Google Discover
Google Discover – so lässt es sich für SEO nutzen
  • Suchmaschinenmarketing

Google Discover-Meldungen finden Sie auf der Google-App auf Ihrem Tablet oder am Smartphone, direkt unter der Google Suchfunktion. In diesem Beitrag erfahren Sie Näheres über Google Discover und dessen Funktionsweise, welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten zur gewöhnlichen Google Suche bestehen, wie Sie Google Discover zur Suchmaschinenoptimierung einsetzen und bei welchen Websites dies Sinn...

Google Discover – so lässt es sich für SEO nutzen
Google-Bewertungen löschen
So können Sie Google-Bewertungen löschen bzw. löschen lassen
  • Verkaufen im Internet

Wenn Sie mit all Ihrer Anstrengung ein Business aus dem Boden gestampft haben, gibt es kaum etwas Ärgerlicheres als eine negative Google-Bewertung. Oder vielleicht doch: nämliche eine, die völlig unangemessen oder sogar als Schmähkritik einzustufen ist. Aber keine Sorge: In vielen Fällen können Sie unangemessen schlechte Google-Bewertungen löschen lassen. Wir erklären Ihnen, wie Sie dafür vorgehen...

So können Sie Google-Bewertungen löschen bzw. löschen lassen
Responsive Suchanzeigen
Responsive Suchanzeigen: 7 Tipps für Responsive Search Ads
  • Suchmaschinenmarketing

Responsive Suchanzeigen optimieren Google-Ads-Platzierungen und verbessern Reichweite, Klickrate und Conversions. Sie bieten bei der Anzeigenerstellung mehr Bausteine für variable Überschriften und Beschreibungen. Für das automatisierte Ausspielen der Responsive Search Ads nutzt Google Machine Learning und erfolgreiche Kombinationen der Bausteine je nach Endgerät. Mit unseren 7 Tipps nutzen Sie...

Responsive Suchanzeigen: 7 Tipps für Responsive Search Ads
Was weiß Google über mich?
Was weiß Google über mich? Google-Daten einsehen und verwalten
  • Suchmaschinenmarketing

Google Maps, die Google-Suche und Google Pay: Viele Nutzerinnen und Nutzer setzen auf Google-Dienste. Dabei sammelt das Unternehmen eine Vielzahl von Daten, die ausgewertet und für Werbeangebote von Dritten genutzt werden. Was Google über Sie weiß, ist auf den ersten Blick nicht direkt ersichtlich. Wir zeigen Ihnen, welche Informationen Google sammelt und wo Sie diese finden und verwalten können.

Was weiß Google über mich? Google-Daten einsehen und verwalten
Produkte online verkaufen
Online Produkte verkaufen: mit 5 Schritten ins erfolgreiche Internet-Geschäft
  • Verkaufen im Internet

Produkte online zu verkaufen, bietet riesiges Umsatzpotenzial. E-Commerce ist ein Wachstumsmarkt, der nicht nur für hauptberufliche Unternehmer interessant ist. Der Verkauf physischer Produkte ermöglicht gerade Feierabendunternehmern einen profitablen Einstieg ins Onlinebusiness, doch auch inzwischen etablierte Marken wie Amazon wären ohne den E-Commerce nicht denkbar.

Online Produkte verkaufen: mit 5 Schritten ins erfolgreiche Internet-Geschäft
Selbstgemachtes verkaufen
Selbstgemachtes verkaufen: Wie Sie mit Ihren kreativen Hobbys Geld verdienen
  • Verkaufen im Internet

Ob ausgefallene Basteleien, Kunsthandwerk oder Modeschmuck: Viele Menschen sind in ihrer Freizeit kreativ und stellen wunderbare Produkte her, die andere gerne kaufen würden. Zum Glück gibt es auch für Einsteiger eine Reihe von einfachen und kostengünstigen Möglichkeiten, Selbstgemaches zu verkaufen und zu präsentieren – online wie offline. Hier erfahren Sie mehr.

Selbstgemachtes verkaufen: Wie Sie mit Ihren kreativen Hobbys Geld verdienen
Amazon-SEO: Mit einfachen Mitteln zu mehr Umsatz
Amazon-SEO: So verbessern Sie Ihr Amazon-Ranking
  • Suchmaschinenmarketing

Wer im World Wide Web verkaufen will, der kommt häufig auch mit einem eigenen Online-Shop nicht an Amazon vorbei. Die Verkaufsplattform ist einer der wichtigsten E-Commerce-Magneten weltweit, weshalb gute Platzierungen in den Amazon-Suchergebnissen hart umkämpft sind. Analog zu klassischer Suchmaschinenoptimierung hat sich Amazon-SEO aus diesem Grund zu einer wichtigen Erfolgsstrategie entwickelt....

Amazon-SEO: So verbessern Sie Ihr Amazon-Ranking
Amazon-Keyword-Tools für bessere E-Commerce-Rankings
Amazon-Keyword-Tools für bessere E-Commerce-Rankings
  • Suchmaschinenmarketing

Wollen Sie die Sichtbarkeit Ihrer Artikel auf Amazon, eBay oder im eigenen Onlineshop verbessern, sind Keywords wichtige Anhaltspunkte. Wenn Sie wissen, wie die Nutzer in einem Webshop nach einem bestimmten Produkt suchen, können Sie dies zu Ihren Gunsten nutzen und Title, Produktbeschreibungen und Co. entsprechend aufbereiten. Amazon-Keyword-Tools sind Ihnen dabei behilflich und nehmen eine immer...

Amazon-Keyword-Tools für bessere E-Commerce-Rankings
Produkte auf Amazon verkaufen
Auf Amazon Produkte verkaufen: So funktioniert’s
  • Verkaufen im Internet

Amazon dient über drei Millionen Online-Sellern als Verkaufsplattform. Möchten Sie Produkte online verkaufen, sollten Sie deshalb nicht darauf verzichten, Amazon in Ihren Onlinehandel einzubinden. Wer auf Amazon Produkte verkaufen will, sollte jedoch gut planen und sich über Tools und Voraussetzungen informieren. Unsere Anleitung hilft Ihnen beim Verkaufen auf Amazon.

Auf Amazon Produkte verkaufen: So funktioniert’s
Was ist ein Algorithmus?
Was ist ein Algorithmus? Definition und Beispiele
  • Web-Analyse

Wo sich Probleme stellen, braucht es Lösungswege. Da auch Computerprogramme nichts anderes tun, als Probleme zu lösen, basieren sie in der Regel auf einem vordefinierten Algorithmus. Dieser gibt eine Handlungsabfolge vor, um bestimmte Aktionen auszuführen oder ein Ergebnis zu liefern. Bestes Beispiel ist hier der Algorithmus von Suchmaschinen. Wir erklären anhand bekannter Beispiele, was ein...

Was ist ein Algorithmus? Definition und Beispiele

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.