Windows 7: Support-Ende

Windows-7-Support-Ende: Was ist jetzt zu tun?

 

Auch Jahre nach seiner Erstveröffentlichung ist es noch eines der beliebtesten Betriebssysteme: Mit dem Support-Ende von Windows 7 müssen sich nun viele PC-Nutzer nach einer Alternative umsehen. Dass Windows 7 nun das End-of-Life erreicht hat, heißt zwar keineswegs, dass die...

 

IGMP-Snooping

IGMP-Snooping: Das Abhörverfahren für Multicast-Traffic

Wenn ein System in IP-Netzwerken Datenpakete möglichst effizient an verschiedene Ziel-Hosts verschicken soll, ist eine IP-Multicasting-Verbindung die perfekte Lösung. Im Rahmen einer solchen Mehrpunktübertragung landen die Datenpakete dank verschiedener Protokolle wie beispieIsweise GMP bei allen Interessenten. Switches und Internet-Router können das Kommunikationsprotokoll u. a. auch für das...

Netzwerkprotokolle: Standards für den Datenaustausch

Netzwerkprotokolle: Die Basis der elektronischen Datenübertragung

Damit Computersysteme miteinander kommunizieren und Daten austauschen können, benötigen sie eine gemeinsame Basis, ebenso wie wir eine gemeinsame Sprache benötigen, um uns auszutauschen. Computer sind allerdings nicht auf Fremdsprachenunterricht angewiesen, sondern benötigen nur das passende Netzwerkprotokoll, damit die Verständigung gelingt. Dieses liefert Richtlinien und Strukturen für den...

Welche Vorteile bietet IPv6?

IPv6: Alles zum neuen Internetstandard

IPv6 ist die neueste Version des Internet-Protokolls und soll zentrale Probleme des Vorgängerstandards IPv4 überwinden. Zu diesen gehören die drohende Verknappung von IPv4-Adressen sowie die Verletzung des Ende-zu-Ende-Prinzips durch die strikte Trennung von öffentlichen und privaten IPs. Wir geben Ihnen einen Überblick über die Funktionen von IPv6, den Aufbau sowie die Aufteilung des Adressraums....

Multicast

Multicast: Mehrpunktverbindungen für effiziente Datenübertragung

Bei der Datenübertragung in IP-Netzwerken spielt immer wieder auch die Bandbreite eine wichtige Rolle. Insbesondere, wenn Pakete nicht nur an einen einzelnen Empfänger geschickt werden sollen, kann es nämlich schnell zu Überlastungen kommen, die einen reibungslosen Datentransfer verhindern. Mit dem sogenannten IP-Multicasting wurde daher schon früh ein Verfahren entwickelt, das den gleichzeitigen...

Unicast

Unicast: Gezielte Verbindung zwischen zwei Punkten

Sie wollen, dass Ihre Daten bei genau einem Empfänger eintreffen? Dann versenden Sie einen Unicast. Egal ob IPv4 oder IPv6, Unicasts finden das richtige Ziel. Website-Aufrufe, E-Mail-Versand, Dateitransfer – jedes Mal greifen Sie zu dieser Adressierungsform. Aber was steckt technisch dahinter und wie unterscheiden sich Unicast und Multicast?

REST: Die HTTP-Lösung für Webservices

Ressourcenorientierte Webservices auf Basis von REST

Die Zusammenarbeit verschiedener Anwendungssysteme ist im Laufe der vergangenen Jahre immer wichtiger geworden – insbesondere aufgrund der ständig steigenden Zahl mobiler Geräte. Um auf diesen Trend zu reagieren, wurden zahlreiche Webservices entwickelt, die den systemübergreifenden Datentransfer ermöglichen. Der Representational State Transfer (REST), ein Paradigma, das bereits im Jahr 2000...

URL - Uniform Resource Locator

URL - Uniform Resource Locator

Der Uniform Resource Locator (kurz: URL) zählt zu den grundlegenden Standards des World Wide Web. URLs ermöglichen es, Ressourcen im Internet eindeutig zu identifizieren und deren Speicherort zu lokalisieren. Internetnutzer surfen mithilfe von URLs von Webpage zu Webpage, folgen Hyperlinks oder laden Dateien herunter. Dem Konzept liegt dabei eine für Menschen greifbare Syntax zugrunde, die von...

Subnetting: Wie funktionieren Subnetze?

Mit Subnetting mehr aus Ihrem Netz rausholen

Ein Unternehmensnetzwerk in kleinere Subnetze zu unterteilen, hat einige Vorteile, was Geschwindigkeit, Sicherheit und logische Organisation betrifft. Dennoch fällt vielen die Einrichtung schwer. Binäre Rechenoperationen und lange Zahlenreihen schrecken ab, dabei ist das Prinzip – hat man es einmal verstanden – gar nicht so kompliziert. Damit Sie selbst Subnets erstellen können, erklären wir...

Was ist eine IP-Adresse?

IP-Adressen: Alles, was Sie wissen müssen

Ohne IP-Adressen würde die Onlinekommunikation nicht funktionieren. Schließlich benötigen Router – die „Poststellen“ des Internets – eine genaue Anleitung, wohin ein Datenpaket geschickt werden soll. Aber das Thema hat auch seine Schattenseiten: Wofür wird die IP-Adresse noch verwendet, außer für Webseiten und E-Mails? Als Werkzeug von Trackern und Hackern gerät sie immer mehr ins Visier von...

SCTP - Stream Control Transmission Protocol

Stream Control Transmission Protocol (SCTP)

Sollen zwei Computersysteme Daten miteinander austauschen, müssen sie sich auf eine gemeinsame Protokollbasis einigen. So legt das gewählte Transportprotokoll beispielsweise fest, wie die Informationen transferiert werden sollen. Einer der jüngeren Vertreter dieser Protokollsparte ist das Stream Control Transmission Protocol (SCTP), das die IETF (Internet Engineering Task Force) im Jahr 2000 als...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!