DNS over HTTPS

DNS over HTTPS (DoH): Mehr Sicherheit im Netz

Das Domain Name System (DNS) gilt als das Telefonbuch des Internets. Zu jeder URL findet man dort die passende IP-Adresse. Doch klassischerweise funktioniert das System komplett ohne Verschlüsselung. Praktisch jeder kann mithören, wenn man eine Anfrage sendet. Das ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch gefährlich werden. DNS over HTTPS versucht die jahrzehntealte Sicherheitslücke zu...

Quad9-DNS

Quad9: Mehr Privacy & Security im DNS

Das Domain Name System (DNS) ist wichtig für das alltägliche Surfen im World Wide Web. Doch das klassische DNS bringt einige Schwachpunkte mit sich, die immer offensichtlicher werden. Neue Anbieter versuchen diese Lücken zu schließen. Einer davon ist Quad9: Ohne kommerzielle Interessen und dafür mit viel Sicherheit und Privatsphäre ist der öffentliche DNS-Resolver eine echte Alternative zu...

Windows PowerShell

Einführung in PowerShell – Rüstzeug für Systemadministratoren

Lange Zeit hatten Windows-User in Sachen Kommandointerpreter das Nachsehen, denn die Eingabeaufforderung gewährte keinen vollständigen Zugriff auf betriebssysteminterne Komponenten und auch das Scripting bot nur beschränkte Möglichkeiten. Dies soll sich mit Microsofts PowerShell endgültig ändern. Das plattformübergreifende Programm macht nicht nur vieles besser als cmd.exe, es bietet auch...

CardDav

CardDav: Adressbuchkontakte überall griffbereit haben

Ob unterwegs vom Smartphone oder bequem am PC: Der Zugriff auf Adressen und Kontaktdaten ist für viele Menschen beruflich und privat sehr wichtig. Mit CardDav können Kontaktdaten auf verschiedenen Geräten synchronisiert, gespeichert und mit dem entsprechenden Zugriff von mehreren Nutzern abgerufen werden. Was ist CardDav nun aber genau, wie funktioniert das Netzwerkprotokoll und welche Vorteile...

Linux vs. Windows: Die beiden Webhosting-Lösungen im Vergleich

Linux vs. Windows: Die beiden Webserver-Lösungen im Vergleich

Das Duell Linux vs. Windows um die Nutzung auf den heimischen Computern ist ein ungleiches, das das Microsoft-System bisher deutlich für sich entscheidet. Anders sieht es bei der Verwendung auf Servern aus: Hier rangiert Linux seit den Anfängen als beliebteste Lösung vor Windows – wobei sich viele Nutzer zu Recht fragen, welche Unterschiede eigentlich zwischen den beiden Plattformen bestehen.

Raspberry-Pi-Projekte

20 Raspberry-Pi-Projekte, die zeigen, was mit dem Mini-Rechner möglich ist

Der Raspberry Pi ist ein preiswerter Computer im Kleinformat, der sich in vielerlei Hinsicht wie ein handelsüblicher Rechner verhält: Sie können auf ihm ein Betriebssystem einrichten und ins Internet gehen, ihn als Server oder Mediacenter nutzen und viele weitere Projekte damit umsetzen. Wir stellen den Miniatur-PC sowie 20 nützliche Raspberry-Pi-Anwendungen vor.

MySQL-Lernen leicht gemacht

Das große MySQL-Tutorial für Einsteiger

MySQL ist neben Oracle und Microsoft SQL Server das beliebteste Management-System für relationale Datenbanken. Die von MySQL AB entwickelte Software gehört heute zum Produktportfolio der Oracle Corporation und wird unter dualer Lizenz sowohl quelloffen als auch proprietär vermarktet. Mit MariaDB steht seit 2009 ein quelloffener MySQL-Fork aus der Feder des ursprünglichen Entwicklungsteams zur...

Openshift vs. Kubernetes

Der große Vergleich: OpenShift vs. Kubernetes

Sie möchten mit der zukunftsweisenden Container-Technologie arbeiten, wissen aber nicht, für welche Orchestrierung Sie sich entscheiden sollen? Komfort vs. Flexibilität, PaaS vs. Open Source, OpenShift vs. Kubernetes. Beide Verwaltungstools haben ihre Vorteile, doch welches passt am besten zu Ihrem Projekt? Wir stellen Kubernetes und OpenShift gegenüber, damit Sie sich besser entscheiden können.

WebDAV

WebDAV: So funktioniert die HTTP-Erweiterung

Mit dem WebDAV-Protokoll lassen sich Dateien im Internet bereitstellen und übertragen. Es ist eines von vielen Protokollen mit dieser Funktion und eine Erweiterung des bekannten Hypertext Transfer Protocol (HTTP). Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um das Thema WebDAV und erklären dabei unter anderem, wie es Nutzern ermöglicht, Dokumente auf Servern zu erstellen und zu bewegen.

Network Time Protocol (NTP)

Network Time Protocol (NTP): Definition und Funktionsweise

Computersysteme und -anwendungen greifen zu Kommunikationszwecken u. a. auf Zeitstempel zurück. Damit diese zeitlichen Signaturen auch den erwünschten Effekt bringen, sind synchrone Systemzeiten von enormer Wichtigkeit – insbesondere bei Systemen, die sich über das Internet austauschen. Ein Protokoll, das hierbei seit Jahrzehnten wertvolle Hilfe leistet, ist das Network Time Protocol (NTP), das...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!