Windows-Version anzeigen

Windows Version herausfinden - so funktioniert´s!

Sie sind Windows-Nutzer, wissen aber nicht, welche Version des Betriebssystems auf Ihrem Rechner installiert ist? Wir zeigen Ihnen drei Möglichkeiten, mit denen Sie Ihre Windows-Version in wenigen Sekunden herausfinden – per Tastenkombination, über die Systemsteuerung oder mithilfe der Windows-Eingabeaufforderung (CMD).

Diese Netzwerktypen sollten Sie kennen

Netzwerktypen im Überblick

Ein Verbund mehrerer Computersysteme wird Netzwerk genannt. Ein solches ermöglicht den Datenaustausch zwischen verschiedenen Geräten und die Bereitstellung gemeinsam genutzter Ressourcen. Je nachdem welche Übertragungstechniken und Standards zum Einsatz kommen, lassen sich unterschiedliche Netzwerktypen realisieren. Diese unterscheiden sich in Bezug auf die Anzahl der verbundenen Systeme und die...

Bluescreen in Windows beheben

Windows Bluescreen (BSOD): So beheben Sie den blauen Bildschirm

Der berüchtigte Bluescreen kommt meist überraschend und ohne Vorwarnung. Dabei ist er ein wichtiger Hinweis auf interne Probleme mit Hardware, Software oder Treibern. Wenn Windows wegen eines solchen Problems nicht weiter ausgeführt werden kann, erfolgt die Zwangsabschaltung in Form eines Bluescreen, der eine entsprechende Fehlermeldung für Sie bereithält. Dabei gehen womöglich Daten und nicht...

ASCII-American-Standard-Code-for-Information-Interchange

ASCII - American Standard Code for Information Interchange

Tagtäglich arbeiten wir an PCs, Smartphones, Tablets und anderen EDV-Geräten mit Text, geben diesen über die Tastatur ein und erwarten, dass Buchstaben, Zahlen und andere Zeichen auf dem Monitor erscheinen. Dass dahinter eine jahrzehntealte Kodierung steckt, wissen die wenigsten. ASCII legt seit den 1960er-Jahren fest, wie Computer unsere Eingaben zu interpretieren haben. Damit auch Sie bei den...

DNS-Server antwortet nicht – was nun?

Der DNS Server antwortet nicht? So beheben Sie den Fehler

„DNS-Server antwortet nicht“ ist eine gängige Fehlermeldung unter Windows. Erscheint diese beim Aufruf einer Webseite in Ihrem Browser, ist die Verbindung zum Internet gestört. Dies kann verschiedene Ursachen haben. Neben Netzwerkproblemen, die die Erreichbarkeit des DNS-Servers einschränken, stehen der Router, die Windows-Firewall und der Webbrowser im Fokus der Problembehandlung.

DNSSEC – signierte Namensauflösung

DNSSEC: Internetstandards zur signierten Namensauflösung

Ohne das Domain-Name-System hätten Nutzer des World Wide Web ernsthafte Probleme, gewünschte Webpräsenzen aufzurufen. Denn nur dank dieses Systems erscheinen Internetadressen, die eigentlich nichts weiter als Zahlenkombinationen sind, in der vertrauten Textform. Die dafür notwendige Kommunikation zwischen Browser und Nameserver ist allerdings nicht so sicher, wie sie scheint – weshalb bereits seit...

USB-Stick bootfähig machen

Einen USB-Stick bootfähig machen und den PC retten

Optische Installationsmedien sind Schnee von gestern. Ein bootfähiger USB-Stick ist nicht nur schneller und praktischer als eine CD-ROM, er kann auch noch vieles mehr: Etwa ein portables Betriebssystem erstellen, mit dem man Windows auch an Linux-Computern verwenden kann. Die wichtigste Funktion ist aber das Booten und Reparieren eines PCs nach einem schwerwiegenden Systemproblem. Um solch einen...

Remotedesktop: So gelingt die Anwendung

Remotedesktop: Anwendung, Troubleshooting und Alternativen

Remotedesktop-Verbindungen sind im Berufsalltag unerlässlich. Über Fernsteuerung auf einen anderen Computer zuzugreifen, spart vor allem Zeit: Ob im Support, bei Onlinekonferenzen oder im Home-Office – mit Remotedesktop können Sie Ihren Rechner ganz einfach und bequem mit entfernten Geräten verbinden. Aber auch als Privatanwender profitieren Sie von der Remotenutzung: Über die Verbindung...

Raspberry-Pi-Projekte

17 Raspberry-Pi-Projekte, die zeigen, was mit dem Mini-Rechner möglich ist

Der Raspberry Pi ist ein preiswerter Computer im Kleinformat, der sich in vielerlei Hinsicht wie ein handelsüblicher Rechner verhält: Sie können auf ihm ein Betriebssystem einrichten und ins Internet gehen, ihn als Server oder Mediacenter nutzen und viele weitere Projekte damit umsetzen. Wir stellen den Miniatur-PC sowie 10 nützliche Raspberry-Pi-Anwendungen vor.

Linux: Das steckt hinter den Open-Source-Betriebssystemen

Linux: Das steckt hinter den Open-Source-Betriebssystemen

Über Linux gibt es zahlreiche Behauptungen – zum Beispiel die, dass die Betriebssysteme zwar sicherer als Windows, aber auch viel zu kompliziert seien. Den Weg auf die privaten Computer haben die Open-Source-Systeme daher bisher kaum gefunden. Dafür sind sie im Serverbereich umso stärker verbreitet. Was steckt eigentlich genau hinter der kostengünstigen Alternative und wer profitiert vom Einsatz...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!