Snapchat Account löschen

Snapchat-Account löschen – So geht’s

 

Das Erfolgsrezept von Snapchat besteht darin, dass verschickte Bilder und Videos nach dem Ansehen sofort wieder automatisch gelöscht werden. Viele wollen aber früher oder später auch ihren gesamten Snapchat-Account löschen: Gründe gibt es dafür einige – beispielsweise den...

 

Telegram-Account löschen

Telegram-Account löschen und Konto auflösen

 

Den Telegram-Account zu löschen ist fast so leicht wie die Anmeldung, wenn man dabei einige Punkte beachtet. Wir erklären, wieso sich aktuell viele User von der beliebten Messenger-App verabschieden, wie man sein Telegram-Konto vollständig löscht und was danach noch zu beachten...

 

YouTube-Alternativen: Die besten Portale im Überblick

Die besten 10 YouTube-Alternativen im Überblick

 

YouTube hat das Internet revolutioniert: Seit der Gründung setzte ein regelrechter Siegeszug von Video-Inhalten ein. Inzwischen verzeichnet der Dienst mehr als zwei Milliarden Nutzer, was unter den Videoportalen einem absoluten Spitzenwert entspricht. Doch welche Videoportale...

 

Blockchain

Blockchain

Alle sprechen über Blockchain. Doch die Tragweite der Technologie ist den wenigsten bekannt. Blockchain ist mehr als nur Bitcoin. Kryptowährungen sind lediglich eine Implementierung der Blockchain-Technologie. Diese kombiniert das Peer-to-Peer-Prinzip mit kryptografischen Verfahren und Ansätzen der Spieltheorie. Das Ergebnis ist eine zuverlässige Infrastruktur für Transaktionen im Internet, die...

Bitcoin: Alle Fakten zum digitalen Zahlungsnetzwerk

Bitcoin – Was Sie über die digitale Währung wissen sollten

An dem 2009 veröffentlichten Peer-to-Peer-Netzwerk Bitcoin scheiden sich bis heute die Geister: Die einen sehen das enorme Potenzial des dezentralen Zahlungssystems, das von keiner Autorität, sondern von allen Nutzern gemeinsam verwaltet und gesteuert wird. Die anderen weisen bei jeder Gelegenheit auf die Unbeständigkeit des Kurses und die ungewisse Zukunft hin, die mit dem Open-Source-Projekt...

Kryptowährung

Kryptowährungen: Was steckt hinter den digitalen Währungssystemen?

Kryptowährungen sind spätestens seit dem unvergleichlichen Bitcoin-Boom im Jahr 2017, dem ein nicht minder spektakulärer Absturz folgen sollte, ein ebenso spannendes wie kontroverses Thema. Die milliardenschweren Spekulationsgeschäfte, die mit Bitcoins und Alternativen wie Ethereum getätigt werden, sind oft gar nicht Teil der Planungen der Anbieter, was ein Blick auf die Grundlagen von...

Web3

Was ist Web3?

Das Internet unterliegt seit seiner Entstehung ständigen Neuerungen. Das Zukunftskonzept, das Vordenker aus dem Silicon Valley aktuell verfolgen, heißt Web3 und basiert auf der Blockchain. So soll das Internet demokratisiert und von Monopolen befreit werden. Was genau hinter Web3 steckt und wie sich das neue Konzept in die Geschichte des Internets einordnet, erfahren Sie in diesem Artikel.

Die eigene Webseite bekannt machen

Die eigene Webseite bekannt machen: Schnellkurs für Anfänger

Weltweit existieren über eine Milliarde Websites. Wer als Neueinsteiger seine Homepage bekannt machen will, braucht eine gut durchdachte Strategie und viel Geduld. Marketing bietet viele Ansätze, um der Website die erhoffte Reichweite zu verschaffen. Von SEM über Display bis Mobile: Das sind die wichtigsten Methoden für Anfänger in Kürze.

Google My Business anmelden

Google My Business anmelden: Schritt für Schritt erklärt

Für lokale Unternehmer und Geschäftsinhaber ist ein Google-Firmeneintrag zu einem unverzichtbaren Marketingtool geworden. Dabei müssen Sie kein Experte sein, um die Vorteile von Google My Business zu nutzen: Wie Sie in ein paar einfachen Schritten Ihr eigenes Gewerbe bei Google My Business anmelden und das Beste aus der Plattform herausholen, haben wir für Sie zusammengefasst.

Google Alerts einrichten

Google Alerts einrichten: So bekommen Sie die besten Ergebnisse

Mit Google Alerts bleiben Sie im privaten oder beruflichen Kontext immer auf dem neuesten Stand, ohne dafür eine Suche wiederholen zu müssen. Wir erklären Ihnen, wie Sie Google Alerts einrichten und mit welchen Suchoperatoren Sie Ihre Suchergebnisse noch verbessern können. So nutzen Sie die Benachrichtigungen ideal für Ihre Zwecke.

Was ist Google My Business?

Was ist Google My Business? Der Dienst einfach erklärt

Was ist Google My Business? Und welchen Nutzen ziehen lokale Unternehmen oder Geschäfte aus dieser immer wichtiger werdenden Unternehmensplattform? Finden Sie heraus, welche Möglichkeiten und Funktionen Ihnen Google My Business bietet, ob sich eine Anmeldung für Sie lohnt und wie Sie Ihren eigenen Firmenauftritt auf Google gezielt steuern.

Live-Stream-Shopping

Live-Stream-Shopping: Die Zukunft des E-Commerce?

In China ist es bereits seit Jahren ein E-Commerce-Trend: Live-Stream-Shopping. Influencer und andere Markenbotschafter präsentieren online live Produkte und beantworten Fragen – Zuschauer können das beworbene Produkt direkt aus dem Stream heraus kaufen. Wie es um den Trend in Deutschland bestellt ist, wie er genau funktioniert und welche Live-Stream-Shopping-Software es gibt, erfahren Sie hier.

Google Shopping Feed erstellen

Wie erstelle ich einen erfolgreichen Google Shopping Feed?

Google Shopping ist einer der erfolgreichsten Online-Verkaufskanäle in Deutschland. Die beworbenen Produkte werden als Anzeigen oberhalb der Suchergebnisse eingeblendet. Wie Sie selbst Google Shopping für Ihre Produkte einrichten, wie ein guter Google Shopping Product Feed aussieht und wie Sie diesen optimieren können, erfahren Sie hier.

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz