Social Commerce

Social Commerce – Absatzsteigerung durch soziale Medien

 

Durch Social Commerce werden Onlineshops und soziale Netzwerke eng miteinander verknüpft. Kleine und mittelständische Unternehmen können ihren Kundenkreis deutlich vergrößern und den Verkauf ankurbeln. Voraussetzung ist allerdings, dass man die Besonderheiten des Social Commerce...

 

Skype-Alternativen

Die besten Skype-Alternativen: 14 andere Gratis-Anwendungen für die Videotelefonie

 

Videochats und -konferenzen sind für viele Menschen nicht mehr aus dem privaten und/oder beruflichen Alltag wegzudenken. Skype ist die Vorreiter-Software auf dem Gebiet der Videotelefonie auf dem Computer. Viele wissen gar nicht, dass sich eine beachtliche Anzahl an Alternativen...

 

Die eigene Webseite bekannt machen

Die eigene Webseite bekannt machen: Schnellkurs für Anfänger

 

Weltweit existieren über eine Milliarde Websites. Wer als Neueinsteiger seine Homepage bekannt machen will, braucht eine gut durchdachte Strategie und viel Geduld. Marketing bietet viele Ansätze, um der Website die erhoffte Reichweite zu verschaffen. Von SEM über Display bis...

 

Videobearbeitungsprogramme

Die 7 besten Videobearbeitungsprogramme 2020: Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

 

Mit Videobearbeitungsprogrammen schaffen Profis fantastische Filmwelten. Aber Videobearbeitung ist nicht nur für die Hollywood-Postproduktion wichtig. Denn inzwischen führt fast jeder eine Kamera mit sich – viele nehmen damit Videos auf, die sie für private Zwecke oder die eigene...

 

Excel VERWEIS-Funktion

Excel: Verwendung der VERWEIS-Funktion?

Sie haben riesige Tabellen, aber den Überblick total verloren? In Excel kann man mit VERWEIS schnell zusammenhängende Werte ermitteln. So können Sie die Funktion beispielsweise als kleine Suchmaschine innerhalb Ihrer Arbeitsmappe einsetzen. Sie geben einen Suchbegriff ein und Excel ermittelt für Sie den zugehörigen Wert. Erfahren Sie hier, wie die Syntax der Funktion aussieht.

Excel TEILERGEBNIS-Funktion

Excel: Teilergebnis für Ihre Berechnungen

Excel-Funktionen berechnen grundsätzlich alle Werte, die sich in ihrem Bereich befinden – egal, ob Zellen ein- oder ausgeblendet sind. Das ist praktisch, weil sich so das Endergebnis nicht verändert. Manchmal möchte man aber gerade das. In Excel hilft dann TEILERGEBNIS: Gleich mehrere Berechnungen reagieren damit auf eventuell existierende Filter und passen das Ergebnis entsprechend an.

Excel SUMMENPRODUKT-Funktion

Excel: Was kann SUMMENPRODUKT? Die Funktion erklärt!

Außer durch übersichtliche Tabellen und aussagekräftige Diagramme überzeugt Excel vor allem auch durch die automatische Durchführung komplexer Berechnungen. Für diese stellt die Tabellenkalkulation von Microsoft zahlreiche Werkzeuge zur Verfügung. Beispiel: In Excel können Sie mit SUMMENPRODUKT (eine einfache Funktion) Addition und Multiplikation in einem Schritt vornehmen. Wir erklären, wie das...

PSD2

PSD2: Was bedeutet die Zahlungsdiensterichtlinie für Sie?

Was das Thema „Bezahlen im Internet“ betrifft, wünschen sich Kunden vor allem Sicherheit und Komfort. Es soll kaum Zeit kosten, aber den Datenschutzanforderungen genügen – schließlich geht es um sensible Informationen. Die EU legt mit der Payment Services Directive 2 (PSD2) eine neue Version der Zahlungsdiensterichtlinie vor, die Onlinebezahlungen stärker reguliert und den Wettbewerb unter den...

Excel SUMME-Funktion

Excel: Summe einer Zahlengruppe berechnen

Das Microsoft-Programm Excel ist eine komfortable und einfache Lösung, um Daten zu sammeln und zu archivieren. Darüber hinaus lassen sich mit der Software aber auch mathematische Formeln lösen. Mit der Excel-SUMME-Funktion addieren Sie beispielsweise die Werte bestimmter Zellen oder kompletter Zellbereiche, ohne dafür einen Taschenrechner zu Hilfe nehmen zu müssen.

Excel INDIREKT-Funktion

Excel: Die INDIREKT-Funktion erklärt

In Excel arbeiten wir fast immer mit Zellbezügen. Statt Werte einzeln in die Formeln einzutragen, ziehen wir diese aus den Zellen der Tabellen. Mit der Excel-Funktion INDIREKT können Sie sogar Referenzen aus anderen Zellen ziehen. Das kann zum Beispiel im Umgang mit mehreren Tabellenblättern oder beim Erzeugen komplexer Formulare helfen. Wir erklären, wie man man in Excel INDIREKT korrekt...

Die größten Online-Verkaufsplattformen in Deutschland

Verkaufen im Netz: Die 8 besten Online-Marktplätze in Deutschland

Sie möchten gerne im Internet verkaufen – aber wo? Wer sich nicht nur auf seinen eigenen Onlineshop verlassen möchte, sollte seine Produkte auch auf Verkaufsplattformen anbieten. In Deutschland gibt es neben den beiden Marktführern Amazon und eBay noch andere interessante Online-Marktplätze. Wir stellen einige vor und zeigen Ihnen deren Vor- und Nachteile auf. Außer den anfallenden Gebühren können...

Sharing Economy | Definition, Vorteile und Nachteile

Sharing Economy

Ob Uber, Airbnb oder Netflix – Nutzer sind begeistert von den günstigen und einfach zu bedienenden Plattformen und nutzen sie in immer größerer Zahl. Etablierte Branchen werden hingegen zunehmend nervös, da die Kunden abwandern. Im Zentrum der Auseinandersetzung steht der Begriff „Sharing Economy“. Was verbirgt sich hinter dieser Bezeichnung und welche Vor- und Nachteile bringt die Sharing Economy...

Open Graph

Open Graph: Tags und Funktion erklärt

Als Betreiber einer Website freut man sich in der Regel, wenn der eigene Content in den sozialen Medien geteilt wird. Doch gelegentlich lässt die Darstellung in den sozialen Netzwerken zu wünschen übrig. Das Open Graph Protocol (OGP) ermöglicht Ihnen, die Vorschauansicht Ihrer Webseite zu optimieren. Die Verwendung von Open-Graph-Tags kann dadurch dazu beitragen, mehr Likes und Klicks zu...

Google Knowledge Graph

Google Knowledge Graph: Was ist er, was macht er, was kann er?

Der Google Knowledge Graph bündelt gut sichtbar und übersichtlich relevante Informationen und weiterführende Links zu einer Suchanfrage. Diese weiterführenden Informationen zu den Suchergebnissen werden in einem separaten Widget zur Verfügung gestellt. Wie der Knowledge Graph funktioniert und woher die Informationen stammen, erklären wir Ihnen im folgenden Ratgeberartikel.

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!