.eml Datei
.eml-Dateien öffnen und speichern
  • KnowHow

Möchten Sie eine E-Mail als Textformat speichern, können Sie dafür die Dateierweiterung .eml verwenden. Wir erklären, was es mit dem Dateiformat auf sich hat, welche Vorteile es bietet und wozu es verwendet wird. Außerdem zeigen wir Ihnen, mit welchen Programmen Sie .eml-Dateien öffnen können und wie Sie diese selbst erstellen.

.eml-Dateien öffnen und speichern
.bin Datei
.bin-Dateierweiterung: Alles Wissenswerte über die Dateiendung
  • KnowHow

.bin-Dateien speichern Binärcode und unterscheiden sich so von textbasierten Formaten. Aus diesem Grund können Sie auch nicht mit einem gewöhnlichen Texteditor ausgelesen werden. Wir erklären, mit welchen Programmen Sie eine .bin-Datei dennoch öffnen können und welche Vorteile der Umgang mit dieser Dateierweiterung bringt.

.bin-Dateierweiterung: Alles Wissenswerte über die Dateiendung
Spanning Tree Protocol
Spanning Tree Protocol
  • KnowHow

Das Spanning Tree Protocol sorgt dafür, dass Netzwerke ohne parallele Frames laufen können. Dank seiner Baumtopologie ermittelt der Standard die kürzesten Wege zwischen zwei Punkten und deaktiviert überflüssige Pfade. Wir erklären Ihnen, was es mit dem Standard auf sich hat, wie er funktioniert und welche Vor- und Nachteile STP bietet.

Spanning Tree Protocol
IEEE 802.1X
Was ist IEEE 802.1X?
  • KnowHow

IEEE 802.1X fungiert als eine Art Einlasskontrolle für LAN- und WLAN-Netzwerke. Der Standard kontrolliert potenzielle Teilnehmerinnen und Teilnehmer und gewährt oder verwehrt ihnen nach Absprache mit dem Server den Einlass. Auch die Bandbreite kann er dabei zuteilen. Wir erklären Ihnen hier, wie IEEE 802.1X genau funktioniert und welche Vorteile seine Nutzung bietet.

Was ist IEEE 802.1X?
IEEE 802.3af
Was ist 802.3af?
  • KnowHow

Kleine Endgeräte mit geringem Strombedarf können auch über ein LAN-Kabel mit Energie versorgt werden. Der Standard 802.3af ermöglicht die Übertragung mit bis zu 12,95 Watt am Endgerät. Hier erfahren Sie, wie IEEE 802.3af funktioniert, welche Vorteile es bietet und was Sie bei der Nutzung dieser Methode beachten sollten.

Was ist 802.3af?
IEEE 802.11
Was ist 802.11? WLAN-Standards erklärt
  • KnowHow

Seit 1997 ist 802.11 der Standard für moderne Funknetzwerke. Zwar gab es im Laufe der Zeit zahlreiche Veränderungen und Verbesserungen, IEEE 802.11 ist allerdings dennoch nach wie vor die am häufigsten verwendete Netzwerktechnik. Hier erklären wir Ihnen, wie sich 802.11 entwickelt hat und worin sich die unterschiedlichen WLAN-Standards unterscheiden.

Was ist 802.11? WLAN-Standards erklärt
Managed Cloud-Hosting: Server nach Maß
Managed Cloud-Hosting: Flexible Serverstrukturen auf Knopfdruck
  • KnowHow

Auf der Suche nach der passenden Serverumgebung trifft man immer häufiger auf den Begriff des Managed Cloud-Hostings. Diese Lösung verspricht flexible Skalierbarkeit der benötigten Ressourcen in Echtzeit und ein umfangreiches Service-Angebot durch den Provider, das auch die Einrichtung und Instandhaltung der Hosting-Plattform beinhaltet. Doch wie funktioniert das Hosting in der Cloud überhaupt...

Managed Cloud-Hosting: Flexible Serverstrukturen auf Knopfdruck
Hybrid Cloud
Hybrid Cloud – ein guter Kompromiss
  • KnowHow

Cloud-Dienste bieten einige Vorteile: Sie sind flexibel, meist günstig und erfordern wenig Aufwand. Wenn da nicht der Nachteil wäre, dass man seine sensiblen Daten in fremde Hände geben muss. Die Hybrid Cloud bietet einen interessanten Kompromiss: Durch diese Lösung können wichtige Daten vor Ort bleiben und andere in eine flexibel skalierbare Public Cloud ausgelagert werden. Wir erklären, wie das...

Hybrid Cloud – ein guter Kompromiss
Private Cloud
Was ist eine Private Cloud?
  • KnowHow

Sollen Daten und Prozesse in einer Private Cloud oder in der Public Cloud verarbeitet werden? Möchte ein Unternehmen Cloud-Computing einsetzen, muss es sich zunächst für eines der zahlreichen verfügbaren Angebote entscheiden. Mithilfe der vordefinierten oder personalisierten Serviceangebote einer Private Cloud können sich Unternehmen unterschiedlichsten Geschäfts- und Betriebsherausforderungen...

Was ist eine Private Cloud?
Was ist Cloud Storage?
Cloud Storage: Wie funktioniert die Datenspeicherung in der Cloud?
  • KnowHow

Portable Speichermedien wie CDs oder USB-Sticks sind nach wie vor gefragt, wenn es um das Anfertigen von Sicherheitskopien oder den Transfer von Dateien auf ein anderes Gerät geht. Immer häufiger setzen Nutzer allerdings auch auf Cloud-Storage-Lösungen, die eine Auslagerung der Daten auf ein externes Serverumfeld ermöglichen. Doch was ist Cloud Storage eigentlich genau? Und wie funktioniert dieses...

Cloud Storage: Wie funktioniert die Datenspeicherung in der Cloud?

Server

IONOS Server-Guide: Profi-Tipps zu Konfiguration und Administration

Server stellen die physische Grundlage des Internets dar. Wenn Sie beispielsweise Kunden mit einer eigenen Firmenseite ansprechen, den Warenverkauf auf Online-Kanäle ausweiten oder mehrere Firmenstandorte miteinander vernetzen, greifen Sie dafür auf leistungsstarke Rechenmaschinen zurück. Diese müssen nicht zwangsläufig in Ihrem Unternehmen stehen. Aber unabhängig davon, ob Sie Hardware-Ressourcen aus dem eigenen Rechenzentrum nutzen oder auf die Flexibilität von Cloud-Services setzen: Der Betrieb eines Servers stellt Sie in jedem Fall vor die Herausforderung, Software-Komponenten eigenständig konfigurieren und administrieren zu müssen. Doch auf sich allein gestellt sind Sie dabei nicht. Im Server-Ratgeber des IONOS Digital Guides stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen aktuelle Fachartikel, News und Tutorials rund um den Serverbetrieb zur Verfügung.

Server-Infos für Unternehmer, Entwickler und Technikbegeisterte

Das Themenspektrum unseres Ratgebers richtet sich mit praxisnahen Server-Tipps an kleine und mittlere Unternehmen, selbstständige Entwickler sowie technikbegeisterte Hobbyisten. Während Grundlagenartikel wie „Was ist ein Server?“ oder „DNS – Namensauflösung im Netz“ IT-Einsteiger informieren, finden Fortgeschrittene und Profis durch detaillierte Sachtexte und Tutorials schnell und unkompliziert Hilfe, wenn es darum geht, das optimale Serverbetriebssystem auszuwählen, Sicherheitslücken zu schließen oder die beste Performance aus der zur Verfügung stehenden Hard- und Software herauszuholen.

Das erwartet Sie im IONOS Server-Ratgeber

Das Informationsangebot unseres Server-Ratgebers fächert sich in 4 Subkategorien mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten auf. Als erste Anlaufstelle für einen Einstieg in die Server-Thematik bietet sich der Bereich „KnowHow" an. Dort werden die Grundlagen des Serverbetriebs erklärt, verschiedene Server-Arten vorgestellt und ihre Einsatzmöglichkeiten erläutert. Tipps und Tricks rund um die Verwaltung der Serversoftware finden Sie unter dem Stichwort „Konfiguration“. In der Kategorie „Sicherheit“ dreht sich alles um das Gefahrenpotenzial im Internet. Gängige Angriffsmethoden und Malware wie Viren, Würmer und Trojaner werden dort genau unter die Lupe genommen und natürlich auch wirksame Schutzmaßnahmen vorgestellt. Nützliche Werkzeuge, die Ihnen die Administration Ihres Servers erleichtern, behandelt hingegen der Ratgeberbereich „Tools“.