Was ist Zoom Fatigue?

Zoom Fatigue: Wie Sie Ermüdung durch Videokonferenzen vermeiden

 

Seit dem Beginn der Corona-Pandemie hat sich die Zahl der Homeoffice-Arbeiter vervielfacht – und mit ihnen die Zahl der Videokonferenzen. Die unverzichtbaren Helfer haben allerdings eine Schattenseite: Sie ermüden die Teilnehmer schnell. Zoom Fatigue nennt man das neue Phänomen....

 

Zoom-Alternativen

Zoom-Alternativen: Die wichtigsten Konkurrenten im Vergleich

 

Alternativen zur beliebten Zoom-Software müssen sich nicht verstecken, wenn es um die komfortable Abwicklung und Organisation von Videokonferenzen geht. Der Funktionsumfang ist meist schon in den Gratisversionen beachtlich, zumal die Zoom-Alternativen in der Corona-Krise mit...

 

Was sind Instagram Reels?

Instagram Reels: Video-Clips wie bei TikTok

 

Instagram Reels sind das neueste Update von Instagram: Wie bei der chinesischen App TikTok sollen hiermit kurze, mit Musik unterlegte und bearbeitete Video-Clips geteilt werden können. Doch was ist Instagram Reels und welche Unterschiede gibt es zu TikTok? Wir erklären Ihnen, was...

 

Was ist der EU-US Privacy-Shield?

Privacy Shield – umstrittenes Datentransferabkommen zwischen der EU und den USA

 

Der Privacy Shield hat einige Jahre den Transfer von personenbezogenen Daten von der EU in die USA geregelt. Der Europäische Gerichtshof hat seine Gültigkeit im Juli 2020 beendet. Für viele Unternehmen kam das Aus des Datenschutzabkommens völlig überraschend. Was waren die...

 

PHP 8

PHP 8: Alle Informationen zu dem neuen Update

 

PHP ist eine der wichtigsten Sprachen im Internet. Viele Content-Management-Systeme, wie WordPress, TYPO3 oder Joomla basieren auf PHP. Nun steht das PHP-8-Release bevor und es gibt bereits erste Informationen zu neuen Features. Auch einige alte Funktionen werden überarbeitet,...

 

Was ist ein QR-Code?

Was ist ein QR-Code?

 

Was haben Briefmarken, Fahrkarten und Plakate im 21. Jahrhundert gemeinsam? Mehr als Sie glauben: Viele Firmen nutzen auf Druckerzeugnissen inzwischen QR-Codes für vielfältige Zwecke. Mit ihnen können Daten schnell eingelesen und Befehle ausgeführt werden. Wie funktioniert ein...

 

Die besten TeamViewer-Alternativen

Die 11 besten Alternativen zu TeamViewer

 

Es muss nicht immer der Marktführer sein – das gilt auch bei Thema Remote-Access. Zwar ist TeamViewer nach wie vor die meistgenutzte Lösung zur Fernwartung oder für Online-Meetings, doch gibt es zahlreiche Alternativen auf dem Markt, die durchaus eine genauere Betrachtung...

 

Privates Surfen in Safari

Im Internet browsen, ohne viele Spuren zu hinterlassen – das verspricht der Inkognito-Modus. Bei Safari heißt das „Privates Surfen“. In diesem Modus werden Verlauf, Cookies und Cache-Daten nicht lokal gespeichert. Wie man den Modus einfach aktiviert und wieder ausschaltet, zeigen wir Ihnen hier für verschiedene Geräte.

Inkognito-Modus in Chrome: Privates Surfen aktivieren

Wer privat im World Wide Web surfen möchte, nutzt hierfür am besten den Inkognito-Modus von Chrome. Dieses Sicherheitsfeature ermöglicht Ihnen, im Netz zu surfen, ohne dass Ihr Verlauf, Cookies oder andere Browserdaten gespeichert werden. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, wie Sie „inkognito“ mit Chrome arbeiten können und welche Vorteile das private Surfen hat.

Inkognito-Modus: Privates Surfen aktivieren

Alle gängigen Browser verfügen heute über einen Inkognito-Modus, der „privates Surfen“ gewährleistet. Erfahren Sie, was Inkognito-Surfen in der Praxis bedeutet und wie man es in Google Chrome, Mozilla Firefox, Microsoft Edge und Apple Safari aktiviert. Wichtig zu wissen dabei ist, dass der Inkognito-Modus alleine keine Anonymität im Internet sicherstellt.

Alexa-Skills einfach selbst programmieren

Alexa-Skills erweitern den Funktionsumfang Ihres Amazon Echo, Echo Dot oder eines anderen Smart Speakers der Echo-Reihe um zusätzliche Fähigkeiten. Die Erweiterungen für den virtuellen Sprachassistenten können Sie im Alexa-Skills-Store kostenlos aktivieren. Mit dem Alexa-Skills-Kit bietet Amazon zudem eine Entwicklungsumgebung an, mit der sich Skills mit geringem Aufwand selbst programmieren...

Das Docker-Ökosystem: Die beliebtesten Docker-Tools im Überblick

Docker hat den Einsatz von Software-Containern mit Bemühungen zur Standardisierung deutlich vereinfacht. Die schlanke Container-Plattform ist Teil eines stetig wachsenden Ökosystems, das Anwendern umfangreiche Anwendungsmöglichkeiten im Rahmen des Software-Deployments, der Orchestrierung von Containern und Multi-Container-Anwendungen sowie der Continuous Integration (CI) und Continuous Delivery...

Nextcloud auf dem Raspberry Pi installieren

Nextcloud für den Raspberry Pi ist eine echte Low-Budget-Lösung für eine eigene Cloud, die viele Funktionen bereithält, stets die maximale Kontrolle über die Daten ermöglicht und privat sowie in der Firma genutzt werden kann. Umfangreiche Sicherheitsfeatures und Verschlüsselungstechniken gehören zum überzeugenden Programmpaket. Die Installation ist mittlerweile sehr anwenderfreundlich und schnell...

Docker auf dem Raspberry Pi: Wie funktioniert das?

Entwickler setzen den Raspberry Pi inzwischen für die unterschiedlichsten Anwendungsszenarien ein. Dazu gehört auch, den kleinen Computer für Container-Technologie zu verwenden. Docker und Raspberry Pi miteinander zu verbinden, hat gleich mehrere Vorteile. Beide Bestandteile sind perfekt zum Erstellen von Testumgebungen geeignet. Was bringt die Kombination genau?

ownCloud vs. Nextcloud: Die beiden Cloud-Speicher-Dienste im direkten Vergleich

Wer von den Möglichkeiten einer Collaboration-Cloud Gebrauch machen und dabei die volle Kontrolle über seine Daten behalten möchte, kann sich diesen Wunsch durch das Hosting eines eigenen Cloud-Server-Dienstes erfüllen. Zwei entsprechende Lösungen, die sich auf nahezu jedem Server betreiben lassen, sind ownCloud und Nextcloud, deren Unterschiede und Gemeinsamkeiten in diesem Artikel genauer...

Raspberry Pi SSH-Zugriff aktivieren und nutzen

Der Raspberry Pi hat sich als zuverlässige Basis für Server verschiedensten Typs etabliert. Der Zugriff – zwecks Konfiguration und Instandhaltung – findet dabei in den seltensten Fällen am Minicomputer selbst, sondern zumeist auf einem Desktop-Rechner im gleichen Netzwerk statt. Als Kommunikationsprotokoll dient das sichere SSH (Secure Shell), das seit geraumer Zeit allerdings nicht mehr...

Raspberry Pi: Alexa-Tutorial

Wer einen Smart Speaker von Amazon wie den Amazon Echo besitzt, dem ist Alexa bestens bekannt. Die Sprachsoftware, die den interaktiven Lautsprechern eine Stimme gibt und auf die Sprachbefehle des Nutzers reagiert, lässt sich aber auch in eigene Geräte integrieren. Mit etwas Vorbereitung und einem Amazon-Developer-Konto können Sie beispielsweise den Raspberry Pi zum Alexa-Lautsprecher...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!