WhatsApp-Alternativen

Die besten WhatsApp-Alternativen

 

Verabredungen zum Abendessen, Updates über die Arbeit oder der Ausflug mit dem Fußballteam: Wer kein WhatsApp nutzt, läuft Gefahr, wichtige Informationen zu verpassen. Doch aus dieser Vernetzung ergeben sich auch Nachteile: Vor allem, seit WhatsApp Nutzerdaten mit dem...

 

Buyer Personas für optimale Zielgruppenansprache

Marketing-Personas: Die eigenen Kunden besser kennenlernen

 

Im Onlinemarketing zählt heute vor allem eines: Daten, Daten, Daten. Doch was nützen einem die vielen Informationen, die man gesammelt und ausgewertet hat, wenn man seine Botschaften nur an vage Personengruppen adressiert? Besser ist es, die einzelne Person hinter dem Datensatz...

 

Alexa Skills: Die besten Zusatzfunktionen

Amazon Echo aufrüsten: Die besten Alexa-Skills

 

Sie denken, Alexa kann viel? Es ist möglich, dem smarten Amazon-Echo-Lautsprecher noch mehr Fähigkeiten zu verleihen. Wenn Sie ihn mit externen Anbietern vernetzen, erweitern Sie die vorkonfigurierten Funktionen um vielerlei Anwendungen. Erst mit Amazon Alexa Skills wird Alexa...

 

Erfolgreich im E-Commerce: 8 Tipps fürs Onlineshop-Marketing

Man könnte meinen, das Geschäftsmodell und die angebotene Produktpalette seien der wichtigste Erfolgsfaktor für einen Onlineshop. Doch was bringt ein umfangreiches und innovatives Warensortiment, wenn kein einziger potenzieller Kunde den Weg in den Shop findet? Deshalb steht und fällt der Erfolg mit dem richtigen Onlineshop-Marketing. Nur mit der richtigen Strategie und einem klugen Marketing-Mix...

Google-Konto löschen: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die Dienste von Google erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit. So gehören neben der bestens bekannten Suchmaschine auch Gmail, Google Maps oder der hauseigene Browser Google Chrome für viele User zu den Standardanwendungen. Voraussetzung, um diese Services bzw. sämtliche ihrer Funktionen nutzen zu können, ist ein aktives Google-Konto. Doch wie lässt sich ein solcher Google-Account löschen, wenn...

Evolution der Google-Suchergebnisse: Die neue mobile Suche

Man hat heutzutage nicht nur das Smartphone immer mit dabei – auch Google ist zum täglichen Begleiter geworden. Durch eine breite Palette an Diensten und Anwendungen für Mobile Devices hat sich der Marktführer unter den Internetsuchmaschinen auch im mobilen Bereich zum unverzichtbaren Partner entwickelt. Google bietet mehr als eine einfache mobile Suche, das Unternehmen stellt einen persönlichen...

PDF verkleinern: So wird‘s gemacht

Das PDF ist aus gutem Grund eines der beliebtesten Dateiformate, denn es ist nicht nur plattformübergreifend nutzbar, sondern auch überaus kompakt. Implementiert man jedoch viele Bilder und umfasst das PDF-Dokument zahlreiche Seiten, kann die Datei schnell größer als erwünscht werden. Firmware-Anwendungen von Adobe, aber auch kostenlose Freeware-Programme und simple Online-Tools können dabei...

Wie bearbeitet man ein PDF-Dokument?

Eine schreibgeschützte PDF-Datei im Nachhinein zu bearbeiten, ist nicht ganz einfach. Sollte man die Originaldatei nicht parat haben, erfordert die Bearbeitung ein Programm, das Hilfestellung leistet. Gratis oder kostenpflichtig, online oder offline: Im Internet findet sich eine Vielzahl an Alternativen. Doch nicht alle Editoren funktionieren gleich. Damit Sie sich einen Überblick verschaffen...

Der Richtige Marketing-Mix: Online vs. Offline

Online oder offline werben – eine Grundsatzentscheidung? Nicht wirklich, denn mittlerweile gehen traditionelles und Onlinemarketing Hand in Hand. Während Print- und TV-Kampagnen die Marke flächendeckend bekannt machen, zielen SEO- und SEA-Bemühungen auf die Nutzer der Suchmaschinen und personalisierte Online-Anzeigen auf ausgesuchte Kundengruppen. Dabei haben sowohl Onlinemarketing als auch...

Demand Generation – Strategie für nachhaltige Kundenbeziehungen

Demand Gen und Lead Gen sind zwei grundverschiedene Konzepte, werden aber gern in ein und denselben Topf geworfen. Dabei muss sich ein Interessent für ein Produkt oder eine Dienstleistung nicht zwangsweise als Lead qualifizieren, um für den wirtschaftlichen Gewinn von Wert zu sein. Interesse kann nämlich auch ganz anders aussehen, etwa wenn der Kunde oder Geschäftspartner eine langfristige...

Performance-Marketing: Werbeerfolg messbar machen

Werbung ist eine Wissenschaft für sich – das wissen Selbstständige, Unternehmer und erfahrene Werbetreibende. Wie gut sie beim potenziellen Kunden ankommt, lässt sich nicht immer genau messen. Wenn es allerdings um Onlinewerbung geht, kann man diesem Problem mit Performance-Marketing begegnen. Im Rahmen dieser Teildisziplin, bei der von SEO über SEA bis zum Newsletter- und Influencer-Marketing die...

Was ist Dialogmarketing?

Im Rahmen des Dialogmarketings wird der Kunde zum Gesprächspartner. Anders als im Massenmarketing stehen dabei die Interessen und Bedürfnisse der Einzelperson im Vordergrund. Um Kundenbeziehungen aufzubauen und nachhaltig zu festigen, bedienen sich Unternehmen heute diverser Kommunikationskanäle, die eine Reaktion des Konsumenten provozieren. Diese umfassen klassische Instrumente des...

Lead-Nurturing

Ihre Kampagne zur Lead-Generation war ein voller Volltreffer? Herzlichen Glückwunsch! Sie haben bei Ihren potenziellen Kunden das Interesse geweckt und den ersten wichtigen Schritt im Lead-Management-Prozess geschafft: Der Kontakt ist hergestellt. Diesen jetzt an den Vertrieb zu übergeben wäre ein großer Fehler, denn die meisten Interessenten sind noch nicht bereit, sich mit konkreten Angeboten...

Online Marketing

Der 1&1 Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des 1&1 IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von 1&1 IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und
gratis Online-Marketing Whitepaper
sichern.