Docker-Tutorial: Installation und erste Schritte
Docker-Tutorial: Installation und Betrieb der Container-Plattform
  • Konfiguration

Die quelloffene Container-Plattform Docker begeistert die Open-Source-Gemeinde. Als Alternative zur Hardware-Virtualisierung auf Basis virtueller Maschinen hat Docker den Einsatz von Software-Containern auch außerhalb des Linux-Universums salonfähig gemacht. Wir gehen dem Docker-Trend in einem Einsteiger-Tutorial auf den Grund. Erfahren Sie anhand übersichtlicher Schritt-für-Schritt-Anleitungen,...

Docker-Tutorial: Installation und Betrieb der Container-Plattform
Docker-Container
Docker-Container
  • KnowHow

Die Anwendungs-Virtualisierung mit Docker-Containern erfreut sich großer Beliebtheit. Jedoch ist das Thema aufgrund der Vielzahl der Konzepte anfangs schwer zu durchschauen. Gerade die Beziehung zwischen Docker-Image und Docker-Container wirkt oft verwirrend. In diesem Artikel erklären wir, was es mit Docker-Containern auf sich hat. Wir gehen im Detail auf deren Aufbau, Erzeugung und Einsatz ein.

Docker-Container
Minecraft Seeds
Minecraft Seeds: Die zehn besten Welten
  • KnowHow

Durch seinen Open-World-Ansatz bietet Minecraft schier unendliche Möglichkeiten. Wenn Sie allerdings in einer bestimmten Umgebung spawnen möchten, hilft der entsprechende Code, der sämtliche Minecraft Seeds voneinander unterscheidet. Hier stellen wir Ihnen unsere zehn Favoriten vor und erklären, wie Sie Minecraft Seeds einsetzen.

Minecraft Seeds: Die zehn besten Welten
Minecraft-Docker-Server
Minecraft-Docker-Server erstellen: So funktioniert’s
  • KnowHow

Das beliebte Sandbox-Computerspiel Minecraft gibt es auch als Docker-Version. In wenigen Schritten installieren und richten Sie per Image einen eigenen Server ein. Diese Kombination läuft sowohl unter Linux als auch unter Windows – doch welche Anforderungen stellt sie konkret? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Themen wie Hosting, Anforderungen, Installation und Konfiguration.

Minecraft-Docker-Server erstellen: So funktioniert’s
Verwalten eines Minecraft-Servers
Verwalten eines Minecraft-Servers
  • KnowHow

Nachdem Sie Ihren Minecraft-Server auf einem Cloud Server unter Linux in Betrieb genommen haben, gibt es viele laufende Aufgaben und Änderungen, die Sie vornehmen können. Erfahren Sie, wie Sie Verwaltungs- und Administrationsaufgaben auf einem Minecraft-Server durchführen können, einschließlich des Starts und Stopps des Minecraft-Servers, des Änderns des Map-Seeds und der Verwendung von...

Verwalten eines Minecraft-Servers
Aktualisieren Sie den Minecraft Server auf die neueste Version
Aktualisieren Sie den Minecraft Server auf die neueste Version
  • KnowHow

Erfahren Sie, wie Sie die Version von Minecraft Server auf Ihrem Linux-Server aktualisieren können, ohne Daten zu verlieren oder Ihre Weltdatei zu überschreiben. Wenn Mojang ein Minecraft-Update herausgibt, müssen Minecraft-Serveradministratoren die Version von Minecraft, die auf ihren Servern läuft, manuell aktualisieren.

Aktualisieren Sie den Minecraft Server auf die neueste Version
Minecraft-Server via Dedicated Server einrichten
Einrichtung eines eigenen Minecraft-Servers
  • KnowHow

Viele Spieler des populären Games Minecraft hätten gern ihren eigenen Minecraft-Server. Denn nur wer seine eigene Minecraft-Welt hostet, kann die Rahmenbedingungen des Online-Multiplayer-Modus frei bestimmen. Dabei ist die Einrichtung eines persönlichen Minecraft-Servers einfacher als zunächst gedacht. Erfahren Sie, wie es funktioniert und welcher Server-Typ sich am besten für das Hosten einer...

Einrichtung eines eigenen Minecraft-Servers
Minecraft-Server unter Linux
Minecraft-Server unter Linux erstellen: So funktioniert’s
  • KnowHow

Minecraft zählt weltweit zu den beliebtesten Online-Games. Öffentliche Spiele mit zufälligen Mitspielern und Mitspielerinnen sind dabei ebenso reizvoll wie private Games mit Freunden und Bekannten. Für maximale Freiheiten empfiehlt sich der Einsatz eines eigenen Minecraft-Servers. Unter Linux installieren Sie diesen bequem über das Terminal. Mehr verrät unsere ausführliche...

Minecraft-Server unter Linux erstellen: So funktioniert’s
SaaS (Software as a Service) im Überblick | Vor- und Nachteile
Was ist SaaS (Software as a Service)? Ein Überblick
  • KnowHow

Software as a Service, oder kurz SaaS, ist ein immer beliebter werdendes Angebot im Cloud-Computing. Mit SaaS verwenden Sie Software über das Internet, anstatt sie etwa auf Ihrer Festplatte zu installieren. Das bietet vor allem für Unternehmen erhebliche Vorteile. Wie bei anderen Cloud-Diensten gibt es dabei aber auch verschiedene Bedenken hinsichtlich der Datensicherheit. Was genau SaaS ist, wo...

Was ist SaaS (Software as a Service)? Ein Überblick

Server

IONOS Server-Guide: Profi-Tipps zu Konfiguration und Administration

Server stellen die physische Grundlage des Internets dar. Wenn Sie beispielsweise Kunden mit einer eigenen Firmenseite ansprechen, den Warenverkauf auf Online-Kanäle ausweiten oder mehrere Firmenstandorte miteinander vernetzen, greifen Sie dafür auf leistungsstarke Rechenmaschinen zurück. Diese müssen nicht zwangsläufig in Ihrem Unternehmen stehen. Aber unabhängig davon, ob Sie Hardware-Ressourcen aus dem eigenen Rechenzentrum nutzen oder auf die Flexibilität von Cloud-Services setzen: Der Betrieb eines Servers stellt Sie in jedem Fall vor die Herausforderung, Software-Komponenten eigenständig konfigurieren und administrieren zu müssen. Doch auf sich allein gestellt sind Sie dabei nicht. Im Server-Ratgeber des IONOS Digital Guides stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen aktuelle Fachartikel, News und Tutorials rund um den Serverbetrieb zur Verfügung.

Server-Infos für Unternehmer, Entwickler und Technikbegeisterte

Das Themenspektrum unseres Ratgebers richtet sich mit praxisnahen Server-Tipps an kleine und mittlere Unternehmen, selbstständige Entwickler sowie technikbegeisterte Hobbyisten. Während Grundlagenartikel wie „Was ist ein Server?“ oder „DNS – Namensauflösung im Netz“ IT-Einsteiger informieren, finden Fortgeschrittene und Profis durch detaillierte Sachtexte und Tutorials schnell und unkompliziert Hilfe, wenn es darum geht, das optimale Serverbetriebssystem auszuwählen, Sicherheitslücken zu schließen oder die beste Performance aus der zur Verfügung stehenden Hard- und Software herauszuholen.

Das erwartet Sie im IONOS Server-Ratgeber

Das Informationsangebot unseres Server-Ratgebers fächert sich in 4 Subkategorien mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten auf. Als erste Anlaufstelle für einen Einstieg in die Server-Thematik bietet sich der Bereich „KnowHow" an. Dort werden die Grundlagen des Serverbetriebs erklärt, verschiedene Server-Arten vorgestellt und ihre Einsatzmöglichkeiten erläutert. Tipps und Tricks rund um die Verwaltung der Serversoftware finden Sie unter dem Stichwort „Konfiguration“. In der Kategorie „Sicherheit“ dreht sich alles um das Gefahrenpotenzial im Internet. Gängige Angriffsmethoden und Malware wie Viren, Würmer und Trojaner werden dort genau unter die Lupe genommen und natürlich auch wirksame Schutzmaßnahmen vorgestellt. Nützliche Werkzeuge, die Ihnen die Administration Ihres Servers erleichtern, behandelt hingegen der Ratgeberbereich „Tools“.