Die beliebtesten Domainendungen

Hätten Sie es gewusst? Das sind die beliebtesten Domainendungen!

 

Die beliebtesten Domainendungen (auch „Top-Level-Domains“ oder kurz „TLDs“ genannt) sind teilweise schon seit über dreißig Jahren im World Wide Web verfügbar. Millionen von Websites haben sich für diese Endungen entschieden. Vor allem die länderspezifischen Domainendungen sind...

 

Eine WordPress-Seite erstellen: Anleitung für Beginner

Die eigene WordPress-Seite erstellen: So einfach geht’s!

 

Sie wünschen sich eine eigene Website, verfügen aber kaum über Programmierkenntnisse? Mit einem Content-Management-System können Sie auch ohne HTML-Kenntnisse eine Homepage für sich oder Ihr Unternehmen erstellen. Unsere WordPress-Anleitung führt Sie Schritt für Schritt zur...

 

WordPress-SEO-Tipps

WordPress-SEO für Einsteiger

 

Im Onlinemarketing hat SEO immens an Bedeutung gewonnen. Gerade im E-Commerce gilt: Wer nicht rankt, der verkauft auch nichts. Viele Blogger hingegen widmen sich nur sporadisch SEO-Maßnahmen. Natürlich kann man mit einem Blog auch Geld verdienen, doch im Mittelpunkt stehen die...

 

Der E-Mail-Knigge: Regeln für die perfekte Mail

E-Mail-Knigge: So verbessern Sie Ihre E-Mails

 

Jeden Tag werden über 200 Milliarden E-Mails um die Welt geschickt – viele davon sorgen bei den Empfängern allerdings für wenig Begeisterung. Damit Ihre geschäftlichen Nachrichten in diesem E-Mail-Getümmel positiv auffallen, sollten Sie auf die richtige E-Mail-Etikette achten....

 

Website-Typen

7 Website-Typen im Überblick: Welche Website brauchen Sie?

 

Mehr als 1,7 Milliarden Websites stehen im Netz. Aber Website ist nicht gleich Website. Wer online Erfolg haben will, braucht eine Seite, die in Design, Struktur und Inhalt die Zielgruppe überzeugt. Wir stellen die 7 wichtigsten Website-Typen vor. Prüfen Sie anhand unserer...

 

Die eigene Webseite bekannt machen

Die eigene Webseite bekannt machen: Schnellkurs für Anfänger

 

Weltweit existieren über eine Milliarde Websites. Wer als Neueinsteiger seine Homepage bekannt machen will, braucht eine gut durchdachte Strategie und viel Geduld. Marketing bietet viele Ansätze, um der Website die erhoffte Reichweite zu verschaffen. Von SEM über Display bis...

 

Domaintypen

Welche Domaintypen gibt es?

 

Im Zusammenhang mit Webadressen stößt man auf die verschiedensten Begrifflichkeiten wie Top-Level-Domain, Second-Level-Domain, Subdomain, ccTLD (country code Top-Level-Domains) oder gTLD (generische Top-Level-Domains). Was hat es mit den unterschiedlichen Domaintypen auf sich und...

 

YouTube-Converter-MP4 im Vergleich

Wer sich YouTube-Videos privat als MP4-Datei abspeichern und auch offline anschauen will, kann zu diesem Zweck einen YouTube-Converter-MP4 nutzen. MP4-Converter für YouTube sind eine praktische Möglichkeit, um Lieblingsvideos oder Clips von YouTube herunterzuladen und zum privaten Gebrauch immer zur Verfügung zu haben. Unser Vergleich stellt vier beliebte Converter-Tools vor.

Spotify-Alternativen: 6 Streaming-Dienste im Vergleich

Für Musikliebhaber ist ein Streaming-Dienst die beste Möglichkeit, um Musik unkompliziert unterwegs zu hören. Aber nicht jeder Streaming-Dienst bietet dieselben Leistungen. Die kleinen Zusatzangebote der jeweiligen Musik-Streaming-Dienste bilden die entscheidenden Unterschiede. Daher werden sie in diesem Artikel ausführlich dargestellt.

YouTube-Repeat: So funktionieren Loops in YouTube

Manchmal gibt es nichts Besseres, als das Lieblingslied in Endlosschleife zu hören. Hierfür bietet YouTube inzwischen im Browser sowie in der App das praktische YouTube-Repeat-Feature. Dafür müssen Sie lediglich die Wiederholen-Funktion für das Video aktivieren. Wir erklären, wie Sie sich zurücklehnen können und ein Video auf YouTube in Dauerschleife laufen lassen.

YouTube-MP3-Converter im Vergleich

Wer sich privat YouTube-Videos herunterladen und als MP3-Tonspur speichern will, kann hierzu YouTube-MP3-Converter nutzen. Ein MP3-Converter für YouTube ist ein praktisches Tool, um sich aus Musik, Podcasts oder auch Tutorials von YouTube eine Playlist zu erstellen und diese für den privaten Gebrauch zu nutzen. Unser Vergleich stellt vier praktische Converter-Tools vor.

Internetseite an Taskleiste anheften unter Windows 10

Eine Internetseite an die Taskleiste anheften – das ist unter Windows 10 nicht schwierig. Sie brauchen dazu nur den Edge Browser. Möchten Sie jedoch einen Weblink von einem anderen Browser wie Firefox oder Google Chrome an die Windows Taskleiste anheften, so braucht es einen kleinen Trick. Wir verraten, wie es funktioniert.

YouTube-Video schneiden mit dem YouTube-Video-Editor

Für einfache Änderungen und Schnitte an Videos bietet YouTube den integrierten YouTube-Video-Editor. Mit dem Editor lassen sich hochgeladene YouTube-Videos bearbeiten und auch nachträglich an einer gewünschten Stelle schneiden. Schnitte sind so am Anfang und Ende eines Videos sowie in der Mitte möglich. Wie Sie Schnittmarken setzen und YouTube-Videos bearbeiten, verrät unsere Anleitung.

YouTube-Werbung blocken: Auf Android und Desktop

Es stört ungemein: Sie wollen in Ruhe ein Video auf YouTube anschauen, doch alle paar Minuten kommt eine Werbeunterbrechung. Da YouTube im Großen und Ganzen kostenlos ist und sich über Werbung finanziert, gehören Anzeigen leider dazu. Doch damit müssen Sie sich nicht abfinden. Dank Adblockern funktioniert YouTube auch ohne Werbung. Wir erklären, wie Sie YouTube-Werbung blocken.

Videos bei YouTube hochladen – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Sie möchten bei YouTube ein Video hochladen? Das geht in nur wenigen Schritten. Wichtig ist dabei nicht nur die Qualität des Videos, sondern auch die Beschriftung und passende Einbindung, um den Clip zu promoten. Wir erklären Ihnen, wie Sie ein Video auf YouTube hochladen und was Sie dabei beachten sollten, um möglichst viele Menschen zu erreichen.

YouTube-Namen ändern: So benennen Sie Ihren Channel um

Den eigenen YouTube-Namen zu ändern, ist inzwischen unkompliziert. Haben Nutzer früher Ihren YouTube-Kanal-Namen geändert, wurde automatisch auch der Name des Google-Accounts angepasst. Um es Nutzern einfacher zu machen, hat YouTube seine Richtlinien angepasst und Änderungen am Kanal von Google entkoppelt. Wie Sie Ihren YouTube-Kanal-Namen ändern und worauf Sie dabei achten sollten, erfahren Sie...


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz