WhatsApp-Alternativen

Die 6 besten WhatsApp-Alternativen im Vergleich

 

Verabredungen zum Abendessen, Updates über die Arbeit oder der Ausflug mit dem Fußballteam: Wer kein WhatsApp nutzt, läuft Gefahr, wichtige Informationen zu verpassen. Doch aus dieser Vernetzung ergeben sich auch Nachteile: Vor allem, seit WhatsApp Nutzerdaten mit dem...

 

Videobearbeitungsprogramme

Die 7 besten Videobearbeitungsprogramme 2019: Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

 

Mit Videobearbeitungsprogrammen schaffen Profis fantastische Filmwelten. Aber Videobearbeitung ist nicht nur für die Hollywood-Postproduktion wichtig. Denn inzwischen führt fast jeder eine Kamera mit sich – viele nehmen damit Videos auf, die sie für private Zwecke oder die eigene...

 

PSD2

PSD2: Was bedeutet die Zahlungsdiensterichtlinie für Sie?

 

Was das Thema „Bezahlen im Internet“ betrifft, wünschen sich Kunden vor allem Sicherheit und Komfort. Es soll kaum Zeit kosten, aber den Datenschutzanforderungen genügen – schließlich geht es um sensible Informationen. Die EU legt mit der Payment Services Directive 2 (PSD2) eine...

 

Excel Zeilenumbruch erstellen

Zeilenumbruch in Excel: So verteilen Sie den Inhalt Ihrer Excel-Felder auf mehrere Zeilen

Excel-Zellen enthalten häufig nur einzelne Zahlenwerte oder kurzen Text. Hat man es jedoch einmal mit längeren Inhalten zu tun, blendet die Microsoft-Anwendung oft einen Teil der Zeichen aus. Dies lässt sich durch die Nutzung von Zeilenumbrüchen, die Excel in zweierlei Varianten zulässt, verhindern. Wie genau das funktioniert und was es dabei zu beachten gilt, erfahren Sie in diesem Artikel.

Excel-Makro aktivieren

Excel-Makros aktivieren: So schalten Sie die praktischen Skripte frei

Seit über drei Jahrzehnten hält Microsoft mit Excel eine hervorragende Lösung zum Erstellen einfacher Tabellen und zum Berechnen komplexer Formeln und Funktionen bereit. Zusätzlich zu seinem riesigen Funktionsumfang punktet die Tabellenkalkulation mit der Möglichkeit, Makros zu erstellen und zu verwenden, um beliebige Prozesse und Aufgaben zu automatisieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Excel-Makros...

Excel-Duplikate anzeigen

Excel-Duplikate: Anzeigen der Doppelungen

Es gibt verschiedene Gründe, sich doppelte Werte (Duplikate) in Excel anzeigen zu lassen: So könnten Sie Fehler herausfiltern wollen oder doppelte Einträge analysieren. Excel kann Ihnen solche Duplikate automatisch anzeigen. Dank farblicher Markierungen sehen Sie dann auf einen Blick, welche Einträge in Ihren Tabellen doppelt auftreten. Die Funktion dafür ist leicht zu nutzen: Wir erklären, wie...

Excel-Dropdown bearbeiten

Excel-Dropdown: Bearbeiten einer Auswahlliste

Mit Dropdown-Listen gestalten Sie Tabellen in Excel professioneller, einfacher und weniger anfällig für Fehler. Doch wie so oft im Arbeitsalltag müssen auch bei Dropdown-Menüs ab und an Änderungen vorgenommen werden. Deshalb erklären wir Ihnen, wie man Excel-Dropdowns bearbeiten kann. Passen Sie sowohl den Inhalt als auch das Aussehen Ihrer Dropdowns an und fügen Sie für andere Nutzer hilfreiche...

Excel-Dropdown erstellen

Excel-Dropdown: Erstellen einer Auswahlliste

Wer regelmäßig mit großen Datensammlungen in Tabellenkalkulationsprogrammen arbeitet, ist froh über jede Erleichterung im Umgang mit Datenwerten. In Excel sind Auswahllisten eine solche Hilfe. Durch die Dropdown-Liste können Sie passende Inhalte einfach per Mausklick einfügen und brauchen nicht immer wieder den gleichen Text eintippen. Wir erklären, wie Sie in Excel ein Dropdown erstellen können.

Was ist Conversion-Rate-Optimierung?

Was ist Conversion-Optimierung?

Erfolgreiche SEO-Kampagnen sorgen für Top-Platzierungen in den Suchmaschinenergebnissen und lassen den Besucherstrom im besten Fall stetig ansteigen. Doch was, wenn kaum ein Besucher Produkte kauft, an der beworbenen Umfrage teilnimmt oder den Newsletter abonniert? Trotz gutem Traffic bleibt in diesem Fall der wirkliche Erfolg des Webprojekts aus. Die praktische und effektive Lösung für dieses...

Heatmap-Analyse: Usability-Check für Ihr Webprojekt

Heatmap-Analyse: So visualisieren Sie das Verhalten Ihrer Besucher

Aus der Gesamtzahl an einzigartigen Besuchern und den zur gleichen Zeit getätigten Einkäufen können Sie schnell die Conversion-Rate für Ihren Onlineshop berechnen. Auf welche Art und Weise ein Kauf zustande gekommen ist oder warum ein Besucher sich gegen einen Einkauf entschieden hat, verraten diese Zahlen hingegen nicht. Eine Heatmap-Analyse kann Licht ins Dunkel bringen und Ihnen dabei helfen,...

A/B-Testing: Statistik-Fallen und andere Hürden

Statistik-Fallen und andere Stolpersteine beim A/B-Testing

Website-Usability-Tests sind eine verbreitete Methode, um das eigene Webprojekt zu optimieren. Besonders beliebt ist das sogenannte A/B-Testing, das 2 Varianten einer Seite miteinander vergleicht. Die Durchführung und Auswertung eines solchen Tests ist allerdings – auch mithilfe leistungsstarker Tools – gar nicht so einfach, wie gerne behauptet wird. Statistik-Fallen und falsch getroffene...

Onlinemarketing-Basics

Onlinemarketing-Basics: Grundlagen, die Sie kennen sollten

Aller Anfang ist schwer – das klingt zwar abgedroschen, gilt aber in jedem Fall für die ersten Schritte im Bereich Onlinemarketing. Wer nach einer Bedienungsanleitung für SEO oder dem Masterplan für den passenden Onlinemarketing-Mix sucht, könnte durchaus verzweifeln. Denn die richtige Mischung aus Kampagnen und Kanälen muss für jedes Unternehmen individuell gefunden werden. Kennen Sie die...

A/B-Testing zur Webseitenoptimierung

Was ist A/B-Testing?

Das Produktsortiment ist vollständig, die technische Umsetzung abgeschlossen und Sie haben in Zusammenarbeit mit Webdesignern und Grafikern das perfekte visuelle Konzept für Ihren Onlineshop entworfen. Doch was, wenn die Klicks und Conversions dennoch ausbleiben? Manchmal ist es nur ein kleiner Aspekt, eine Farbe, ein Button oder die Anordnung einzelner Elemente, die Website-Besucher von ihrer...

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!