Die beliebtesten Domainendungen

Hätten Sie es gewusst? Das sind die beliebtesten Domainendungen!

 

Die beliebtesten Domainendungen (auch „Top-Level-Domains“ oder kurz „TLDs“ genannt) sind teilweise schon seit über dreißig Jahren im World Wide Web verfügbar. Millionen von Websites haben sich für diese Endungen entschieden. Vor allem die länderspezifischen Domainendungen sind...

 

Eine WordPress-Seite erstellen: Anleitung für Beginner

Die eigene WordPress-Seite erstellen: So einfach geht’s!

 

Sie wünschen sich eine eigene Website, verfügen aber kaum über Programmierkenntnisse? Mit einem Content-Management-System können Sie auch ohne HTML-Kenntnisse eine Homepage für sich oder Ihr Unternehmen erstellen. Unsere WordPress-Anleitung führt Sie Schritt für Schritt zur...

 

WordPress-SEO-Tipps

WordPress-SEO für Einsteiger

 

Im Onlinemarketing hat SEO immens an Bedeutung gewonnen. Gerade im E-Commerce gilt: Wer nicht rankt, der verkauft auch nichts. Viele Blogger hingegen widmen sich nur sporadisch SEO-Maßnahmen. Natürlich kann man mit einem Blog auch Geld verdienen, doch im Mittelpunkt stehen die...

 

Der E-Mail-Knigge: Regeln für die perfekte Mail

E-Mail-Knigge: So verbessern Sie Ihre E-Mails

 

Jeden Tag werden über 200 Milliarden E-Mails um die Welt geschickt – viele davon sorgen bei den Empfängern allerdings für wenig Begeisterung. Damit Ihre geschäftlichen Nachrichten in diesem E-Mail-Getümmel positiv auffallen, sollten Sie auf die richtige E-Mail-Etikette achten....

 

Website-Typen

7 Website-Typen im Überblick: Welche Website brauchen Sie?

 

Mehr als 1,7 Milliarden Websites stehen im Netz. Aber Website ist nicht gleich Website. Wer online Erfolg haben will, braucht eine Seite, die in Design, Struktur und Inhalt die Zielgruppe überzeugt. Wir stellen die 7 wichtigsten Website-Typen vor. Prüfen Sie anhand unserer...

 

Die eigene Webseite bekannt machen

Die eigene Webseite bekannt machen: Schnellkurs für Anfänger

 

Weltweit existieren über eine Milliarde Websites. Wer als Neueinsteiger seine Homepage bekannt machen will, braucht eine gut durchdachte Strategie und viel Geduld. Marketing bietet viele Ansätze, um der Website die erhoffte Reichweite zu verschaffen. Von SEM über Display bis...

 

Domaintypen

Welche Domaintypen gibt es?

 

Im Zusammenhang mit Webadressen stößt man auf die verschiedensten Begrifflichkeiten wie Top-Level-Domain, Second-Level-Domain, Subdomain, ccTLD (country code Top-Level-Domains) oder gTLD (generische Top-Level-Domains). Was hat es mit den unterschiedlichen Domaintypen auf sich und...

 

Fail2ban einrichten und so den Server absichern

Für Server-Betreiber spielt der Sicherheitsaspekt eine alles entscheidende Rolle. Nur wer ein umfassendes Abschirmungskonzept entwickelt und einsetzt, ist für den Ernstfall gewappnet. Neben den klassischen Maßnahmen wie Sicherheitssoftware, Backups, Passwortschutz und Verschlüsselung gibt es auch einige nützliche Tools und Frameworks, die einen im Kampf gegen Eindringlinge unterstützen können. Wir...

Bonjour: Das steckt hinter der Zeroconf-Implementierung

Ein größeres lokales Netzwerk manuell einzurichten, kann eine nervenaufreibende und sehr komplizierte Angelegenheit sein. Ohne eigene DHCP- und DNS-Server, die Sie bei der Verteilung der Adressen und der Namensauflösung unterstützen, müssten alle IPs per Hand eingegeben und bei Veränderungen im Netzwerk auch eigenständig aktualisiert werden. Zeroconf-Implementierungen wie Bonjour, die...

Was ist ARP (Address Resolution Protocol)?

Wenn Rechner Informationen in TCP/IP-Netzwerken verschicken, werden diese zunächst in einzelne Datenframes zerlegt. Erst der Empfänger setzt die Pakete nach dem Erhalt wieder zusammen. Auf diese Weise können Daten mit nahezu unbegrenzter Größe transferiert werden. Die Frames enthalten zudem auch die MAC-Adresse des Zielsystems, ohne die eine Übertragung nicht möglich wäre. Ist diese physikalische...

Den Raspberry Pi mit einer festen IP-Adresse ausstatten

Sowohl die private Raspberry-Pi-IP-Adresse als auch die öffentliche IP-Adresse der Internetverbindung wechseln bei den meisten Usern immer wieder. Solche dynamischen IP-Adressen stehen jedoch der pragmatischen Nutzung des Mini-Computers oftmals im Weg: Wer beispielsweise eine Server-Software sinnvoll auf dem Raspberry Pi nutzen möchte, braucht eine statische IP-Adresse für den Rechner im lokalen...

DHCP: Das steckt hinter dem Dynamic Host Configuration Protocol

Ist man an einen Internetrouter angeschlossen und fährt seinen Computer hoch, bezieht dieser automatisch die notwendigen Netzwerkparameter wie die IP-Adresse, die Netzmaske oder den DNS-Server. Möglich ist dies durch das Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP), das die Adresszuordnung bei der Anbindung ans Internet erheblich vereinfacht und auch die Einrichtung lokaler Netzwerke zum Kinderspiel...

IGMP: Das steckt hinter dem Internet Group Management Protocol

Über Multicast-Verbindungen können Datenströme einfach und ressourcenschonend an eine Vielzahl von Clients übertragen werden –Voraussetzung ist, dass die zugreifenden Systeme Teil der gleichen Multicast-Gruppe sind. In IPv4-Netzwerken basiert die Organisation und Verwaltung solcher Gruppen auf dem sogenannten Internet Group Management Protocol (IGMP), das bereits 1989 in einer ersten Variante...

Website-Usability: Wie nutzerfreundlich ist Ihre Seite?

Beim Aufbau und der Gestaltung einer Website gibt es zahllose Baustellen: Die technische Umsetzung, das Design, die passenden Inhalte und natürlich das Marketing. Doch ein Ziel sollte alle diese Disziplinen vereinen: die Optimierung hinsichtlich guter Website-Usability. Denn die Benutzerfreundlichkeit einer Website ist nicht nur von höchster Relevanz für Google, auch für den Unternehmenserfolg ist...

Grafische Benutzeroberfläche: Was macht ein gutes User- Interface aus?

User Interface ist eines der wichtigsten Stichworte im modernen Webdesign und der Softwareentwicklung. Für beide Disziplinen sind aktuell besonders grafische Benutzeroberflächen von Bedeutung. Doch neben diesen gibt es von Voice User Interfaces bis hin zu Brain Computer Interfaces inzwischen zahlreiche weitere Schnittstellen, über die die Interaktion zwischen Mensch und Maschine stattfinden kann....

Bill-Splitting: Die besten Apps, um Kosten zu teilen

Ob bei der Aufteilung der Rechnung im Restaurant, bei der Abrechnung der gemeinsamen Haushaltskasse oder bei der Buchführung im Urlaub mit Freunden: Bill-Splitting-Apps helfen dabei, Kosten zu teilen, Ausgaben zu berechnen, Rechnungen zu managen und Schulden zu tilgen. Diese Apps können das finanzielle Zusammenleben erheblich erleichtern. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Tools, die Sie...

Google Pay: Alles Wissenswerte zu Googles neuem Bezahldienst

Google Pay startete im Juni 2018 endlich auch in Deutschland. Über eine App des Bezahldienstes können Sie Ihre Kreditkartendaten mit dem Smartphone verknüpfen und dadurch an NFC-kompatiblen Kassen bargeldlos bezahlen. Aktuell kooperieren allerdings noch wenige Banken mit Google Pay, weswegen das Bezahlen per Handy nicht flächendeckend möglich ist. Kritiker äußern außerdem Datenschutzbedenken. In...


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz