iCloud mit eigener Domain

Die eigene E-Mail-Domain mit iCloud Mail verwenden - so geht's

 

Das neue Premium-Abonnement iCloud+ gibt Nutzern die Möglichkeit, den beliebten Cloud-Service von Apple mit zusätzlichen Features zu verwenden. Unter anderem ermöglicht die kostenpflichtige Mitgliedschaft die Verknüpfung von iCloud mit einer eigenen Domain, um Mails im gewohnten...

 

Freemail-Anbieter im Überblick

Freemail-Anbieter im Vergleich

 

Mehr als 300 Milliarden E-Mails werden täglich rund um den Globus geschickt – die meisten davon kostenlos. Das Angebot an Freemail-Anbietern wird nämlich kontinuierlich besser: Immer mehr Speicher, bessere Sicherheitskonzepte und moderne UIs werden kostenfrei bereitgestellt. Die...

 

Gute Gründe für die eigene E-Mail-Domain

Die eigene E-Mail-Domain: Professionelle Kommunikation im Netz

 

Eine eigene E-Mail-Domain ist im Geschäftsumfeld selbstverständlich. Möchten auch Sie bei der Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern auf einen professionellen Auftritt setzen und von seriösen E-Mail-Adressen profitieren? Informieren Sie sich über die Vorteile einer...

 

Die besten Android-Cloud-Apps im Vergleich

Die 9 besten Android-Cloud-Apps – alle Smartphone-Daten in Sicherheit

 

Als Nutzer eines Android-Smartphones kennen Sie es sicher: Ein komplettes Backup des Betriebssystems lässt sich mit der internen Datensicherungsfunktion nur eher schlecht als recht erstellen. Die Lösung: der Cloud-Speicher Google Drive. Wollen Sie aber nicht Ihre gesamten Daten...

 

Snapchat Account löschen

Snapchat-Account löschen – So geht’s

 

Das Erfolgsrezept von Snapchat besteht darin, dass verschickte Bilder und Videos nach dem Ansehen sofort wieder automatisch gelöscht werden. Viele wollen aber früher oder später auch ihren gesamten Snapchat-Account löschen: Gründe gibt es dafür einige – beispielsweise den...

 

Telegram-Account löschen

Telegram-Account löschen und Konto auflösen

 

Den Telegram-Account zu löschen ist fast so leicht wie die Anmeldung, wenn man dabei einige Punkte beachtet. Wir erklären, wieso sich aktuell viele User von der beliebten Messenger-App verabschieden, wie man sein Telegram-Konto vollständig löscht und was danach noch zu beachten...

 

YouTube-Alternativen: Die besten Portale im Überblick

Die besten 10 YouTube-Alternativen im Überblick

 

YouTube hat das Internet revolutioniert: Seit der Gründung setzte ein regelrechter Siegeszug von Video-Inhalten ein. Inzwischen verzeichnet der Dienst mehr als zwei Milliarden Nutzer, was unter den Videoportalen einem absoluten Spitzenwert entspricht. Doch welche Videoportale...

 

So einfach binden Sie Dateien bei WordPress mit iFrames ein

Wenn Sie beispielsweise Videos, Bilder, Maps oder einen Kalender bei WordPress einbinden, frisst das eine Menge Speicherkapazität. Mit iFrames bauen Sie Content von anderen Plattformen oder Websites ein, ohne dafür Ihre Medienbibliothek zu belasten. Wie Sie iFrames bei WordPress per Plugin oder manuell nutzen, erklären wir Ihnen hier.

WordPress: Icons einfügen einfach erklärt

Mit Icons wird Ihre WordPress-Seite nicht nur aufgelockert, sondern auch einfacher zu navigieren. Insbesondere Icon Fonts bieten viele Vorteile und überzeugen durch zahlreiche verschiedene Piktogramme für jeden Einsatzzweck. Wir erklären Ihnen, was Icon Fonts sind, wie Sie bei WordPress Icons einfügen und wo Sie die Symbole finden.

WordPress: Video einbinden – so funktioniert’s

Mit Video-Inhalten verpassen Sie Ihren WordPress-Projekten den letzten Feinschliff: Videos sind als Eyecatcher, aber auch als wichtiges Content-Element gefragter denn je. Im nachfolgenden Artikel erfahren Sie, welche Möglichkeiten WordPress bietet, Videos einzubinden, und wie die verschiedenen Varianten zum Einfügen von WordPress-Videos funktionieren.

YouTube-Videos bei WordPress einbinden: So geht’s

Das Einbetten von YouTube-Videos bei WordPress ist ganz einfach über das CMS selbst möglich. Möchten Sie allerdings die Filme anpassen, eine Playlist zeigen oder dafür sorgen, dass Ihre Seite schneller lädt, gibt es für WordPress verschiedene Plugins, die YouTube-Videos perfekt einbinden. Wir zeigen Ihnen die unterschiedlichen Optionen.

Google Maps einbinden: API oder iFrame?

Wer in seine Website Google Maps einbetten möchte, hat zwei Möglichkeiten: Entweder er integriert ein sogenanntes iFrame-Element in den HTML-Code oder er greift auf die Google Maps APIs zurück, die offiziellen Programmierschnittstellen des Online-Kartendienstes. Welche der beiden Optionen die bessere Wahl darstellt, hängt dabei nicht nur von den vorhandenen Kenntnissen, sondern vor allem auch von...

Google-Maps-Eintrag erstellen

Ein Google-Maps-Eintrag ist für lokale Anbieter unverzichtbar. Vorraussetzung dafür ist die Anmeldung bei Google My Business, dem Branchenbuch den Suchmaschinen-Marktführers. Wir führen Sie mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung durch den Anmeldeprozess – vom Google-Login bis zur Bestätigung der Unternehmenszugehörigkeit.

Google Maps in WordPress einbinden mit oder ohne Plugin

Wenn Sie bei WordPress Google Maps einbinden möchten, gelingt Ihnen das mit wenigen Arbeitsschritten. Sie haben die Option, die Einbettung mit einem Einbettungscode vorzunehmen, oder greifen alternativ auf ein Plugin zurück. Welche Plugins es gibt und wie Sie Schritt für Schritt Google Maps in WordPress einbinden, erfahren Sie hier.

Cloud-Speicher-Dienste: Die besten Dropbox-Alternativen

Dropbox zählt zu den bekanntesten und erfolgreichsten Cloud-Speicher-Diensten. Vor allem die vielen Funktionen und die einfache Bedienung können überzeugen. Doch im Hinblick auf die Datensicherheit und den kostenlosen Online-Speicherplatz belegt die Anwendung keine Spitzenposition. Allerdings ist der Filehosting-Service aus den USA bei weitem nicht das einzige Programm seiner Art: Alternativen zu...

Google-Drive-Alternativen: Die besten Optionen im Vergleich

Der Cloud-Storage-Service Google Drive zählt zu den beliebtesten Vertretern seiner Zunft. Nutzer schätzen das große Kontingent an kostenfreiem Speicher sowie die Nähe zu diversen weiteren Google-Diensten. Dennoch kann sich die Suche nach einer Google-Drive-Alternative auszahlen: Bei Aspekten wie Datenschutz, Sicherheit und insbesondere beim Preis-Leistungs-Paket können viele alternative Dienste...

So richten Sie eine Suchfunktion für die eigene Website ein

Für die Usability eines Online-Auftritts ist es von entscheidender Bedeutung, wie schnell Nutzer relevante Inhalte finden. Die Möglichkeit, eine Website gezielt nach Keywords zu durchsuchen, gehört daher zu den Grundfunktionen, die Sie Ihren Besuchern zur Verfügung stellen sollten. Wir verraten Ihnen, wie Sie eine solche Suchfunktion auf Ihrer Homepage realisieren.


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz