Wie kauft man eine Domain?

Wie kauft man eine Domain? Eine Anleitung

 

Eine passende Internetadresse ist das A und O, um im Web gefunden zu werden. Dank neuer, moderner Top-Level-Domains wie oder sind die Möglichkeiten bei der Suche nach einem passenden Namen für das eigene Webprojekt in den vergangenen Jahren erheblich gestiegen. Wie kauft man...

 

Die beliebtesten Domainendungen

Hätten Sie es gewusst? Das sind die beliebtesten Domainendungen 2021!

 

Die beliebtesten Domainendungen (auch „Top-Level-Domains“ oder kurz „TLDs“ genannt) sind teilweise schon seit über dreißig Jahren im World Wide Web verfügbar. Millionen von Websites haben sich für diese Endungen entschieden. Vor allem die länderspezifischen Domainendungen sind...

 

Click und Collect

Was ist Click & Collect und wie organisiert man es?

 

Online bestellen ist für viele zur Gewohnheit geworden. Die hohe Produktverfügbarkeit inklusive der Lieferung vor die Haustür bieten einen Komfort, an den man sich schnell gewöhnt. Mit Click & Collect existiert jedoch eine Alternative, bei der Kunden online bestellte Ware selbst...

 

TikTok-Marketing

TikTok-Marketing: Strategien für Unternehmen

 

Was genau ist TikTok-Marketing überhaupt und wie wird es von Unternehmen erfolgreich umgesetzt? Mit seinen unterhaltsamen Clips hat das Video-Netzwerk TikTok die Welt im Sturm erobert und ist inzwischen auch eine gute Plattform für gezieltes Marketing. Was TikTok für Unternehmen...

 

So verkaufen Restaurants und Cafés auf Facebook und Instagram

Cafés und Restaurants auf Instagram und Facebook präsentieren

 

Social Media lohnen sich auf verschiedene Weisen für Unternehmen: Neben den Marketing-Effekten kann man Instagram und Facebook direkt zum Verkaufen benutzen. Das können sich auch Restaurants und Cafés zunutze machen. Mit praktischen Buttons leitet man Kunden direkt auf die...

 

Schadsoftware erkennen und Malware entfernen

Schadsoftware: Wie Sie Malware erkennen, entfernen und vorbeugen

 

Trojanische Pferde und Computerviren sind bei nahezu allen PC-Anwendern gefürchtet. Besonders wenn Sie sensible Daten verwalten oder einen Server einrichten, steht die Sicherheit an oberster Stelle. Um vor heimtückischer Schadsoftware geschützt zu sein, sollte also ein...

 

Zoom-Meeting erstellen

Zoom-Meeting erstellen: Der Weg zum eigenen Zoom-Meeting

 

Virtuelle Meetings mit dem Videokonferenz-Tool Zoom sind eine erstklassige Möglichkeit, um trotz Homeoffice oder getrennten Unternehmensstandorten in regelmäßigem Austausch zu bleiben. Auch private Unterhaltungen mit Kamera und Mikrofon über das Internet sind mit der Software...

 

Was ist Quarkus?

Java gilt schon seit langem als alteingesessene Industrie-Sprache. In Java geschriebene Anwendungen laufen auf so gut jeder Hardware. Die dabei eingesetzte Technologie verhält sich jedoch recht behäbig. Zum Hochfahren einer Anwendung vergehen schnell mal zehn Sekunden. In Zeiten der containerbasierten Microservices, die blitzschnell starten sollen, ist das inakzeptabel. Quarkus zeigt nun, dass es...

Imperative Programmierung: Das älteste Programmierparadigma im Überblick

Programmiersprachen gibt es viele. Wann aber wird welche Sprache eingesetzt? Wer die zwei grundlegenden Programmierparadigmen der Software-Entwicklung kennt, kann das leichter entscheiden. Die imperative Programmierung ist das älteste Paradigma und wird bis heute verwendet. Was imperative Programmiersprachen leisten und wo sie an ihre Grenzen stoßen, zeigt unser Überblick.

Dart: Die Programmiersprache vorgestellt

Dart – schon wieder eine neue Programmiersprache? Die von Google entwickelte Dart-Sprache ebnet den Weg, Apps für beliebige Endgeräte schnell, flexibel und einfach zu programmieren. Der Ansatz von Dart vereinfacht die Programmierung für viele Zwecke, macht die Sprache leichter erlernbar und überwindet einige grundsätzliche Schwächen von JavaScript.

Targeting

Targeting ist das Zauberwort des Onlinemarketings. Werbung und Onlinehandel sind so global wie das Internet. In diesem weiten Content-Universum finden Sie unzählige potenzielle Kunden. Doch weit gestreute Marketing-Kampagnen sind teuer und eine direkte Auswirkung auf die Verkaufszahlen bleibt oft aus. Als regionaler Dienstleister erreichen Sie mehr mit einer örtlichen Eingrenzung Ihrer Anzeigen,...

Was ist Google Lighthouse?

Progressive Web Apps werden bei Nutzern immer beliebter, da diese Apps keine Installation auf dem Computer erfordern. Mit Google Lighthouse gibt es nun ein Tool, das die Performance solcher Web-Apps misst, analysiert und schließlich optimieren hilft. Lighthouse gibt wichtige Informationen in einer leicht verständlichen Weise aus und bietet zudem Handlungsempfehlungen für Website-Betreiber.

Google Meet: Videokonferenztool für digitale Meetings

Google Meet ist ein Videokonferenzdienst, den Sie ohne spezielle Software direkt über den Browser nutzen können. Mit kleineren Einschränkungen ist der Dienst mittlerweile kostenfrei, was ihm in der Vergangenheit eine Menge Zulauf beschert hat. Besonders praktisch: Der Google-Kalender vereinfacht die Planung und versieht Besprechungen direkt mit einem Google-Meet-Link. Wir zeigen, was Meet außerdem...

gTLDs: Was Sie über generische Top-Level-Domains wissen sollten

Was haben die ersten, im Jahr 1985 registrierten Domains gemeinsam? Sie alle enden auf eine generische Top-Level-Domain (gTLD). Als gTLDs werden Adressendungen bezeichnet, die im Gegensatz zu den länderspezifischen TLDs staatenübergreifend ausgerichtet sind. Ursprünglich gab es nicht einmal zehn unterschiedliche gTLDs, aber dank neuer generischer Top-Level-Domains sind mittlerweile mehrere Hundert...

Crowdsourcing: Wie Unternehmen das Engagement ihrer Zielgruppe nutzen können

Wer Crowdsourcing nutzt, lädt Menschen dazu ein, an der Verbesserung des eigenen Unternehmens und der eigenen Produkte mitzuwirken. Und das meist ganz unentgeltlich. Was verrückt klingt, funktioniert – für Konzerne genauso wie für Start-ups. Wir erklären, was Crowdsourcing ist, zeigen inspirierende Beispiele und geben Ihnen Tipps für die Umsetzung mit Ihrem Unternehmen.

Infrastructure as Code (IaC): IT-Infrastruktur-Management per Code

Die Ansprüche an IT-Infrastruktur sind erheblich gestiegen: Wer heute Software entwickeln und betreiben möchte, hat ohne ein flexibles, jederzeit skalierbares Hardware-Gerüst im Wettbewerb kaum eine Chance. Nicht von ungefähr setzen viele Unternehmen auf IaaS-Ressourcen von Google, AWS und Co., die dank Infrastructure as Code so einfach wie nie zu managen sind. Wir erklären, was damit gemeint ist....


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!