe dafür, das Spotify-Konto zu löschen. Hier lesen Sie, welche Schritte ausgeführt werden müssen.

Google Sheets: Gantt-Diagramm erstellen

Gantt-Chart in Google Sheets erstellen

Gantt-Diagramme sind aus dem Projektmanagement nicht wegzudenken. Überall dort, wo Events geplant sind oder Projekte organisiert werden müssen, kommen die praktischen Balkenpläne zum Einsatz. Wer mit der von Google entwickelten G Suite arbeitet, kann Gantt-Charts mit Google Sheets ganz einfach anlegen und mit Kollegen teilen – so weiß jeder, wer wann für welche Aufgabe zuständig ist und welche...

Google Tabellen automatisch übersetzen

Google Sheets Translate: Tabellen per Formel übersetzen

Mit der Google-Sheets-Translate-Formel steht Ihnen innerhalb von Google-Tabellen eine einfache Funktion zur Verfügung, um Wörter und ganze Sätze automatisch übersetzen zu lassen. Die Formel greift dafür auf den erprobten Google Translator zu. Entsprechend umfangreich ist die Sprachauswahl. Für komplette Dokumente gibt es eine ähnliche Funktion in Google Docs.

Gantt-Diagramm in Excel

Gantt-Diagramm in Excel – so einfach geht’s!

Ein Gantt-Diagramm ist ein hilfreiches Werkzeug des Projektmanagements: Teams haben durch solch eine Grafik einen sehr guten Überblick über die zeitliche Planung von Aufgaben. Um diese Art von Diagramm erstellen zu können, benötigen Sie aber nicht zwingend spezialisierte Software. Auch mit Excel können Sie problemlos ein Gantt-Diagramm erstellen. Wir erklären Schritt für Schritt, wie das...

Google Docs offline nutzen

Google Docs: Offline an Dokumenten arbeiten

Sie wollen unterwegs an Ihren Dokumenten arbeiten, aber ein Internetzugang ist momentan nicht verfügbar? Wer Google Docs offline nutzen möchte, der benötigt lediglich eine Erweiterung für den Google-Browser Chrome und ausreichend Speicherplatz auf der Festplatte, um eigene Dokumente lokal abspeichern zu können. Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihre Projekte in Google Docs offline nutzen können.

Was ist Data-Driven Marketing?

Data-Driven Marketing: Von Big Data zu Smart Data

Im Internet hinterlassen wir überall unsere digitalen Fußabdrücke: wenn wir surfen, uns Angebote anschauen oder nach Produkten suchen. Das Data-Driven Marketing ermöglicht mithilfe von Analysen und Algorithmen die sinnvolle Verknüpfung dieser Daten. Marketer können diese Daten für sich nutzen und wertvolle Informationen daraus ziehen, um ihre Maßnahmen besser zu gestalten. So werden Vertriebs- und...

Was bedeutet Reputationsmanagement?

Reputationsmanagement: Wie Sie sich von der besten Seite zeigen

Der gute Ruf eines Unternehmens ist enorm wichtig – auch im Internet. Durch ein durchdachtes Reputationsmanagement können Sie dafür sorgen, dass die öffentliche Haltung zu Ihrer Marke nicht ins Negative kippt. Dafür müssen Sie Ihre Zielgruppe und deren Interessen im Web kennen und deren Verhalten in den Social Media beobachten. Wir erklären, was man genau unter Online-Reputationsmanagement...

Data-Mining: So lassen sich Datenberge erschließen

Data-Mining: So lassen sich Datenberge erschließen

Die weltweite Datenmenge steigt jährlich um rund 40 Prozent. Unternehmen wollen sich das konstante Wachstum des digitalen Datenbergs zunutze machen, um ihr Onlinegeschäft auszuweiten. Doch Big Data allein bringt keinen Erkenntnisgewinn. Unter dem Stichwirt „Data-Mining“ werden daher Analyseverfahren diskutiert, die es ermöglichen, relevante Informationen aus Datenbeständen zu ziehen – und zwar...

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!