Die besten Android-Cloud-Apps im Vergleich

Die 9 besten Android-Cloud-Apps – alle Smartphone-Daten in Sicherheit

 

Als Nutzer eines Android-Smartphones kennen Sie es sicher: Ein komplettes Backup des Betriebssystems lässt sich mit der internen Datensicherungsfunktion nur eher schlecht als recht erstellen. Die Lösung: der Cloud-Speicher Google Drive. Wollen Sie aber nicht Ihre gesamten Daten...

 

Windows 11: Ruhezustand

Windows 11: So lässt sich der Ruhezustand an- und ausschalten

Sie wollen Ihren PC herunterfahren, aber für eine schnelle Wiederbenutzung bereithalten? Windows 11 bietet Ihnen mit dem Ruhezustand eine interessante Alternative zu dem gut bekannten „Energie sparen“-Modus. Standardmäßig ist dieser Standby-Modus allerdings auf den meisten Geräten ausgeschaltet. Lesen Sie in diesem Ratgeber, wie Sie den Windows-11-Ruhezustand freischalten und den stromsparenden...

ISO-Datei

Was ist eine ISO-Datei? Definition und Funktion erklärt

Mit einer ISO-Datei lassen sich vollständige, ausführbare Kopien von verschiedenen Betriebssystemen, Diensten, Dateien oder Spielen anfertigen. Alles, was Sie mit einer CD, DVD oder Blu-ray brennen oder abrufen würden, übernimmt eine ISO-Datei, und zwar im Vergleich zu Discs deutlich platzsparender. Was eine ISO-Datei genau ist und wie Sie ein Speicherabbild erstellen, erfahren Sie hier.

ownCloud vs. Nextcloud: Zwei Cloud-Speicher im Test

ownCloud vs. Nextcloud: Die beiden Cloud-Collaboration-Tools im direkten Vergleich

Wer von den Möglichkeiten einer Collaboration-Cloud Gebrauch machen und dabei die volle Kontrolle über seine Daten behalten möchte, kann sich diesen Wunsch durch das Hosting eines eigenen Cloud-Server-Dienstes erfüllen. Zwei entsprechende Lösungen, die sich auf nahezu jedem Server betreiben lassen, sind ownCloud und Nextcloud, deren Unterschiede und Gemeinsamkeiten in diesem Artikel genauer...

Nextcloud unter Ubuntu 20.04 installieren

Nextcloud unter Ubuntu 20.04 installieren

Nextcloud ist die perfekte Lösung, um eine eigene Cloud zu realisieren. Doch dafür muss man auch einen eigenen Server aufsetzen. Ubuntu 20.04 bietet Nextcloud eine gute Grundlage für den reibungslosen Einsatz. Die Installation auf dem Betriebssystem funktioniert ebenfalls problemlos. Erfahren Sie, wie Sie Nextcloud unter Ubuntu installieren können.

openSUSE

openSUSE: Alles über das Linux-Projekt

Mit openSUSE entwickelt und betreut die Nürnberger SUSE GmbH in Zusammenarbeit mit einer engagierten Community verschiedene Linux-Distributionen und -Anwendungen, die sich vor allem durch ihre Stabilität und Benutzerfreundlichkeit auszeichnen. Hier erfahren Sie, was openSUSE genau ist, welche Besonderheiten und Vorteile es bietet und welche unterschiedlichen Distributionen es gibt.

Quad9-DNS

Quad9: Mehr Privacy & Security im DNS

Das Domain Name System (DNS) ist wichtig für das alltägliche Surfen im World Wide Web. Doch das klassische DNS bringt einige Schwachpunkte mit sich, die immer offensichtlicher werden. Neue Anbieter versuchen diese Lücken zu schließen. Einer davon ist Quad9: Ohne kommerzielle Interessen und dafür mit viel Sicherheit und Privatsphäre ist der öffentliche DNS-Resolver eine echte Alternative zu...

Multicast DNS

Multicast DNS: Alternative Namensauflösung im kleinen Stil

Das Einrichten von verschiedenen Geräten in einem Heimnetzwerk oder einem kleineren Unternehmensnetzwerk kann zeitraubend sein. Alle Netzteilnehmer müssen miteinander kommunizieren können und deshalb voneinander wissen. Multicast DNS (mDNS) versucht diesen Aufwand zu minimieren. Bei mDNS finden sich die Geräte selbstständig untereinander. Wie kann das funktionieren?

DNS TTL verstehen und anwenden

DNS TTL abfragen: So ändern Sie Ihren DNS-TTL-Wert

Der DNS-TTL-Wert zeigt an, wie lange Ergebnisse verschiedener DNS-Abfragen gespeichert werden. Für Betreiber von Websites kann es unter Umständen nützlich sein, den eigenen DNS-TTL-Wert abzufragen oder zu ändern. Dieser Artikel zeigt Ihnen Best Practices für DNS TTL, damit Sie die optimalen Einstellungen für Ihre Website finden können.

CS:GO-Server erstellen

CS:GO-Server erstellen: Systemvoraussetzungen und Anleitung

Seit 2012 zählt „Counter-Strike: Global Offensive“, kurz CS:GO, zu den beliebtesten Onlinegames weltweit. Insbesondere die verschiedenen Multiplayer-Modi erfreuen sich einer riesigen Fanbasis, die auch Jahre nach der Veröffentlichung nicht einreißt. Auch mit ausgewählten Freunden zu spielen, ist prinzipiell kein Problem – doch nur mit einem eigenen CS:GO-Server hat man dabei auch die maximale...

Windows 11 deinstallieren

Windows 11 deinstallieren: So gelingt das Windows-11-Downgrade

Beansprucht Windows 11 die Ressourcen Ihres Geräts zu stark oder sind Sie aus anderen Gründen mit dem Umstieg auf das System unzufrieden? In diesem Fall können Sie in den ersten Tagen nach dem Upgrade von der Möglichkeit des Windows-11-Downgrades Gebrauch machen und zur Vorgängerversion zurückwechseln. Wie das funktioniert und wie Sie Windows 11 deinstallieren, wenn die Testphase abgelaufen ist,...

Server

IONOS Server-Guide: Profi-Tipps zu Konfiguration und Administration

Server stellen die physische Grundlage des Internets dar. Wenn Sie beispielsweise Kunden mit einer eigenen Firmenseite ansprechen, den Warenverkauf auf Online-Kanäle ausweiten oder mehrere Firmenstandorte miteinander vernetzen, greifen Sie dafür auf leistungsstarke Rechenmaschinen zurück. Diese müssen nicht zwangsläufig in Ihrem Unternehmen stehen. Aber unabhängig davon, ob Sie Hardware-Ressourcen aus dem eigenen Rechenzentrum nutzen oder auf die Flexibilität von Cloud-Services setzen: Der Betrieb eines Servers stellt Sie in jedem Fall vor die Herausforderung, Software-Komponenten eigenständig konfigurieren und administrieren zu müssen. Doch auf sich allein gestellt sind Sie dabei nicht. Im Server-Ratgeber des IONOS Digital Guides stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen aktuelle Fachartikel, News und Tutorials rund um den Serverbetrieb zur Verfügung.

Server-Infos für Unternehmer, Entwickler und Technikbegeisterte

Das Themenspektrum unseres Ratgebers richtet sich mit praxisnahen Server-Tipps an kleine und mittlere Unternehmen, selbstständige Entwickler sowie technikbegeisterte Hobbyisten. Während Grundlagenartikel wie „Was ist ein Server?“ oder „DNS – Namensauflösung im Netz“ IT-Einsteiger informieren, finden Fortgeschrittene und Profis durch detaillierte Sachtexte und Tutorials schnell und unkompliziert Hilfe, wenn es darum geht, das optimale Serverbetriebssystem auszuwählen, Sicherheitslücken zu schließen oder die beste Performance aus der zur Verfügung stehenden Hard- und Software herauszuholen.

Das erwartet Sie im IONOS Server-Ratgeber

Das Informationsangebot unseres Server-Ratgebers fächert sich in 4 Subkategorien mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten auf. Als erste Anlaufstelle für einen Einstieg in die Server-Thematik bietet sich der Bereich „KnowHow" an. Dort werden die Grundlagen des Serverbetriebs erklärt, verschiedene Server-Arten vorgestellt und ihre Einsatzmöglichkeiten erläutert. Tipps und Tricks rund um die Verwaltung der Serversoftware finden Sie unter dem Stichwort „Konfiguration“. In der Kategorie „Sicherheit“ dreht sich alles um das Gefahrenpotenzial im Internet. Gängige Angriffsmethoden und Malware wie Viren, Würmer und Trojaner werden dort genau unter die Lupe genommen und natürlich auch wirksame Schutzmaßnahmen vorgestellt. Nützliche Werkzeuge, die Ihnen die Administration Ihres Servers erleichtern, behandelt hingegen der Ratgeberbereich „Tools“.


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz