Videobearbeitungsprogramme

Die 7 besten Videobearbeitungsprogramme 2020: Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

 

Mit Videobearbeitungsprogrammen schaffen Profis fantastische Filmwelten. Aber Videobearbeitung ist nicht nur für die Hollywood-Postproduktion wichtig. Denn inzwischen führt fast jeder eine Kamera mit sich – viele nehmen damit Videos auf, die sie für private Zwecke oder die eigene...

 

Snackable Content: Definition, Kategorien und Beispiele

Snackable Content – Webinhalte in Häppchenform

Snackable Content prägt das Weberlebnis und hat als Buzzword Einzug ins Onlinemarketing gehalten. Der Begriff bezeichnet Inhalte im Web, die schnell und komfortabel konsumiert werden können. Dazu gehören Posts und Tweets, Bilder bzw. Memes und kurze Videos. Snackable Content berücksichtigt die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne der Internetnutzer und ist meist reißerisch oder emotional...

Evergreen Content

Evergreen Content – „immergrüne“ Inhalte für Websites

Zeitlose Inhalte, sogenannter Evergreen Content, locken neue Besucher auf die eigene Website und bleiben im besten Fall viele Jahre interessant. Noch wichtiger als bei tagesaktuellen, kurzlebigen Nachrichten sind dabei redaktionelle Qualität und gute Recherche, kombiniert mit passenden Keywords für Suchmaschinen. So erreicht man Internetnutzer mit allgemeinen Fragen zum Thema, unabhängig von...

Word: Fußnote und Endnote

In Word Fußnote und Endnote einfügen

Microsoft Word bietet mit dem Einfügen von Fußnoten und Endnoten die Möglichkeit, Fachbegriffe am Ende der Seite oder des Dokuments zu erklären, Absätze zu kommentieren oder Verweise auf Quellen zu setzen. Diese stören als Fußnote in Word den Lesefluss nicht und dennoch kann man die entsprechende Textstelle bei Bedarf nachvollziehbar prüfen. Wir erklären Ihnen, wie Sie Word Fußnoten einfügen und...

Wasserzeichen in Word einfügen

Word: Wasserzeichen einfügen

Ob mit „Muster“, „Entwurf“, „Beispiel“ oder „Vertraulich“: Manchmal ist es sinnvoll, ein Dokument eindeutig zu markieren. In Word kann man dafür Wasserzeichen verwenden. Dieses praktische Gestaltungsmittel lässt Text oder auch Grafiken hinter dem eigentlichen Text erscheinen – nicht zu übersehen, aber ohne den Fließtext zu stören. Wie kann man also in Word ein Wasserzeichen einfügen?

WVERWEIS-Funktion in Excel

WVERWEIS-Funktion in Excel einfach erklärt

Die Funktion WVERWEIS in Excel ist ein nützliches Feature für alle, die in einer Tabelle nach bestimmten Werten suchen wollen. Hierfür müssen sich die Vergleichswerte lediglich in einer Zeile befinden, also waagerecht angeordnet sein. Mithilfe der WVERWEIS-Funktion sparen Sie gerade bei großen Datensammlungen viel Zeit, wie unser WVERWEIS-Beispiel unter Beweis stellt.

Excel SUMMENPRODUKT-Funktion

Excel: Was kann SUMMENPRODUKT? Die Funktion erklärt!

Außer durch übersichtliche Tabellen und aussagekräftige Diagramme überzeugt Excel vor allem auch durch die automatische Durchführung komplexer Berechnungen. Für diese stellt die Tabellenkalkulation von Microsoft zahlreiche Werkzeuge zur Verfügung. Beispiel: In Excel können Sie mit SUMMENPRODUKT (eine einfache Funktion) Addition und Multiplikation in einem Schritt vornehmen. Wir erklären, wie das...

Was ist Vishing?

Vishing: Wie Sie Voice Phishing erkennen und Angreifer abwehren

Vishing (Voice Phising) ist eine moderne Betrugsmasche, bei der Betrüger versuchen, an persönliche Daten zu kommen. Dabei geben sich Cyberkriminelle in den meisten Fällen am Telefon als Mitarbeiter eines Unternehmens aus, um auf diesem Weg an sensible Daten zu gelangen. Anhand von konkreten Beispielen aus der Praxis erklären wir, wie Sie Voice Phishing erkennen und sich vor Angriffen schützen...

Google-Sheets-Dropdowns

Google Sheets: Dropdown-Felder erstellen

Google-Sheet-Dropdown-Lists stellen hilfreiche Formatierungen für viele Nutzer dar. Mit Dropdown-Menüs in einer Zelle können Anwender zwischen vielen verschiedenen Optionen wählen oder Werten bestimmte Attribute zuweisen. Wie Sie mit Google Sheets Dropdown-Menüs erstellen, verraten wir Ihnen in einer ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Decoy-Effekt im Marketing

Decoy-Effekt: Definition, Funktionsweise und Beispiele

Der Decoy-Effekt ist ein bewährtes Mittel in Verkaufsprozessen, was ihn auch zu einem wichtigen Instrument für das Marketing macht. Das klassische Decoy-Effekt-Beispiel ist ein „Köder“-Produkt, das asymmetrisch dominierende Eigenschaften hat und Kunden zu einer Entscheidung zwischen zwei Produkten verleiten soll. Was steckt hinter dem Effekt und wie funktioniert Decoy-Effekt-Marketing genau?


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!