WordPress-Plugin-Favoriten

WordPress wird 19 Jahre alt: Unsere 19 Plugin-Favoriten

 

Ob Sie sich für Sicherheit und Datenschutz oder Webentwicklung interessieren oder einfach nur auf der Suche nach nützlichen Tools für Ihre WordPress-Seite sind – an WordPress-Plugins mangelt es in keinem Fall. Für jedes Einsatzgebiet stehen zahlreiche praktische Erweiterungen zur...

 

iCloud mit eigener Domain

Die eigene E-Mail-Domain mit iCloud Mail verwenden - so geht's

 

Das neue Premium-Abonnement iCloud+ gibt Nutzern die Möglichkeit, den beliebten Cloud-Service von Apple mit zusätzlichen Features zu verwenden. Unter anderem ermöglicht die kostenpflichtige Mitgliedschaft die Verknüpfung von iCloud mit einer eigenen Domain, um Mails im gewohnten...

 

Freemail-Anbieter im Überblick

Freemail-Anbieter im Vergleich

 

Mehr als 300 Milliarden E-Mails werden täglich rund um den Globus geschickt – die meisten davon kostenlos. Das Angebot an Freemail-Anbietern wird nämlich kontinuierlich besser: Immer mehr Speicher, bessere Sicherheitskonzepte und moderne UIs werden kostenfrei bereitgestellt. Die...

 

Gute Gründe für die eigene E-Mail-Domain

Die eigene E-Mail-Domain: Professionelle Kommunikation im Netz

 

Eine eigene E-Mail-Domain ist im Geschäftsumfeld selbstverständlich. Möchten auch Sie bei der Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern auf einen professionellen Auftritt setzen und von seriösen E-Mail-Adressen profitieren? Informieren Sie sich über die Vorteile einer...

 

Die besten Android-Cloud-Apps im Vergleich

Die 9 besten Android-Cloud-Apps – alle Smartphone-Daten in Sicherheit

 

Als Nutzer eines Android-Smartphones kennen Sie es sicher: Ein komplettes Backup des Betriebssystems lässt sich mit der internen Datensicherungsfunktion nur eher schlecht als recht erstellen. Die Lösung: der Cloud-Speicher Google Drive. Wollen Sie aber nicht Ihre gesamten Daten...

 

Snapchat Account löschen

Snapchat-Account löschen – So geht’s

 

Das Erfolgsrezept von Snapchat besteht darin, dass verschickte Bilder und Videos nach dem Ansehen sofort wieder automatisch gelöscht werden. Viele wollen aber früher oder später auch ihren gesamten Snapchat-Account löschen: Gründe gibt es dafür einige – beispielsweise den...

 

Telegram-Account löschen

Telegram-Account löschen und Konto auflösen

 

Den Telegram-Account zu löschen ist fast so leicht wie die Anmeldung, wenn man dabei einige Punkte beachtet. Wir erklären, wieso sich aktuell viele User von der beliebten Messenger-App verabschieden, wie man sein Telegram-Konto vollständig löscht und was danach noch zu beachten...

 

Künstler und Patreon: Der Weg in die finanzielle Unabhängigkeit?

Jack Conte und Sam Yam gründeten die Crowdfunding-Plattform Patreon, weil Musiker Conte es nicht mehr hinnehmen wollte, dass er über YouTube kaum Einkünfte erzielte – trotz einiger Millionen Abonnenten. Inzwischen ist Patreon für viele Kreative eine solide Einnahmequelle. Aber nicht jeder Nutzer profitiert von dem Geschäftsmodell. Wer Patreon auf Deutsch nutzen will, benötigt bestimmte...

WLAN-Sicherheit: So machen Sie Ihr kabelloses Netzwerk zur Festung

Wenn Sie mit portablen Geräten unterwegs sind, finden Sie beinahe überall ein WLAN, das Zugang zum World Wide Web gewährt. Auch in Wohn- und Arbeitsräumen ist die praktische kabellose Vernetzung weit verbreitet. Dass die Datenübertragung über Funksignale auch mit gewissen Risiken verbunden ist, vergisst man dabei oft. Im folgenden Ratgeber erläutern wir die größten Sicherheitsrisiken und zeigen...

Doxing: Die Gefahr von zu viel Offenheit

Persönliche Daten, die Sie unbedacht ins Internet stellen, können Ihnen später erheblichen Schaden zufügen. Wenn man Opfer einer Doxing-Attacke wird, stehen plötzlich intimste Informationen gesammelt im Netz und werden mit rasender Geschwindigkeit weiterverbreitet. Beleidigungen, Drohungen, Verleumdungen – auch abseits des Internets – können die Folgen sein. Warum greifen Täter zu diesem perfiden...

ISO 27001: Standardisierte Norm zur Informationssicherheit in Unternehmen

Bei Einhaltung der ISO-27001-Norm wird Unternehmen ein sorgfältiger Umgang mit Informationen sowie das Vorhandensein von Plänen für Ausnahmefälle zugeschrieben. Öffentliche Zertifikate und Normen nach der ISO-Zertifizierung schaffen Vertrauen beim Kunden und bescheinigen dem Unternehmen eine sichere und geprüfte Datenhandhabung. Die Zertifizierung wird von einem unabhängigen Institut durchgeführt....

Internet-Statistik: Zahl der Website-Inhaberinnen steigt

Das World Wide Web steht prinzipiell jedem Nutzer und jeder Nutzerin offen. Frauen hatten zwar zu Beginn des Jahrtausends noch relativ wenige Websites registriert, doch in den letzten Jahren ist das weibliche Interesse deutlich gewachsen. Sowohl private Websites als auch Unternehmensauftritte werden zunehmend auch von Frauen ins Internet gestellt.

Internet-Statistik: Frauen im Web-Design

Immer mehr Frauen erstellen Webseiten für Ihre Unternehmen, Start-ups oder Ihre Freelance-Projekte. Die Branchen sind dabei sehr unterschiedlich. Natürlich entfällt ein Teil der Homepages auch auf persönliche Inhalte, doch professionelle Websites liegen klar vorn. Unsere Internet-Statistik verrät, welche Branchen am beliebtesten sind.

Papierloses Büro: alles digital oder was?

Schon lange verwalten die meisten Computernutzer die Musik ihrer Lieblingsband oder die Bilder des letzten Sommerurlaubs online bzw. auf dem eigenen Rechner. Anstatt umfangreiche Fotoalben und Plattensammlungen anzulegen, werden die Schnappschüsse in sozialen Netzwerken mit Bekannten geteilt und die Lieblingssongs an jedem beliebigen Ort gehört. Das papierlose Büro, das Pendant für die...

NFT-Domain: Eine neue Generation Domains

Während klassische Websites und Shops auf Domains mit .com- oder .de-Endung auf zentralen Servern gehostet werden, bieten NFT-Domains ganz neue Möglichkeiten. Nicht nur die Endung ist anders – eine NFT-Domain wird auch dezentral gespeichert und basiert auf der Blockchain-Technologie, ähnlich wie Kryptowährungen. Wie die Domains genau funktionieren und welche Vorteile sie haben, erfahren Sie hier.

Conan Exiles: Server für eigene Spielwelt erstellen

Mit Freunden durch die Exiled Lands ziehen: Wenn Sie für Conan Exiles einen Server erstellen, haben Sie die volle Kontrolle mit wem und wie Sie das Spiel im Multiplayer-Modus genießen. Das Erstellen des Servers dauert nicht lang, erfordert aber ein paar Einstellungen. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie den Conan-Exiles-Server erstellen.

Verwalten eines Minecraft-Servers

Nachdem Sie Ihren Minecraft-Server auf einem Cloud Server unter Linux in Betrieb genommen haben, gibt es viele laufende Aufgaben und Änderungen, die Sie vornehmen können. Erfahren Sie, wie Sie Verwaltungs- und Administrationsaufgaben auf einem Minecraft-Server durchführen können, einschließlich des Starts und Stopps des Minecraft-Servers, des Änderns des Map-Seeds und der Verwendung von...


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz