Windows 7: Support-Ende

Windows-7-Support-Ende: Was ist jetzt zu tun?

 

Auch Jahre nach seiner Erstveröffentlichung ist es noch eines der beliebtesten Betriebssysteme: Mit dem Support-Ende von Windows 7 müssen sich nun viele PC-Nutzer nach einer Alternative umsehen. Dass Windows 7 nun das End-of-Life erreicht hat, heißt zwar keineswegs, dass die...

 

Webdesign Trends

8 Webdesign-Trends für das Jahr 2020

 

Webdesigner werden im Jahr 2020 größtenteils dort weitermachen, wo sie 2019 schon ihr Hauptaugenmerk hatten: bei der Nutzerfreundlichkeit. Dabei sind die Trends im Webdesign nach wie vor durch die mobile Revolution geprägt, die Webdesigner zum Umdenken zwang: Die Bildschirme...

 

Videobearbeitungsprogramme

Die 7 besten Videobearbeitungsprogramme 2020: Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

 

Mit Videobearbeitungsprogrammen schaffen Profis fantastische Filmwelten. Aber Videobearbeitung ist nicht nur für die Hollywood-Postproduktion wichtig. Denn inzwischen führt fast jeder eine Kamera mit sich – viele nehmen damit Videos auf, die sie für private Zwecke oder die eigene...

 

Dropbox-Alternativen fürs Filehosting

Cloud-Speicher-Dienste: Die besten Dropbox-Alternativen

 

Dropbox zählt zu den bekanntesten und erfolgreichsten Cloud-Speicher-Diensten. Vor allem die vielen Funktionen und die einfache Bedienung können überzeugen. Doch im Hinblick auf die Datensicherheit und den kostenlosen Online-Speicherplatz belegt die Anwendung keine...

 

Alexa Skills: Die besten Zusatzfunktionen

Amazon Echo aufrüsten: Die besten Alexa-Skills

 

Sie denken, Alexa kann viel? Es ist möglich, dem smarten Amazon-Echo-Lautsprecher noch mehr Fähigkeiten zu verleihen. Wenn Sie ihn mit externen Anbietern vernetzen, erweitern Sie die vorkonfigurierten Funktionen um vielerlei Anwendungen. Erst mit Amazon Alexa Skills wird Alexa...

 

Google Home vs. Amazon Echo – ein Vergleich

Die besten Sprachassistenten: Google Home vs. Amazon Echo

 

Google Home vs. Amazon Echo – welcher Sprachassistent ist der beste? Seitdem Google seinen Assistenten nun auch in Deutschland verkauft, stehen Anwender vor dieser Frage. Denn mit Google Home macht erstmals ein Anbieter dem etablierten Amazon Echo Konkurrenz. Doch worauf kommt es...

 

Papierloses Büro: die Vorzüge digitaler Archivierung

Papierloses Büro: alles digital oder was?

 

Schon lange verwalten die meisten Computernutzer die Musik ihrer Lieblingsband oder die Bilder des letzten Sommerurlaubs online bzw. auf dem eigenen Rechner. Anstatt umfangreiche Fotoalben und Plattensammlungen anzulegen, werden die Schnappschüsse in sozialen Netzwerken mit...

 

Excel leere Zeilen löschen – ganz einfach!

Wer regelmäßig mit Tabellen arbeitet, der stößt beim Umarbeiten und Neustrukturieren oft auf Zeilen ohne Inhalte. Jede dieser Zeilen per Hand zu entfernen ist häufig sehr mühsam. Doch Excel kann solche Leerstellen automatisch finden. Es gibt sogar gleich mehrere Wege, in Excel leere Zeilen zu löschen. Wir stellen zwei davon vor.

Excel: Die VERKETTEN-Funktion erklärt

In jeder Zelle ein einzelnes Ergebnis: So kennt man Excel und dieses Vorgehen ist auch sinnvoll. Da sich immer nur ein Wert in einer Zelle befindet, können die Inhalte einfach an andere Funktionen weitergegeben werden. Aber manchmal möchte man eben mehrere Elemente miteinander kombinieren. Die Excel-Funktion VERKETTEN macht das möglich. Verbinden Sie Text, Zahlen und Funktionen in nur einer Zelle...

Neural Networks: Was können künstliche neuronale Netze?

Neural Networks oder neuronale Netze erzeugen künstliche Intelligenz. Sie sorgen dafür, dass Siri, Alexa und Google uns passend antworten und Mediziner Krankheiten früher erkennen. Die Technologie selbst ist nicht neu, doch die Entwicklung hat in den letzten Jahren rasante Fortschritte gemacht. Wir zeigen, wie die künstlichen neuronalen Netze funktionieren.

RankBrain: Die Evolution des Google-Algorithmus

Für eine überwältigende Mehrheit der Internetnutzer weltweit ist Google die Suchmaschine der Wahl. Rund 3 Milliarden Nutzeranfragen beantwortet der Marktführer täglich – seit 2016 mithilfe eines selbstlernenden KI-Systems mit dem Spitznamen „RankBrain“. Normalerweise hält sich Google bedeckt, wenn es um die Hintergründe seines Suchalgorithmus geht. In Bezug auf RankBrain und das Engagement im...

Selbstlernende Systeme: Wie funktioniert Machine Learning?

Künstliche Intelligenz fasziniert uns seit Jahrhunderten: Unzählige Bücher und Filme über Roboter und Computer, die sich wie Menschen (oder gerade nicht wie diese) verhalten, zeugen sowohl von Begeisterung als auch von Sorge gegenüber künstlich geschaffener Intelligenz. Aber wie werden Maschinen eigentlich so schlau? Wir erklären, wie Machine Learning funktioniert, wo es bereits eingesetzt wird...

Deep Learning: Wenn das menschliche Gehirn zum Vorbild wird

Deep Learning gehört neben maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz zu den großen Buzzwords in der Informationstechnologie. Doch im Diskurs werden die Begriffe immer wieder vermischt. Was sind die Unterschiede? In welchem Verhältnis stehen die Methoden? Wir geben einen Überblick und zeigen, wie Deep Learning funktioniert und welche praktischen Anwendungen möglich sind.

Deep Learning vs. Machine Learning – was sind die Unterschiede?

Künstliche Intelligenz (KI) steckt in immer mehr Alltagstechnologien. Wer verstehen will, wie es sein kann, dass Alexa und Siri uns passend antworten oder wir personalisierte Musikempfehlungen erhalten, muss die Konzepte der KI verstehen. Machine Learning und Deep Learning sind zwei zentrale Ansätze, die man kennen sollte. Die Begriffe werden häufig synonym verwendet, doch die Konzepte...

8 Webdesign-Trends für das Jahr 2020

Webdesigner werden im Jahr 2020 größtenteils dort weitermachen, wo sie 2019 schon ihr Hauptaugenmerk hatten: bei der Nutzerfreundlichkeit. Dabei sind die Trends im Webdesign nach wie vor durch die mobile Revolution geprägt, die Webdesigner zum Umdenken zwang: Die Bildschirme wurden kleiner, das Internet musste mitziehen. Wir verraten Ihnen anhand von 8 Trends, wie sich das Webdesign 2020...

Edge: Favoriten importieren – So funktioniert‘s

Wollen Sie auf den Internet-Explorer-Nachfolger Edge umsteigen, aber nicht auf Ihre Favoriten verzichten, stellt dies kein allzu großes Problem dar: Dank entsprechender Funktion können Sie Lesezeichen aus dem Vorgänger oder anderen Browsern ganz einfach in den neuen Microsoft-Client einbinden. Wir zeigen Ihnen, wie sich Edge-Favoriten importieren lassen und welche Optionen Ihnen dafür genau zur...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!