Valheim: Server erstellen

Valheim-Server erstellen: Systemanforderungen und Anleitung

 

Fans der nordischen Mythologie kommen bei dem Survival-Game Valheim ganz auf ihre Kosten. Bis zu zehn Spieler können gemeinsam die Spielwelt erkunden, Ressourcen sammeln, Hütten bauen und Monster oder gar Bosse bezwingen. Bestens geeignet für solche Zwecke: ein eigener...

 

Twitter Spaces

Twitter Spaces

 

Twitter ist berühmt – und berüchtigt – für seine Diskussionskultur. Auf der Plattform werden trotz Zeichenbeschränkung lange Streitgespräche geführt oder ausführliche Geschichten erzählt. Mit Twitter Spaces soll dies nun einfacher und mit weniger Missverständnissen passieren. Per...

 

Clubhouse-App

Clubhouse-App: Was steckt hinter dem Hype?

 

Clubhouse überzeugt Nutzer durch einen neuartigen Ansatz: Statt gegeneinander anzuschreiben, soll man sich miteinander unterhalten – gleichzeitig und auf Augenhöhe. Diskussionsrunden und Vorträge laufen ausschließlich über Ton ab, kein Video, kein Text. So kann man anderen...

 

Was ist eine .io Domain?

Was bedeutet .io?

 

Eine aussagekräftige Webadresse, die optimal auf Ihr Business bzw. Ihr Projekt abgestimmt ist, zählt zu den wichtigsten Erfolgsbausteinen. Als Alternative zu klassischen Endungen wie .com oder .de hat in den vergangenen Jahren auch die Domain .io auf sich aufmerksam gemacht. Doch...

 

Die beliebtesten Domainendungen

Hätten Sie es gewusst? Das sind die beliebtesten Domainendungen 2021!

 

Die beliebtesten Domainendungen (auch „Top-Level-Domains“ oder kurz „TLDs“ genannt) sind teilweise schon seit über dreißig Jahren im World Wide Web verfügbar. Millionen von Websites haben sich für diese Endungen entschieden. Vor allem die länderspezifischen Domainendungen sind...

 

Sicherheit im Rechenzentrum

Wie sicher ist ein Rechenzentrum?

 

Wenn über die Sicherheit von Cloud-Diensten gesprochen wird, geht es meist um Themen wie Datenschutz und Abwehr von Hackerangriffen. Ein Großbrand bei einem französischen Cloud-Anbieter Anfang März hat die Frage aufgeworfen, wie gut Internet-Rechenzentren gegen physische Gefahren...

 

Digitalisierung für lokale Unternehmen

Warum Digitalisierung für lokale Unternehmen so wichtig ist

 

Lokale Unternehmen haben zunehmend mit der Konkurrenz im World Wide Web zu kämpfen. Verantwortliche sollten die neuen digitalen Möglichkeiten aber nicht als Bedrohung, sondern vielmehr als Chance sehen, das eigene Business noch bekannter und erfolgreicher zu machen. Wir zeigen...

 

Was sind Session-Cookies?

Was sind Session-Cookies und welchen Zweck erfüllen sie beim Surfen im Internet? Anders als dauerhafte Cookies handelt es sich bei den Session-Cookies um Datensätze, die nur temporär auf einem Gerät gespeichert werden. Das heißt, nach dem Schließen des Browsers werden sie automatisch gelöscht. Die DSGVO gewährt Session-Cookies einen Ausnahmestatus, da sie eine notwendige Funktion erfüllen.

Browser-Fingerprinting: Grundlagen und Schutzmöglichkeiten

In der jüngeren Vergangenheit hat sich mit dem sogenannten Browser-Fingerprinting eine Tracking-Methode etabliert, die auch gänzlich ohne Cookies auskommt. Dabei erfassen Webserver unterschiedliche Merkmale von den Browsern der Besucher und ermitteln auf diesen basierend deren digitalen Fingerabdruck. Über diesen können die Nutzer zu einem späteren Zeitpunkt wiedererkannt werden. Während einige...

Was sind Third-Party-Cookies?

Wer im Internet auf personalisierte Werbung stößt, ist in der Regel zunächst verunsichert. Warum weiß die Werbeanzeige, dass ich mich für dieses und jenes interessiere? Die meisten Nutzer hinterlassen deutliche Fußspuren im Netz, mit deren Hilfe sich praktische Nutzerprofile erstellen lassen. Dafür verantwortlich sind Third-Party-Cookies, die von Werbetreibenden platziert werden. Doch wie...

FLoC: Was ist Federated Learning of Cohorts?

Google plant, Third-Party-Cookies als Instrument für die Generierung von individuellen Nutzerprofilen in den kommenden Jahren aus dem hauseigenen Browser Chrome zu streichen. Werbung und Tracking soll allerdings auch in Zukunft möglich sein, weshalb der Suchmaschinenriese intensiv mit Alternativlösungen wie Federated Learning of Cohorts (FLoC) beschäftigt ist. Was steckt hinter der Methode? Und...

Alternativen zu ownCloud: Die besten Anbieter im Überblick

Viele User schätzen den Anbieter ownCloud als verlässlichen Cloud-Speicher mit Funktionen zur Datensynchronisierung. Dennoch lohnt sich der Blick über den Tellerrand, denn die besten ownCloud-Alternativen haben auch einige interessante Features zu bieten, die man sich als Fan von Cloud-Speicherdiensten nicht entgehen lassen sollte. In diesem Artikel finden Sie sicher auch ihre Alternative zu...

Outlook-Backup erstellen: So gelingt die Outlook-Datensicherung

Mit einem Outlook-Backup vermeiden Nutzer des beliebten Windows-Mail-Clients unerfreuliche Datenverluste und sichern wichtige Daten auf Geräten ihrer Wahl. Das Erstellen und Exportieren einer Outlook-Datensicherung in Form von PST-Dateien ist schnell erledigt. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihre Outlook-Daten sichern.

Backup (Mac): So können Sie ein Mac-Backup erstellen

Mit der nativen Software Time Machine können Sie in wenigen Schritten ein komplettes Backup eines Mac-Computers erstellen. Wir führen Sie Schritt für Schritt durch die Einrichtung und Ausführung des Backup-Prozesses und zeigen Ihnen weitere Möglichkeiten zur Datensicherung am Mac – von der manuellen Sicherung bis zu cloudbasierten Diensten.

Was ist eine PST-Datei?

Eine PST-Datei in Outlook ist eine Art Datencontainer, der nutzerbezogene Informationen aus dem E-Mail-Verkehr, aus Kontaktlisten und Kalendern lokal auf dem Computer speichert. Vielen Nutzern ist nicht klar, ob Dateien mit PST-Endung wichtig sind oder gelöscht werden können. Wir erklären Ihnen, wo Sie in Outlook eine PST-Datei finden, was diese beinhaltet und wie Sie sie öffnen.

Was ist eine OST-Datei?

PST- oder OST-Datei? Die Antwort verrät, welcher Outlook-Typ Sie sind. Denn während PST für einzig lokal auf dem Rechner gespeicherte Dateien steht, bezeichnet eine OST-Datei Outlook-Konten, die Dateien nur lokal zwischenspeichern. Doch was heißt das genau und welche Rolle spielt Outlook-OST für die E-Mail-Archivierung?

Outlook Absendername ändern – eine Anleitung

Wenn Sie den Outlook-Absender ändern, können Sie die Absenderadresse passend zum Empfänger auswählen. Das schafft Ordnung in E-Mail-Verkehrt und kann für ein Vertrauensplus Adressaten führen. Doch nicht nur Unternehmen können davon profitieren, in Outlook den Absender einzustellen. Auch für Privatanwender lohnt es sich, den Absender in Outlook zu ändern.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!