Die besten TeamViewer-Alternativen

Die 11 besten Alternativen zu TeamViewer

 

Es muss nicht immer der Marktführer sein – das gilt auch bei Thema Remote-Access. Zwar ist TeamViewer nach wie vor die meistgenutzte Lösung zur Fernwartung oder für Online-Meetings, doch gibt es zahlreiche Alternativen auf dem Markt, die durchaus eine genauere Betrachtung...

 

Was ist ein One-Time Password (OTP)?

One-Time Password (OTP) – Mehr Sicherheit im Netz

Ob beim Online-Banking, Online-Einkauf oder Anmelden in Firmen-Netzwerken: Wer im World Wide Web unterwegs ist, muss ständig Passwörter benutzen. Leider sind diese oft nicht so sicher, wie sie eigentlich sein sollten. Eine Möglichkeit für besseren Schutz ist ein sogenanntes One-Time Password (OTP). In unserem Artikel erfahren Sie, was man darunter versteht und warum es auch für Sie interessant...

Windows 10: Bildschirm teilen

Windows 10: Bildschirm teilen mit Maus und Shortcuts

Wenn Sie zwei oder mehr Programme zeitgleich nutzen, ist das Hin- und Herschalten mühsam und ineffektiv. Dafür gibt es eine praktische Lösung bei Windows 10: Bildschirm teilen. Mit dieser Funktion füllen zwei Fenster je eine Bildschirmhälfte oder vier Programme je ein Viertel des Monitors. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Maus oder Shortcuts den Bildschirm unter Windows teilen.

Kubernetes vs. Docker

Kubernetes vs. Docker: Freund oder Feind?

Wer von Docker begeistert ist und bereits die Container-Virtualisierung nutzt, hat sicherlich schon darüber nachgedacht, Kubernetes zu verwenden. Aber sind die beiden Systeme überhaupt Konkurrenten? Gilt also: Kubernetes vs. Docker? Im Gegenteil: Beide arbeiten bestens zusammen. Aber mit Docker Swarm bietet der Container-Pionier inzwischen auch ein eigenes Werkzeug zur Orchestrierung. Welches ist...

Docker-Alternativen im Überblick

Alternativen zu Docker: Container-Plattform im Überblick

Wie keine andere Software reitet Docker derzeit auf der Erfolgswelle des Container-Hypes. Doch im Kielwasser des Marktführers treiben zahlreiche Vorläufertechnologien und Konkurrenzprodukte, die Anwendern attraktive Alternativlösungen zur ressourcensparenden Virtualisierung auf Betriebssystemebene bieten. Wir geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Akteure der Container-Branche und...

Kata Containers vorgestellt

Kata Containers: Grundlagen, Funktionsweise und Einsatzgebiete

Ein Linux-Container ist entweder sicher oder flexibel und einfach: So war lange Zeit die Grundmaxime, bis das quelloffene Projekt Kata Containers kam und die besten Eigenschaften aus den Welten der Container-Technologie und der virtuellen Maschinen vereint hat. Wie hat die von der OpenStack Foundation (OSF) verwaltete Open-Source-Community das geschafft?

Was ist Software Defined Storage?

Software Defined Storage: Definition, Funktionsweise und Vorteil

Die Datenspeicherung spielt in Unternehmen eine wichtige Rolle: Ob Projektdateien, Nutzerdaten oder andere Dokumente – ohne geeignete, einfach zu administrierende Speicherlösung gerät das Datenmanagement schnell aus den Fugen. Immer beliebter wird in diesem Zusammenhang Software Defined Storage. Dabei kommt ein zentraler Speicher auf Basis eines softwaregesteuerten Hardware-Verbunds zum Einsatz.

Was ist Storage Spaces Direct (S2D)?

Was ist Storage Spaces Direct (S2D)?

Storage Spaces Direct (S2D) ist eine Funktion von Windows Server 2016, mit der mehrere Server ihre lokalen Speicherlaufwerke zu einem virtuellen Cluster bündeln können. Die Anwender im Netzwerk greifen darauf wie auf ein einziges freigegebenes Laufwerk zu. Zusätzlich gewährleistet das „Failover Cluster Feature“ eine hohe Ausfallsicherheit des Gesamtsystems.

Screenshots Windows 8

Screenshots unter Windows 8: So funktioniert´s

Die Drucken-Taste verhilft Ihnen auf Microsoft-Betriebssystemen schnell zu gelungenen Bildschirmfotos – Windows 8 ist da keine Ausnahme. Einige Nutzer wissen jedoch nicht, dass man sie auch in Kombination mit anderen Tasten einsetzen kann: für spezielle Screenshot-Funktionen. Seit Windows 8 lässt sich eine weitere Taste für solche Tastenkombinationen nutzen: die Windows-Taste. Mit ihr können Sie...

Windows 8 zurücksetzen

Windows 8 zurücksetzen – so einfach geht‘s

Wenn Ihr Computer nicht mehr arbeitet, wie er soll, oder wenn Sie ihn weggeben möchten, kann es unter Umständen sinnvoll sein, Windows 8 zurückzusetzen. Erfahren Sie hier, wie Sie das in wenigen Schritten erledigen können und was Sie benötigen, um Ihre Daten bei diesem Prozess entweder zu behalten oder vollständig zu löschen.

Autostart Windows 8

Autostart in Windows 8 anpassen: Schritt für Schritt

Nach dem Einschalten des Computers starten bestimmte Programme automatisch. Jedes Betriebssystem besitzt diese Funktion und so gibt es den Autostart auch unter Windows 8. Welche Programme Teil des Autostarts sind, ist oftmals von Microsoft vorprogrammiert. Einige tragen sich aber auch beim Installieren in den Autostart ein, ohne dass Sie das mitbekommen. Die Auswahl können Sie aber jederzeit...

Server

IONOS Server-Guide: Profi-Tipps zu Konfiguration und Administration

Server stellen die physische Grundlage des Internets dar. Wenn Sie beispielsweise Kunden mit einer eigenen Firmenseite ansprechen, den Warenverkauf auf Online-Kanäle ausweiten oder mehrere Firmenstandorte miteinander vernetzen, greifen Sie dafür auf leistungsstarke Rechenmaschinen zurück. Diese müssen nicht zwangsläufig in Ihrem Unternehmen stehen. Aber unabhängig davon, ob Sie Hardware-Ressourcen aus dem eigenen Rechenzentrum nutzen oder auf die Flexibilität von Cloud-Services setzen: Der Betrieb eines Servers stellt Sie in jedem Fall vor die Herausforderung, Software-Komponenten eigenständig konfigurieren und administrieren zu müssen. Doch auf sich allein gestellt sind Sie dabei nicht. Im Server-Ratgeber des IONOS Digital Guides stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen aktuelle Fachartikel, News und Tutorials rund um den Serverbetrieb zur Verfügung.

Server-Infos für Unternehmer, Entwickler und Technikbegeisterte

Das Themenspektrum unseres Ratgebers richtet sich mit praxisnahen Server-Tipps an kleine und mittlere Unternehmen, selbstständige Entwickler sowie technikbegeisterte Hobbyisten. Während Grundlagenartikel wie „Was ist ein Server?“ oder „DNS – Namensauflösung im Netz“ IT-Einsteiger informieren, finden Fortgeschrittene und Profis durch detaillierte Sachtexte und Tutorials schnell und unkompliziert Hilfe, wenn es darum geht, das optimale Serverbetriebssystem auszuwählen, Sicherheitslücken zu schließen oder die beste Performance aus der zur Verfügung stehenden Hard- und Software herauszuholen.

Das erwartet Sie im IONOS Server-Ratgeber

Das Informationsangebot unseres Server-Ratgebers fächert sich in 4 Subkategorien mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten auf. Als erste Anlaufstelle für einen Einstieg in die Server-Thematik bietet sich der Bereich „KnowHow" an. Dort werden die Grundlagen des Serverbetriebs erklärt, verschiedene Server-Arten vorgestellt und ihre Einsatzmöglichkeiten erläutert. Tipps und Tricks rund um die Verwaltung der Serversoftware finden Sie unter dem Stichwort „Konfiguration“. In der Kategorie „Sicherheit“ dreht sich alles um das Gefahrenpotenzial im Internet. Gängige Angriffsmethoden und Malware wie Viren, Würmer und Trojaner werden dort genau unter die Lupe genommen und natürlich auch wirksame Schutzmaßnahmen vorgestellt. Nützliche Werkzeuge, die Ihnen die Administration Ihres Servers erleichtern, behandelt hingegen der Ratgeberbereich „Tools“.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!