Snapchat Account löschen

Snapchat-Account löschen – So geht’s

 

Das Erfolgsrezept von Snapchat besteht darin, dass verschickte Bilder und Videos nach dem Ansehen sofort wieder automatisch gelöscht werden. Viele wollen aber früher oder später auch ihren gesamten Snapchat-Account löschen: Gründe gibt es dafür einige – beispielsweise den...

 

iCloud mit eigener Domain

Die eigene E-Mail-Domain mit iCloud Mail verwenden - so geht's

 

Das neue Premium-Abonnement iCloud+ gibt Nutzern die Möglichkeit, den beliebten Cloud-Service von Apple mit zusätzlichen Features zu verwenden. Unter anderem ermöglicht die kostenpflichtige Mitgliedschaft die Verknüpfung von iCloud mit einer eigenen Domain, um Mails im gewohnten...

 

Freemail-Anbieter im Überblick

Freemail-Anbieter im Vergleich

 

Mehr als 300 Milliarden E-Mails werden täglich rund um den Globus geschickt – die meisten davon kostenlos. Das Angebot an Freemail-Anbietern wird nämlich kontinuierlich besser: Immer mehr Speicher, bessere Sicherheitskonzepte und moderne UIs werden kostenfrei bereitgestellt. Die...

 

Gute Gründe für die eigene E-Mail-Domain

Die eigene E-Mail-Domain: Professionelle Kommunikation im Netz

 

Eine eigene E-Mail-Domain ist im Geschäftsumfeld selbstverständlich. Möchten auch Sie bei der Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern auf einen professionellen Auftritt setzen und von seriösen E-Mail-Adressen profitieren? Informieren Sie sich über die Vorteile einer...

 

Die besten Android-Cloud-Apps im Vergleich

Die 9 besten Android-Cloud-Apps – alle Smartphone-Daten in Sicherheit

 

Als Nutzer eines Android-Smartphones kennen Sie es sicher: Ein komplettes Backup des Betriebssystems lässt sich mit der internen Datensicherungsfunktion nur eher schlecht als recht erstellen. Die Lösung: der Cloud-Speicher Google Drive. Wollen Sie aber nicht Ihre gesamten Daten...

 

Telegram-Account löschen

Telegram-Account löschen und Konto auflösen

 

Den Telegram-Account zu löschen ist fast so leicht wie die Anmeldung, wenn man dabei einige Punkte beachtet. Wir erklären, wieso sich aktuell viele User von der beliebten Messenger-App verabschieden, wie man sein Telegram-Konto vollständig löscht und was danach noch zu beachten...

 

YouTube-Alternativen: Die besten Portale im Überblick

Die besten 10 YouTube-Alternativen im Überblick

 

YouTube hat das Internet revolutioniert: Seit der Gründung setzte ein regelrechter Siegeszug von Video-Inhalten ein. Inzwischen verzeichnet der Dienst mehr als zwei Milliarden Nutzer, was unter den Videoportalen einem absoluten Spitzenwert entspricht. Doch welche Videoportale...

 

TFTP (Trivial File Transfer Protocol) – das einfache Dateiübertragungsprotokoll

Das Trivial File Transfer Protocol (TFTP) ist eines der ältesten und einfachsten Netzwerkprotokolle. Auf seiner Basis können zwei Systeme im lokalen Netzwerk Dateien austauschen – und das, ohne zuvor eine Verbindung aufbauen zu müssen. Zu diesem Zweck setzt TFTP auf dem verbindungslosen Transportprotokoll UDP auf, das eine Alternative zu dem gängigeren, aber komplexeren TCP darstellt. Welche...

Sicherer Datentransfer mit WinSCP

Vertrauen Sie beim Datentransport im Netz noch immer auf unverschlüsselte Verbindungen via FTP (File Transfer Protocol)? WinSCP bietet eine komfortable und sichere Alternative zu gängigen FTP-Client-Programmen für das Betriebssystem Windows. Die verschlüsselte Netzwerkverbindung basiert auf Secure Shell (SSH) und unterstützt einen schnellen Datentransfer via SCP (Secure Copy) und die flexiblen...

Server Name Indication (SNI): Was steckt hinter dem Standard?

Was ist eigentlich die Server Name Indication? Verschlüsselungstechniken spielen beim Surfen im Internet eine wichtige Rolle. Kreditkartendaten und andere persönliche Informationen sollen nicht in die Hände von Kriminellen geraten. Dafür setzt man derzeit TLS ein. Doch beide Protokolle haben einen Nachteil: Sie funktionieren nur, wenn pro IP-Adresse nur eine Domain gehostet wird. Bei mehreren...

Localhost (127.0.0.1)

Wofür braucht man den Localhost? Manchmal ist es sinnvoll, mit sich selbst zu kommunizieren. In der Netzwerktechnologie nennt man dies Loopback: Statt eine Anfrage in das Netzwerk – z. B. das Internet – zu speisen, behält man die Kontaktaufnahme im System. So simuliert man eine Netzwerkverbindung. Wir erklären, wie die Verbindung zu 127.0.0.1 funktioniert und was man mit dem Localhost machen kann....

Ubuntu: SSH installieren und aktivieren – so funktioniert’s

Wer sichere Remote-Verbindungen auf ein Ubuntu-System ermöglichen möchte, kommt nicht an dem Sicherheitsverfahren SSH vorbei. Mit OpenSSH hat Ubuntu einen SSH-Server im Software-Paket parat, der alle wichtigen Anforderungen erfüllt. Standardmäßig ist der Ubuntu-SSH-Service allerdings deaktiviert, sodass Sie ihn zunächst einrichten und aktivieren müssen. Wir verraten Ihnen, wie die Installation...

OAuth (Open Authorization)

Der „Weg in die Hölle“ – so nannte einst Eran Hammer-Lahav das Sicherheitsprotokoll OAuth 2.0, an dem er selbst jahrelang mitgearbeitet hatte. Viele Sicherheitsanalysten urteilten hingegen, dass der offene Standard für Desktop-, Web- und Mobile-Anwendungen seine Funktion durchaus erfüllt: Nutzern mithilfe sicherer API-Autorisierung zu ermöglichen, Daten und Funktionen plattformübergreifend in...

Beheben von SSH-Fehlern

Erfahren Sie, wie Sie einige der häufigsten Fehler beheben können, die bei der Verbindung zu einem Server mit SSH auftreten können. Die häufigsten Fehler finden Sie in diesem Handbuch.

Was ist eigentlich SSH? Die Secure Shell einfach erklärt

Wer über das Internet eine sichere Verbindung zu seinem Server aufnehmen möchte, kommt an SSH kaum vorbei. Egal, ob bei der Übermittlung von Befehlen, beim Upload von Dateien oder bei der Fernwartung: Secure Shell sorgt dafür, dass Kriminelle keinen Zugang zu Ihren sensiblen Daten erhalten. Dafür sind wirksame Verschlüsselung und korrekte Authentifizierung maßgeblich. Damit Sie verstehen, was...

SSH-Tunnel – Definition, Anwendungsgebiete und Einrichtung

Ein SSH-Tunnel sorgt nicht nur für sicherere Datenübertragung, sondern auch für Zugriffe auf Websites, die Sie eigentlich nicht erreichen können. Auch weitere Einsatzgebiete wie das Nutzen eines Reverse-SSH-Tunnels machen SSH-Tunnels nicht nur in der Systemadministration zu unverzichtbaren Tools. Wir zeigen Ihnen, wie SSH-Tunnels funktionieren und wie Sie diese einrichten.

DOCTYPE html: Definition und Beispiele

Der Kennzeichnung DOCTYPE html sollte an der ersten Stelle von HTML-Dokumenten sowie Unterseiten stehen. Mit dem DOCTYPE-Marker verdeutlichen Sie, welche Syntax und Grammatik Sie verwenden. Browser wissen so sofort, um welchen Dokument-Typ es sich handelt. Eine fehlende Kennzeichnung kann zu Problemen mit der Website-Darstellung führen. Erfahren Sie hier alles zu DOCTYPE html.


Digital an Ihrer Seite
Von Website bis Cloud
Effiziente Lösungen für Ihren digitalen Business-Erfolg
– aus einer Hand.