exFAT

Was ist exFAT?

Was ist exFAT? Das Dateisystem exFAT wurde speziell für Flash-Speichermedien wie USB-Sticks und SD-Karten entwickelt. Es erleichtert als plattformübergreifendes Format den Austausch zwischen Apple- und PC-Geräten über externe SSD- und HDD-Festplatten. Der exFAT-Standard ist eine Weiterentwicklung des Dateisystems FAT32.

Windows-CMD-Befehle

Windows-Eingabeaufforderung: CMD-Befehle erklärt

Unter Windows stehen Ihnen weit mehr als 200 CMD-Befehle zur Verfügung. Über die Eingabeaufforderung lassen sich große Teile des Betriebssystems, des Computers oder der Laufwerke kontrollieren. Mit den Windows-Konsolenbefehlen können Sie außerdem Ihre Dateien organisieren oder Netzwerkaufgaben ausführen. Dafür müssen Sie allerdings die richtigen Kommandos kennen. Deshalb erklären wir Ihnen, wie...

Windows 7: Support-Ende

Windows-7-Support-Ende: Was ist jetzt zu tun?

Auch Jahre nach seiner Erstveröffentlichung ist es noch eines der beliebtesten Betriebssysteme: Mit dem Support-Ende von Windows 7 müssen sich nun viele PC-Nutzer nach einer Alternative umsehen. Dass Windows 7 nun das End-of-Life erreicht hat, heißt zwar keineswegs, dass die Software nicht mehr funktioniert, doch Sicherheitslücken werden fortan nicht mehr geschlossen. Es gilt also, keine Zeit zu...

Golang

Golang: Die einfache Programmiersprache aus dem Hause Google

Google ist vor allem durch seine Suchmaschine, aber auch durch Dienste wie AdWords, Maps oder Gmail bekannt. Seit 2012 hat der amerikanische Riesenkonzern mit Go zudem seine eigene Programmiersprache im Produktsortiment. Auch unter dem Namen Golang bekannt, macht diese insbesondere durch ihre Simplizität auf sich aufmerksam. Doch in welcher Hinsicht unterscheidet sie sich konkret von etablierten...

FTP - File Transfer Protocol

FTP: Das File Transfer Protocol erklärt

Damit die Kommunikation innerhalb des Internets funktionieren kann, ist das Netzwerk auf verschiedene Protokolle angewiesen. Das File Transfer Protocol sorgt dafür, dass wir Daten auf einen Server hochladen und von diesem wieder herunterladen können. Gerade im Kontext der Website-Erstellung kommt man immer wieder mit FTP in Berührung.

TCP/IP vorgestellt

TCP/IP – einfach erklärt!

Die TCP/IP-Protokolle sorgen dafür, dass Sie diese Zeilen lesen können. TCP und IP, die beiden namensgebenden Protokolle der Familie, aber auch weitere, verwandte Regelwerke legen fest, wie die Kommunikation über das Internet und andere Netzwerke funktionieren soll. Die Standards sind so etabliert, dass wirklich jedes Gerät im Internet den Protokollen folgt und so den reibungslosen Transport der...

TCP vorgestellt

TCP (Transmission Control Protocol) – das Transportprotokoll im Porträt

Netzwerke – allen voran das Internet – sind aus dem modernen Alltag nicht wegzudenken. Sowohl in der Arbeitswelt als auch privat sind vernetze Server, PCs, Mobilgeräte etc. so gut wie unverzichtbar. Das Wissen über die Basis dieser Netze ist jedoch häufig sehr spärlich. Grund genug, einen genaueren Blick auf das Transmission Control Protocol (TCP), die zentrale Steuereinheit der Datenübertragung,...

Das OSI-Modell: Referenz für Standards und Protokolle

Was ist das OSI-Modell?

Wer sich mit Netzwerktechnik beschäftigt, stößt früher oder später auf das ISO-OSI-Modell. Dieses teilt die Kommunikation zwischen zwei Computersystemen in sieben Schichten auf. Jeder dieser Schichten werden spezielle Aufgaben im Rahmen der Netzwerkkommunikation zugeschrieben. So lassen sich die Teilbereiche eines abstrakten Prozesses am Schichtenmodell anschaulich erklären.

Was ist Hyper-V?

Microsoft Hyper-V: Virtualisierung unter Windows

Das Erzeugen von virtuellen Maschinen ist nicht nur im Serverbereich oder bei der Software-Entwicklung interessant: Auch Privatanwender können per Virtualisierung für mehr Sicherheit und Flexibilität sorgen. Mit Hyper-V hat Microsoft eine Lösung geschaffen, die sowohl im professionellem Umfeld überzeugt, als auch für Einsteiger im privaten Bereich eingesetzt werden kann.

Was ist Ceph?

Ceph – eine praktische Speicherlösung für Unternehmen jeder Größe

Bei Ceph handelt es sich um eine Speicherlösung, bei der die Daten verteilt in einem Netzwerk abgelegt werden. Dadurch können Redundanz, Skalierbarkeit und eine maximale Auslastung der bestehenden Infrastruktur gewährleistet werden. Das System wurde unter der GPL (GNU Public Licence) veröffentlicht und ist daher kostenfrei verfügbar.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!