Valheim: Server erstellen

Valheim-Server erstellen: Systemanforderungen und Anleitung

 

Fans der nordischen Mythologie kommen bei dem Survival-Game Valheim ganz auf ihre Kosten. Bis zu zehn Spieler können gemeinsam die Spielwelt erkunden, Ressourcen sammeln, Hütten bauen und Monster oder gar Bosse bezwingen. Bestens geeignet für solche Zwecke: ein eigener...

 

Twitter Spaces

Twitter Spaces

 

Twitter ist berühmt – und berüchtigt – für seine Diskussionskultur. Auf der Plattform werden trotz Zeichenbeschränkung lange Streitgespräche geführt oder ausführliche Geschichten erzählt. Mit Twitter Spaces soll dies nun einfacher und mit weniger Missverständnissen passieren. Per...

 

Clubhouse-App

Clubhouse-App: Was steckt hinter dem Hype?

 

Clubhouse überzeugt Nutzer durch einen neuartigen Ansatz: Statt gegeneinander anzuschreiben, soll man sich miteinander unterhalten – gleichzeitig und auf Augenhöhe. Diskussionsrunden und Vorträge laufen ausschließlich über Ton ab, kein Video, kein Text. So kann man anderen...

 

Was ist eine .io Domain?

Was bedeutet .io?

 

Eine aussagekräftige Webadresse, die optimal auf Ihr Business bzw. Ihr Projekt abgestimmt ist, zählt zu den wichtigsten Erfolgsbausteinen. Als Alternative zu klassischen Endungen wie .com oder .de hat in den vergangenen Jahren auch die Domain .io auf sich aufmerksam gemacht. Doch...

 

Die beliebtesten Domainendungen

Hätten Sie es gewusst? Das sind die beliebtesten Domainendungen 2021!

 

Die beliebtesten Domainendungen (auch „Top-Level-Domains“ oder kurz „TLDs“ genannt) sind teilweise schon seit über dreißig Jahren im World Wide Web verfügbar. Millionen von Websites haben sich für diese Endungen entschieden. Vor allem die länderspezifischen Domainendungen sind...

 

Sicherheit im Rechenzentrum

Wie sicher ist ein Rechenzentrum?

 

Wenn über die Sicherheit von Cloud-Diensten gesprochen wird, geht es meist um Themen wie Datenschutz und Abwehr von Hackerangriffen. Ein Großbrand bei einem französischen Cloud-Anbieter Anfang März hat die Frage aufgeworfen, wie gut Internet-Rechenzentren gegen physische Gefahren...

 

Digitalisierung für lokale Unternehmen

Warum Digitalisierung für lokale Unternehmen so wichtig ist

 

Lokale Unternehmen haben zunehmend mit der Konkurrenz im World Wide Web zu kämpfen. Verantwortliche sollten die neuen digitalen Möglichkeiten aber nicht als Bedrohung, sondern vielmehr als Chance sehen, das eigene Business noch bekannter und erfolgreicher zu machen. Wir zeigen...

 

Speichergrößen: Was sind digitale Datenmengen?

Speichergrößen wie Megabyte und Terabyte bezeichnen Datenmengen und Speicherkapazitäten. Nutzer von Computern kennen sie in Verbindung mit Speichermedien wie Festplatten oder USB-Sticks. Größen wie Exa- und Zettabyte wiederum kommen im Alltag kaum vor, helfen aber rasch wachsende Datenberge zu beschreiben. Welche Speichergrößen es derzeit gibt und wie sie entstehen, erfahren Sie hier.

Zettabyte – die Speichergröße verständlich erklärt

Im Alltag sind die Speichergrößen Mega-, Giga- und Terabyte gebräuchlich. Um die weltweit genutzten Datenmengen anzugeben, ist jedoch eine weit größere Einheit notwendig. Das Zettabyte bildet spätestens seit dem Jahr 2012 den weltweiten Datenverkehr ab. Doch wie viele Daten sammeln sich in einem Zettabyte? Wir erklären das Verhältnis zu bekannteren Einheiten und wie die Umrechnung funktioniert.

Outlook: Rechtschreibprüfung aktivieren und deaktivieren

Mit der Rechtschreibprüfung von Outlook finden Sie Schreib- und Grammatikfehler in Ihren E-Mails – für eine professionelle Kommunikation mit Kunden und Dienstleistern unverzichtbar. In der nachfolgenden Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Outlook-Rechtschreibprüfung aktivieren und deaktivieren, Ihre Mails manuell prüfen oder die automatische Rechtschreibprüfung vor dem Versand Ihrer E-Mails...

Gigabyte – die Speichergröße erklärt

Gigabyte (kurz GB) ist eine Maßeinheit, der Sie in der Welt der Digitaltechnik häufig begegnen. Mit ihr wird die Speicherkapazität von Hardware, die Größe einer Datei oder das zur Verfügung stehende Datenvolumen beim mobilen Surfen im Netz angegeben. Aber wie viel ist 1 GB in MB und was ist der Unterschied zwischen einem Gigabyte und einem Gibibyte?

Outlook-E-Mail drucken – Tipps für schnelles und einfaches Ausdrucken

Das papierlose Büro mag vielerorts schon Realität sein – manchmal möchte man eine E-Mail dennoch in ausgedruckter Form lesen. In diesem einsteigerfreundlichen Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Mails im Programm Microsoft Outlook einfach und rasch drucken. Zudem erfahren Sie, wie Sie bei Outlook 365 in der Menüleiste benutzerfreundliche Symbole und Buttons für schnelles Ausdrucken einrichten.

Gelöschte Outlook-E-Mails wiederherstellen

Sie wollen in Outlook gelöschte E-Mails wiederherstellen? Kein Problem, wenn die E-Mail erst vor Kurzem gelöscht wurde: Dann liegt sie noch im Papierkorb. Aber auch nach dem Leeren des Papierkorbs können endgültig gelöschte E-Mails wiederhergestellt werden. Erfahren Sie hier, wie Sie in Ihrer jeweiligen Outlook-Version vorgehen müssen.

Die Esc-Taste und ihre wichtigsten Funktionen

Die Esc-Taste links oben auf der PC-Tastatur ist im Grunde genommen ein Relikt aus der Zeit kommandozeilenbasierter Betriebssysteme wie DOS und UNIX. Auch heute noch erweist sich die Escape-Taste aber in vielen Situationen als überaus praktisch. Sie beendet verschiedene Aktionen in Windows, schließt Fenster und Menüs und kann in Kombination mit anderen Tasten bestimmte Windows-Systemfunktionen...

Outlook-Shortcuts, die Sie kennen sollten

Mit Outlook-Shortcuts arbeiten Sie in dem Microsoft-Mail-Client noch schneller und einfacher. Egal, ob Sie eine neue E-Mail verfassen, einen bestimmten Kontakt suchen oder einen neuen Termin erstellen wollen – mit der richtigen Tastenkombination in Outlook führen Sie Aufgaben zeitsparend und effizient durch. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Outlook-Kurzbefehle sowie weitere nützliche Funktionen...

E-Mails mit Outlook archivieren – so geht’s

Alte E-Mails, vergangene Termine und erledigte Aufgaben werden von Outlook nach einer vorkonfigurierten Ablauffrist automatisch archiviert. Die AutoArchivierung konfigurieren Sie bei Bedarf individuell. Ebenso bietet Outlook die Möglichkeit, ausgewählte Ordner manuell zu archivieren. Wir verraten Ihnen, wie Sie dabei vorgehen.

Multithreading: Mehr Leistung für Prozessoren

Multithreading ist eine Technik, mit der man mehr Leistung aus Prozessoren herausholen kann – und zwar ohne die Taktfrequenz zu erhöhen oder mehr Mikroprozessoren zu verbauen. Stattdessen gliedert man Software in kleine Einheiten (die namensgebenden Threads) und versucht diese gleichzeitig oder mindestens pseudo-gleichzeitig zu verarbeiten. Wie kann das funktionieren?


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!