Alexa-Skills programmieren

Alexa-Skills einfach selbst programmieren

 

Alexa-Skills erweitern den Funktionsumfang Ihres Amazon Echo, Echo Dot oder eines anderen Smart Speakers der Echo-Reihe um zusätzliche Fähigkeiten. Die Erweiterungen für den virtuellen Sprachassistenten können Sie im Alexa-Skills-Store kostenlos aktivieren. Mit dem...

 

Zoom-Alternativen

Zoom-Alternativen: Die wichtigsten Konkurrenten im Vergleich

 

Alternativen zur beliebten Zoom-Software müssen sich nicht verstecken, wenn es um die komfortable Abwicklung und Organisation von Videokonferenzen geht. Der Funktionsumfang ist meist schon in den Gratisversionen beachtlich, zumal die Zoom-Alternativen in der Corona-Krise mit...

 

Videobearbeitungsprogramme

Die 7 besten Videobearbeitungsprogramme 2020: Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

 

Mithilfe von Videobearbeitungsprogrammen gestalten nicht nur Profis fantastische Filmwelten, sondern auch immer mehr Laien. Die besten Videobearbeitungsprogramme schaffen 2020 den Spagat zwischen Funktionsreichtum und Nutzerfreundlichkeit – sie eignen sich somit für Heimvideos...

 

Was ist ein QR-Code?

Was ist ein QR-Code?

 

Was haben Briefmarken, Fahrkarten und Plakate im 21. Jahrhundert gemeinsam? Mehr als Sie glauben: Viele Firmen nutzen auf Druckerzeugnissen inzwischen QR-Codes für vielfältige Zwecke. Mit ihnen können Daten schnell eingelesen und Befehle ausgeführt werden. Wie funktioniert ein...

 

Die eigene Webseite bekannt machen

Die eigene Webseite bekannt machen: Schnellkurs für Anfänger

 

Weltweit existieren über eine Milliarde Websites. Wer als Neueinsteiger seine Homepage bekannt machen will, braucht eine gut durchdachte Strategie und viel Geduld. Marketing bietet viele Ansätze, um der Website die erhoffte Reichweite zu verschaffen. Von SEM über Display bis...

 

Was ist ein QR-Code?

Was ist ein QR-Code?

Was haben Briefmarken, Fahrkarten und Plakate im 21. Jahrhundert gemeinsam? Mehr als Sie glauben: Viele Firmen nutzen auf Druckerzeugnissen inzwischen QR-Codes für vielfältige Zwecke. Mit ihnen können Daten schnell eingelesen und Befehle ausgeführt werden. Wie funktioniert ein QR-Code? Welche Scanning-Apps sind die besten? Und welche Nachteile bringen die Grafiken mit sich?

Skype-Alternativen

Die besten Skype-Alternativen: 14 andere Gratis-Anwendungen für die Videotelefonie

Videochats und -konferenzen sind für viele Menschen nicht mehr aus dem privaten und/oder beruflichen Alltag wegzudenken. Skype ist die Vorreiter-Software auf dem Gebiet der Videotelefonie auf dem Computer. Viele wissen gar nicht, dass sich eine beachtliche Anzahl an Alternativen zu Skype auf dem Markt befindet, die ebenfalls kostenlos erhältlich sind. Einige der Programme verfügen zudem über...

Was ist Supervised Learning?

Supervised Learning: ein Lehrplan für Maschinen

Künstliche Intelligenz wird in der Zukunft eine große Rolle spielen: Dank ihr können Maschinen, statt nur auf unseren Input zu warten, selbstständig Probleme lösen. Dafür müssen die Algorithmen allerdings zunächst trainiert werden. Beim Supervised Learning haben Entwickler die volle Kontrolle, wie der Computer lernt, da sie das Trainingsdaten ausführlich vorbereiten.

Was ist Reinforcement Learning?

Reinforcement Learning – wenn Maschinen Denken lernen

Google spart dank Reinforcement Learning hohe Energiekosten, und auch in der Automobilindustrie ist das verstärkende Lernen längst angekommen. Programme erkennen dabei komplexe Probleme und Zusammenhänge eigenständig und ermitteln die besten Strategien. Was hinter der Technik von Einparkassistenten steckt, wozu die Methode genutzt wird und wie die Zukunft von Machine Learning aussieht, erklären...

Was ist Keras?

Keras: Open-Source-Bibliothek für den Aufbau neuronaler Netze

Der Aufbau und die Pflege neuronaler Netzwerke ist in vielen modernen Industrie- und Forschungsprojekten zum wichtigen Standard geworden. Keras ist eine Open-Source-Bibliothek, die diese Prozesse unabhängig von der zugrundeliegenden Deep-Learning-Plattform vereinfacht. Erfahren Sie hier, was Keras ist und welche Vorteile die Software im Detail bereithält.

PowerPoint Inhaltsverzeichnis

PowerPoint: Inhaltsverzeichnis mit wenigen Klicks erstellen

Mit der beliebten Präsentations-Software Microsoft PowerPoint erstellen Sie professionelle Präsentationen mit zahlreichen Features. Ein Grundelement von Präsentationen ist jedoch seit Version 2007 nur noch über Umwege verfügbar: das PowerPoint-Inhaltsverzeichnis. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Verzeichnis in wenigen Schritten erstellen.

Suchintention

Suchintention verstehen: So lesen Sie den User Intent aus den SERPs ab

Ob es nun ein Produkt ist, eine schnelle Begriffsklärung, ein Busfahrplan oder etwas ganz anderes: Hinter jedem Google-Suchbegriff steckt eine bestimmte Motivation. Diese sogenannte Suchintention zu bedienen, ist der Schlüssel zu erfolgreichem Online-Marketing. Denn wenn Sie das schaffen, bewerten Suchmaschinen wie Google Ihre Website als relevant und belohnen sie mit mehr Sichtbarkeit.

PowerPoint-Makro erstellen

PowerPoint-Makros: So automatisieren Sie Ihren PowerPoint-Alltag

PowerPoint ist für viele die erste Wahl, wenn es um Präsentationsvorbereitung und die Gestaltung entsprechender Folien geht. Und wer die Microsoft-Anwendung regelmäßig nutzt, der kann sich die Arbeit mit PowerPoint-Makros erheblich vereinfachen. Wir verraten Ihnen, was ein PowerPoint-Makro eigentlich ist, und zeigen Ihnen darüber hinaus, wie Sie ein solches Mini-Programm mit etwas Übung selbst...

PowerPoint-Folienmaster

Der PowerPoint-Folienmaster ausführlich erklärt

PowerPoint bietet die Möglichkeit, mit der Funktion des Folienmasters eine sogenannte Masterfolie anzulegen. Diese Masterfolie gilt dann als Vorlage für alle folgenden Folien der Präsentation. Das hat den Vorteil, dass alle Elemente der Vorlage auf die anderen Folien der Präsentation übertragen werden. Bilder, Logos, Designs oder Schriftformatierungen müssen nicht mehr separat auf jeder Seite...

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!