Die beliebtesten Domainendungen

Hätten Sie es gewusst? Das sind die beliebtesten Domainendungen!

 

Die beliebtesten Domainendungen (auch „Top-Level-Domains“ oder kurz „TLDs“ genannt) sind teilweise schon seit über dreißig Jahren im World Wide Web verfügbar. Millionen von Websites haben sich für diese Endungen entschieden. Vor allem die länderspezifischen Domainendungen sind...

 

Eine WordPress-Seite erstellen: Anleitung für Beginner

Die eigene WordPress-Seite erstellen: So einfach geht’s!

 

Sie wünschen sich eine eigene Website, verfügen aber kaum über Programmierkenntnisse? Mit einem Content-Management-System können Sie auch ohne HTML-Kenntnisse eine Homepage für sich oder Ihr Unternehmen erstellen. Unsere WordPress-Anleitung führt Sie Schritt für Schritt zur...

 

WordPress-SEO-Tipps

WordPress-SEO für Einsteiger

 

Im Onlinemarketing hat SEO immens an Bedeutung gewonnen. Gerade im E-Commerce gilt: Wer nicht rankt, der verkauft auch nichts. Viele Blogger hingegen widmen sich nur sporadisch SEO-Maßnahmen. Natürlich kann man mit einem Blog auch Geld verdienen, doch im Mittelpunkt stehen die...

 

Der E-Mail-Knigge: Regeln für die perfekte Mail

E-Mail-Knigge: So verbessern Sie Ihre E-Mails

 

Jeden Tag werden über 200 Milliarden E-Mails um die Welt geschickt – viele davon sorgen bei den Empfängern allerdings für wenig Begeisterung. Damit Ihre geschäftlichen Nachrichten in diesem E-Mail-Getümmel positiv auffallen, sollten Sie auf die richtige E-Mail-Etikette achten....

 

Website-Typen

7 Website-Typen im Überblick: Welche Website brauchen Sie?

 

Mehr als 1,7 Milliarden Websites stehen im Netz. Aber Website ist nicht gleich Website. Wer online Erfolg haben will, braucht eine Seite, die in Design, Struktur und Inhalt die Zielgruppe überzeugt. Wir stellen die 7 wichtigsten Website-Typen vor. Prüfen Sie anhand unserer...

 

Die eigene Webseite bekannt machen

Die eigene Webseite bekannt machen: Schnellkurs für Anfänger

 

Weltweit existieren über eine Milliarde Websites. Wer als Neueinsteiger seine Homepage bekannt machen will, braucht eine gut durchdachte Strategie und viel Geduld. Marketing bietet viele Ansätze, um der Website die erhoffte Reichweite zu verschaffen. Von SEM über Display bis...

 

Domaintypen

Welche Domaintypen gibt es?

 

Im Zusammenhang mit Webadressen stößt man auf die verschiedensten Begrifflichkeiten wie Top-Level-Domain, Second-Level-Domain, Subdomain, ccTLD (country code Top-Level-Domains) oder gTLD (generische Top-Level-Domains). Was hat es mit den unterschiedlichen Domaintypen auf sich und...

 

Portainer unter Docker installieren

Der Siegeszug der Container-Virtualisierung hat die Software-Welt umgekrempelt. Von Docker bis zu Kubernetes haben sich Container und die darauf aufbauenden Orchestratoren weit verbreitet. Die dabei entstehende Komplexität wächst selbst Profi-Teams schnell über den Kopf. Als nächste Abstraktionsebene haben sich die Kubernetes Management Solutions etabliert. Portainer macht nun dem Vorreiter...

Die Umsetzung der EU-Cookie-Richtlinie in Deutschland

Cookies können zwar praktisch sein, doch die kleinen Dateien kratzen oft gefährlich am Datenschutz. Die EU hat deshalb eine Cookie-Richtlinie eingeführt, die Nutzer schützen soll. Diese müssen nun jedes Mal ihr Einverständnis geben. Denn das sogenannte Opt-in-Verfahren ist obligatorisch. Worauf müssen Betreiber von Websites jetzt achten?

Die ePrivacy-Verordnung und ihr großer Schatten: Womit müssen Sie rechnen?

Die EU plant den Datenschutz im Internet deutlich stärker zu regulieren: Mit der ePrivacy-Verordnung soll das Sammeln persönlicher Daten nur noch nach expliziter Zustimmung erlaubt sein. Bisher ist noch nicht sicher, was genau in der ePrivacy-Regulation stehen wird: Wir haben für Sie zusammengefasst, was man bisher weiß. So informiert, können Sie schon jetzt Strategien entwickeln, um der...

YouTube: Verlauf löschen – Anleitungen für alle Geräte

YouTube führt eine Liste über alle Ihre angeschauten und gesuchten Videos. Es ist empfehlenswert, diesen eigenen YouTube-Verlauf in regelmäßigen Abständen zu löschen. Auf diese Weise schaffen Sie Ordnung in Ihren automatischen YouTube-Empfehlungen und verringern das Risiko, dass Daten zum Nutzerverhalten an Dritte gelangen. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihren Verlauf bei YouTube...

YouTube-MP3-Converter im Vergleich

Wer sich privat YouTube-Videos herunterladen und als MP3-Tonspur speichern will, kann hierzu YouTube-MP3-Converter nutzen. Ein MP3-Converter für YouTube ist ein praktisches Tool, um sich aus Musik, Podcasts oder auch Tutorials von YouTube eine Playlist zu erstellen und diese für den privaten Gebrauch zu nutzen. Unser Vergleich stellt vier praktische Converter-Tools vor.

YouTube Shorts – Konkurrenz für TikTok und Instagram Reels

Das Erstellen von kurzen Videoclips mit dem Smartphone boomt spätestens seit dem Erfolg von TikTok. Nun steigt auch YouTube in das Geschäft mit den Kurzvideos ein: Mit YouTube Shorts können User Clips ganz einfach in der YouTube-App erstellen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie YouTube Shorts erstellen und wie sich YouTubes Alternative von den bekannten Formaten TikTok und Instagram Reels unterscheidet.

YouTube: Eigene Kommentare finden

Nicht jeder Kommentar im Internet ist auch nach einiger Zeit noch aktuell. Andere Kommentare verdienen es hingegen, kopiert oder archiviert zu werden. Gerade für sehr aktive Nutzer kann es allerdings schwierig werden, den Überblick zu behalten und eigene Kommentare bei YouTube zu finden. Wir zeigen Ihnen, wie dies einfach gelingt.

Non-Profit-Marketing: Werbung für den guten Zweck

Auch Non-Profit-Organisationen bedienen sich der Werbung, um ihre Produkte erfolgreich auf den Markt zu bringen. Im Gegensatz zu Profit-Organisationen sind sie allerdings nicht am großen Geld, sondern am Erfolg ihres sozialen Projekts interessiert. Werbung für den guten Zweck: Das ist Non-Profit-Marketing. Doch auch auf diesem Markt herrscht große Konkurrenz. Wir verraten Ihnen, was...

Crowdsourcing: Definition und erfolgreiche Beispiele

Wer Crowdsourcing nutzt, lädt Menschen dazu ein, an der Verbesserung des eigenen Unternehmens und der eigenen Produkte mitzuwirken. Und das meist ganz unentgeltlich. Was verrückt klingt, funktioniert – für Konzerne genauso wie für Start-ups. Wir erklären, was Crowdsourcing ist, zeigen inspirierende Beispiele und geben Ihnen Tipps für die Umsetzung mit Ihrem Unternehmen.

Künstler und Patreon: Der Weg in die finanzielle Unabhängigkeit?

Jack Conte und Sam Yam gründeten die Crowdfunding-Plattform Patreon, weil Musiker Conte es nicht mehr hinnehmen wollte, dass er über YouTube kaum Einkünfte erzielte – trotz einiger Millionen Abonnenten. Inzwischen ist Patreon für viele Kreative eine solide Einnahmequelle. Aber nicht jeder Nutzer profitiert von dem Geschäftsmodell. Wer Patreon auf Deutsch nutzen will, benötigt bestimmte...


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz