Openshift-Alternativen
OpenShift-Alternativen
  • KnowHow

Mit OpenShift hat die Firma Red Hat den Vorreiter der Kubernetes Management Solutions im Rennen. Auf Basis der Software bauen große Unternehmen verteilte Anwendungs- und Entwicklungsumgebungen auf. Doch der Preis für die Mächtigkeit liegt in der Komplexität des Systems. Glücklicherweise existiert heutzutage eine Reihe spannender OpenShift-Alternativen. Wir stellen die besten davon vor.

OpenShift-Alternativen
Clustering
Server Clustering: Einführung in Cloud Server Cluster
  • KnowHow

Cloud Server eignen sich gut für die Bereitstellung als Cloud Server Cluster. Erfahren Sie, was ein Cloud Server Cluster ist, welche Probleme ein Cloud Server Cluster lösen kann und wie die Clusterung einer Reihe von Cloud Servern Ihrem Projekt zugute kommen kann.

Server Clustering: Einführung in Cloud Server Cluster
Arduino vs. Raspberry Pi
Arduino vs. Raspberry Pi: Mikrocontroller und Einplatinencomputer im Vergleich
  • KnowHow

DIY-Projekte wie Zeitschaltuhren, Fernsteuerungen, Roboter und Drohnen erfreuen sich großer Beliebtheit. Kenntnisse in Sachen Elektronik und Programmierung rücken dabei immer weiter in den Hintergrund – dank einsatzfertigen, kostengünstigen Bauteilen wie Arduino-Boards und Minicomputern wie dem Raspberry Pi. So gelangen auch Neulinge und fachfremde Hobby-Bastler schnell zu eigenen Ergebnissen,...

Arduino vs. Raspberry Pi: Mikrocontroller und Einplatinencomputer im Vergleich
Kubernetes vs. Docker
Kubernetes vs. Docker: Freund oder Feind?
  • KnowHow

Wer von Docker begeistert ist und bereits die Container-Virtualisierung nutzt, hat sicherlich schon darüber nachgedacht, Kubernetes zu verwenden. Aber sind die beiden Systeme überhaupt Konkurrenten? Gilt also: Kubernetes vs. Docker? Im Gegenteil: Beide arbeiten bestens zusammen. Aber mit Docker Swarm bietet der Container-Pionier inzwischen auch ein eigenes Werkzeug zur Orchestrierung. Welches ist...

Kubernetes vs. Docker: Freund oder Feind?
Docker-Image
Docker-Image
  • KnowHow

Beim Erlernen der Docker-Plattform stößt man immer wieder auf dieselben Begriffe: Docker-Container, Docker-Image, Dockerfile. Es ist nicht einfach, die Übersicht zu bewahren, denn die Unterschiede zwischen den Konzepten sind subtil. In unserer Ratgeberreihe erklären wir, wie die einzelnen Komponenten des Docker-Ökosystems zusammenhängen. Diesmal erfahren Sie, worum es sich bei einem Docker-Image...

Docker-Image
Dockerfile
Dockerfile
  • KnowHow

Docker hat sich als Standard für die Container-Virtualisierung etabliert. Dabei führt die Vielzahl der im Docker-spezifischen Konzepte leicht zu Verwirrung: Docker-Container, Docker-Images, das Dockerfile — wie hängen diese zusammen, und wie unterscheiden sie sich? Wir gehen im Detail auf das Thema Dockerfile ein und stellen die wichtigsten Anweisungen und deren Besonderheiten vor.

Dockerfile
ISO-Mount
ISO-Mount in Windows 11, 10 und 8: Schnell und einfach
  • Konfiguration

Seit Windows 8 bietet das Microsoft-Betriebssystem integrierte Bordmittel, mit denen Sie Image-Dateien ohne viel Aufwand oder zusätzliche Drittanbieter-Software mounten. Windows erstellt hierzu einfach ein virtuelles CD-Laufwerk, über das Sie den ISO-Mount durchführen. Wir erklären Ihnen, wie ein ISO-Mount in Windows 11, 10 und 8 funktioniert.

ISO-Mount in Windows 11, 10 und 8: Schnell und einfach
Linux tee-Befehl
tee-Befehl in Linux: So schreiben Sie Standardausgaben parallel in Dateien
  • Konfiguration

Linux bietet mit dem tee-Befehl eine gute Möglichkeit, um Standardeingaben nicht nur wie gewohnt auszugeben, sondern diese zur selben Zeit auch in eine oder mehrere Dateien zu schreiben. So lassen sich die Ausgaben auch nachträglich nachvollziehen. Wie genau funktioniert der tee-Befehl in Linux? Und welche Vorteile und Besonderheiten bringt der Befehl mit sich?

tee-Befehl in Linux: So schreiben Sie Standardausgaben parallel in Dateien
Raspberry-Pi-Projekte
30 Raspberry-Pi-Projekte, die zeigen, was mit dem Mini-Rechner möglich ist
  • KnowHow

Der Raspberry Pi ist ein preiswerter Computer im Kleinformat, der sich in vielerlei Hinsicht wie ein handelsüblicher Rechner verhält: Sie können auf ihm ein Betriebssystem einrichten und ins Internet gehen, ihn als Server oder Mediacenter nutzen und viele weitere Projekte damit umsetzen. Wir stellen den Miniatur-PC sowie 30 nützliche Raspberry-Pi-Anwendungen vor.

30 Raspberry-Pi-Projekte, die zeigen, was mit dem Mini-Rechner möglich ist
Raspberry Pi Zero: spannende Projekte im Überblick
15 eindrucksvolle Raspberry-Pi-Zero-Projekte
  • KnowHow

Es gibt eine ganze Menge interessanter Raspberry Pi Zero Projekte. Der 2021 erschienene und noch leistungsstärkere Nachfolger Raspberry Pi Zero 2 W ermöglicht Ihnen sogar das Entwickeln von noch umfangreicheren Anwendungen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen 15 spannende Raspberry Pi Zero Ideen vor.

15 eindrucksvolle Raspberry-Pi-Zero-Projekte

Server

IONOS Server-Guide: Profi-Tipps zu Konfiguration und Administration

Server stellen die physische Grundlage des Internets dar. Wenn Sie beispielsweise Kunden mit einer eigenen Firmenseite ansprechen, den Warenverkauf auf Online-Kanäle ausweiten oder mehrere Firmenstandorte miteinander vernetzen, greifen Sie dafür auf leistungsstarke Rechenmaschinen zurück. Diese müssen nicht zwangsläufig in Ihrem Unternehmen stehen. Aber unabhängig davon, ob Sie Hardware-Ressourcen aus dem eigenen Rechenzentrum nutzen oder auf die Flexibilität von Cloud-Services setzen: Der Betrieb eines Servers stellt Sie in jedem Fall vor die Herausforderung, Software-Komponenten eigenständig konfigurieren und administrieren zu müssen. Doch auf sich allein gestellt sind Sie dabei nicht. Im Server-Ratgeber des IONOS Digital Guides stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen aktuelle Fachartikel, News und Tutorials rund um den Serverbetrieb zur Verfügung.

Server-Infos für Unternehmer, Entwickler und Technikbegeisterte

Das Themenspektrum unseres Ratgebers richtet sich mit praxisnahen Server-Tipps an kleine und mittlere Unternehmen, selbstständige Entwickler sowie technikbegeisterte Hobbyisten. Während Grundlagenartikel wie „Was ist ein Server?“ oder „DNS – Namensauflösung im Netz“ IT-Einsteiger informieren, finden Fortgeschrittene und Profis durch detaillierte Sachtexte und Tutorials schnell und unkompliziert Hilfe, wenn es darum geht, das optimale Serverbetriebssystem auszuwählen, Sicherheitslücken zu schließen oder die beste Performance aus der zur Verfügung stehenden Hard- und Software herauszuholen.

Das erwartet Sie im IONOS Server-Ratgeber

Das Informationsangebot unseres Server-Ratgebers fächert sich in 4 Subkategorien mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten auf. Als erste Anlaufstelle für einen Einstieg in die Server-Thematik bietet sich der Bereich „KnowHow" an. Dort werden die Grundlagen des Serverbetriebs erklärt, verschiedene Server-Arten vorgestellt und ihre Einsatzmöglichkeiten erläutert. Tipps und Tricks rund um die Verwaltung der Serversoftware finden Sie unter dem Stichwort „Konfiguration“. In der Kategorie „Sicherheit“ dreht sich alles um das Gefahrenpotenzial im Internet. Gängige Angriffsmethoden und Malware wie Viren, Würmer und Trojaner werden dort genau unter die Lupe genommen und natürlich auch wirksame Schutzmaßnahmen vorgestellt. Nützliche Werkzeuge, die Ihnen die Administration Ihres Servers erleichtern, behandelt hingegen der Ratgeberbereich „Tools“.