Alles rund um E-Books: E-Book erstellen
Alles rund um E-Books – Teil 1: E-Books erstellen
  • Verkaufen im Internet

Das Interesse an E-Books hat in den vergangenen Jahren auch in Deutschland stark zugenommen. Die modernen Lesegeräte mit energiesparender „e-ink“-Anzeigetechnik haben das einstige Nischenprodukt der Buchindustrie salonfähig gemacht und den Aufschwung eingeleitet. In unserer mehrteiligen Rategeberserie bringen wir Ihnen näher, wie Sie Ihr eigenes E-Book erstellen und verraten im ersten Teil, was...

Alles rund um E-Books – Teil 1: E-Books erstellen
Kohortenanalyse – Nutzerverhalten verstehen
Kohortenanalyse – der schnelle Einblick ins Nutzerverhalten
  • Web-Analyse

Tools wie Google Analytics gewähren Shop- und Website-Betreibern erstklassige Daten über Kunden und Besucher. Eine Analyse dieser Informationen ist ein mächtiges Mittel, um den Erfolg des eigenen Webprojekts zu forcieren. Doch ganz so einfach, wie es die Präsenz des Themas vermuten lässt, ist die Untersuchung der Datenbasis nicht. Immer häufiger findet darum die sogenannte Kohortenanalyse Einzug...

Kohortenanalyse – der schnelle Einblick ins Nutzerverhalten
Demand Generation | Nachhaltige Nachfragegenerierung
Demand Generation – Strategie für nachhaltige Kundenbeziehungen
  • Verkaufen im Internet

Demand Gen und Lead Gen sind zwei grundverschiedene Konzepte, werden aber gern in ein und denselben Topf geworfen. Dabei muss sich ein Interessent für ein Produkt oder eine Dienstleistung nicht zwangsweise als Lead qualifizieren, um für den wirtschaftlichen Gewinn von Wert zu sein. Interesse kann nämlich auch ganz anders aussehen, etwa wenn der Kunde oder Geschäftspartner eine langfristige...

Demand Generation – Strategie für nachhaltige Kundenbeziehungen
Lead-Nurturing: Vom Kontakt zum Kunden
Lead-Nurturing
  • Verkaufen im Internet

Ihre Kampagne zur Lead-Generation war ein voller Volltreffer? Herzlichen Glückwunsch! Sie haben bei Ihren potenziellen Kunden das Interesse geweckt und den ersten wichtigen Schritt im Lead-Management-Prozess geschafft: Der Kontakt ist hergestellt. Diesen jetzt an den Vertrieb zu übergeben wäre ein großer Fehler, denn die meisten Interessenten sind noch nicht bereit, sich mit konkreten Angeboten...

Lead-Nurturing
Was ist Affinity-Marketing? Definition und Übersicht
Affinity-Marketing: Werbung über Bezugsgruppen
  • Verkaufen im Internet

Was ist Affinity-Marketing? Mit dieser Form der personalisierten Werbung haben wir alle zu tun, ob nun es gewollt oder nicht. Besonders im E-Commerce werden die Techniken der affinitätsbasierten Werbung erfolgreich angewandt. Dieser Artikel definiert den Begriff Affinity-Marketing und informiert über die Methoden und die Relevanz dieser Marketing-Technik.

Affinity-Marketing: Werbung über Bezugsgruppen
Google Data Studio für die visuelle Datenanalyse
Google Data Studio: Setzen Sie ihre Daten in Szene
  • Web-Analyse

Datenanalyse ist für die meisten eine rein theoretische Angelegenheit. Doch um dem Kunden die Erkenntnisse näherzubringen, müssen die Datensätze visuell aufbereitet werden. Mit Google Data Studio können Sie Daten aus den verschiedensten Quellen zu einem anschaulichen Bericht zusammenfassen. In unserem Ratgeber bekommen Sie einen Überblick über Googles neuestes Angebot.

Google Data Studio: Setzen Sie ihre Daten in Szene
Was ist Copywriting? Definition und Tipps
Was ist Copywriting?
  • Verkaufen im Internet

Als Copywriter ist man sowohl Texter als auch Verkäufer. Copywriter liefern den Content für Marketing-Maßnahmen aller Art – mit dem Ziel, eine Reaktion bei den Lesern auszulösen. Erkundigen sich diese nach einem Produkt oder Service, abbonieren sie einen Newsletter oder schließen im besten Fall einen Kauf ab, hat der Copywriter sein Ziel erreicht. Vermarktet Ihr Unternehmen Produkte oder...

Was ist Copywriting?
Snapchat-Marketing für Unternehmen
Snapchat im Social-Media-Marketing: Tipps und Beispiele für Unternehmen
  • Social Media

Das Social-Media-Marketing mit der Snapchat-App stellt für viele Unternehmen eine Herausforderung dar: Die Vermarktung hierüber unterscheidet sich teilweise deutlich von Social-Media-Kampagnen für andere Plattformen wie Facebook oder Twitter. Um Snapchat-Kampagnen erfolgreich durchzuführen, muss man die Funktionsweise der Anwendung und ihre Nutzer verstehen. Wir geben wertvolle Tipps und zeigen...

Snapchat im Social-Media-Marketing: Tipps und Beispiele für Unternehmen
Snapchat Spectacles | Was kann die Kamerabrille?
Snapchat Spectacles: Was kann die Brille mit Kamerafunktion?
  • Social Media

Die inzwischen auch in Europa erhältlichen Spectacles von Snap Inc. polarisieren: Viele Anhänger von Snapchat betrachten die Sonnenbrille mit integrierter Kamera als praktische und kultige Erweiterung der App. Kritik erntete die Spectacles jedoch, da man mit ihr relativ unbemerkt Menschen ohne deren Einverständnis oder Wissen filmen kann. Doch wie genau funktioniert überhaupt die Snapchat-Brille?

Snapchat Spectacles: Was kann die Brille mit Kamerafunktion?
SEO-Basics: Die richtige Verlinkung im Linkbuilding
SEO-Basics: Linkbuilding – die richtige externe Verlinkung
  • Suchmaschinenmarketing

Die Verlinkung einer Website ist nach wie vor ein wichtiger Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung – auch wenn Google mit dem Penguin-Update die Spielregeln nachhaltig verändert hat: Vorbei ist die Zeit, in der Webseiten im Linkaufbau über die dubiose Nutzung von Expired Domains und Linkfarmen bei den Suchmaschinentrefferlisten nach oben kletterten. Inzwischen ist ein natürliches Linkwachstum...

SEO-Basics: Linkbuilding – die richtige externe Verlinkung

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.