Technische Schulden erklärt
Technische Schulden – mögliche Folgen von sparsamer Software-Entwicklung
  • Web-Entwicklung

Technische Schulden stehen als Metapher für Fehler, Nachlässigkeiten oder historisch gewachsene Schwächen in der Software-Entwicklung. Unter technischen Schulden fasst man bewusste sowie unbewusste Mängel im Code zusammen. Wie sie entstehen, welche Auswirkungen sie haben und wie sie sich vermeiden lassen, erfahren Sie hier.

Technische Schulden – mögliche Folgen von sparsamer Software-Entwicklung
JOMO - Joy of missing out
Joy of missing out (JOMO): Definition und Tipps
  • Social Media

JOMO (Joy of missing out) ist das Gegenteil von FOMO (Fear of missing out). Vor allem jüngere Menschen entdecken die Joy of missing out für sich: Sie genießen den Moment, statt tollen Events hinterherzujagen und ihr Leben mit den vielen Erlebnisfotos in den Social Media zu vergleichen. JOMO ist eine Reaktion auf den zunehmenden Stress, der mit der modernen Arbeitswelt und dem stetigen Vergleich...

Joy of missing out (JOMO): Definition und Tipps
Apache Lucene
Apache Lucene: Freie Suche für Ihre Website
  • Konfiguration

Wer würde sich nicht gerne eine eigene Suchmaschine bauen, die genau auf die eigenen Anforderungen angepasst ist? Mit Apache Lucene ist dies möglich. Das Open-Source-Projekt lässt sich genau einstellen und arbeitet zudem ausgesprochen schnell, weshalb auch große Firmen wie Twitter auf Lucene setzen. In unserem Lucene-Tutorial zeigen wir Ihnen, wie man mit der Volltextsuche umgeht. Doch zuerst...

Apache Lucene: Freie Suche für Ihre Website
Progressive JPEG
Progressive JPEGs: Eine Einführung
  • Webdesign

Progressive JPEGs oder PJPEGs sind eine Unterform des JPEGs, die auf spezielle Weise komprimiert wird. Im Webbrowser werden damit komprimierte Bilder anders geladen als „normale“ bzw. Baseline JPEGs. Wo liegen die Unterschiede? Wie lässt sich eine JPEG erstellen und welche Programme können dafür genutzt werden?

Progressive JPEGs: Eine Einführung
Grafikformate: Welche Formate wirklich wichtig sind
Grafikformate: Die wichtigsten Speicherformen für Bilder im Web
  • Webdesign

Egal, ob Sie einen Onlineshop führen, eine Firmenhomepage betreuen oder einen Blog betreiben: Ohne Fotos und Grafiken funktioniert keines dieser Webprojekte. Bilder setzen optische Reizpunkte, die Ihre Textinhalte aufwerten und Ihre Besucher binden können. Entscheidend ist es aber nicht nur, geeignete grafische Elemente zu finden, sondern auch das jeweils passende Grafikformat zu wählen, das...

Grafikformate: Die wichtigsten Speicherformen für Bilder im Web
Bluetooth
Bluetooth: Alles Wissenswerte über den beliebten Funkstandard
  • KnowHow

„Hat das auch Bluetooth?“ – eine Frage, die man im Elektronikfachgeschäft ständig hört. Und eine berechtigte, denn das kleine blaue Runensymbol bestimmt seit geraumer Zeit unseren digitalen Alltag wie kaum eine andere Funktechnik. Selbst herkömmliche Küchengeräte und Motorradhelme kommen nicht mehr ohne Bluetooth-Chip aus. Wir erklären Ihnen alles, was es über das Thema zu wissen gibt.

Bluetooth: Alles Wissenswerte über den beliebten Funkstandard
RFID (Radio Frequency Identification)
Was ist RFID?
  • KnowHow

RFID, eine Technologie zur Identifikation von Objekten mithilfe elektromagnetischer Wellen, revolutioniert Logistikprozesse und Warenwirtssysteme. Auch Konzepte zur Automatisierung von Produktionsabläufen im Rahmen des Zukunftsprojekts Industrie 4.0 setzen auf RFID-Systeme. Wir erklären Ihnen, wie Radio Frequency Identification funktioniert und welche Anwendungsfelder es gibt.

Was ist RFID?
Was ist Machine-to-Machine-Kommunikation (M2M)?
M2M-Kommunikation (M2M): Definition, Eigenschaften und Vorteile
  • KnowHow

M2M-Kommunikation beschreibt den automatischen Austausch von Informationen zwischen Maschinen. Aus vielen Bereichen ist dieser Austausch „Machine-to-Machine“ heute nicht mehr wegzudenken. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Machine-to-Machine-Kommunikation funktioniert, wann sie zum Einsatz kommt und welche Vorteile sie mit sich bringt. Erfahren Sie außerdem, wie Sie M2M für Ihr Unternehmen nutzen...

M2M-Kommunikation (M2M): Definition, Eigenschaften und Vorteile
QUIC – das Internet-Transportprotokoll auf UDP-Basis
QUIC: Das steckt hinter dem experimentellen Google-Protokoll
  • Hosting-Technik

Quick UDP Internet Connections, kurz QUIC, ist ein experimentelles Netzwerkprotokoll aus dem Hause Google. Mittlerweile wird die Weiterentwicklung von der IETF vorangetrieben, die zu diesem Zweck eine spezielle Arbeitsgruppe gegründet hat. Das QUIC-Protokoll soll eine geschwindigkeitsoptimierte Alternative zum derzeitigen Transport-Standard TCP bieten und baut daher auf dem verbindunglosen...

QUIC: Das steckt hinter dem experimentellen Google-Protokoll
Was ist HTTPS?
HTTPS: Was es bedeutet und warum es wichtig ist
  • Hosting-Technik

Aktuelle Webbrowser weigern sich immer häufiger, unverschlüsselte Websites zu akzeptieren, und bestehen auf der verschlüsselten Version des Hypertext Transfer Protocol (HTTPS). Warum ist das wichtig? Was wird hier eigentlich verschlüsselt? Welche Informationen gibt mir mein Browser darüber? Die Antworten auf diese Fragen erfahren Sie hier.

HTTPS: Was es bedeutet und warum es wichtig ist