Schadsoftware erkennen und Malware entfernen

Schadsoftware: Wie Sie Malware erkennen, entfernen und vorbeugen

 

Trojanische Pferde und Computerviren sind bei nahezu allen PC-Anwendern gefürchtet. Besonders wenn Sie sensible Daten verwalten oder einen Server einrichten, steht die Sicherheit an oberster Stelle. Um vor heimtückischer Schadsoftware geschützt zu sein, sollte also ein...

 

Mac: Recovery Mode

Recovery Mode beim Mac verwenden

Von System-Upgrades bis hin zur Reparatur einer defekten Festplatte – der Wiederherstellungsmodus auf Ihrem Mac oder „Mac Recovery Mode“ ist in vielen Situationen nützlich. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihren Mac im Recovery Mode starten, welche Dienstprogramme Ihnen zur Verfügung stehen und welche Tastenkombinationen Sie brauchen, um Ihr System neu zu installieren oder zurückzusetzen.

Mac-Programm beenden

Mac: Programm beenden

Mac-Programm beenden: Bei einem überlasteten Arbeitsspeicher oder einem Programmfehler kommt es vor, dass ein Programm hakt und damit den gesamten Arbeitsablauf zum Erliegen bringt. Reagiert die Anwendung gar nicht mehr, bleibt Ihnen meistens nur noch die Möglichkeit, ein Beenden des Programms zu erzwingen. Erfahren Sie hier, wie Sie eingefrorene Programme auf Ihrem Mac sofort schließen.

Mac Taskmanager öffnen

Mac-Taskmanager öffnen und Auslastung auswerten

Der Mac-Taskmanager lässt sich ähnlich wie bei Windows durch einen Shortcut öffnen. Im Gegensatz zur Windows-Version kann man darin jedoch nur Programme sofort beenden. Wer seine CPU-Auslastung und den Energieverbrauch im Auge behalten möchte, muss nicht nur den Mac-Taskmanager öffnen, sondern findet einen guten Überblick in der Mac-Aktivitätsanzeige.

Mac: Abgesicherten Modus starten

Mac: Abgesicherter Modus – Erklärung und Anleitung

Wenn der Mac bei einfachen Aufgaben anfängt zu ruckeln und Programme nicht mehr wie gewohnt starten, liegt meistens ein ernsthaftes Problem im Betriebssystem vor. Schnelle Abhilfe kann beim Mac ein sicherer Systemstart im sogenannten abgesicherten Modus leisten, in dem sich viele kleine Probleme und Systemfehler ganz unkompliziert beheben lassen. Wie man den Mac im abgesicherten Modus startet,...

Mac-Backup erstellen

Backup (Mac): So können Sie ein Mac-Backup erstellen

Mit der nativen Software Time Machine können Sie in wenigen Schritten ein komplettes Backup eines Mac-Computers erstellen. Wir führen Sie Schritt für Schritt durch die Einrichtung und Ausführung des Backup-Prozesses und zeigen Ihnen weitere Möglichkeiten zur Datensicherung am Mac – von der manuellen Sicherung bis zu cloudbasierten Diensten.

ModSecurity Apache Module auf einem Cloud Server mit Ubuntu

Verwenden Sie das ModSecurity Apache Module auf einem Cloud Server mit Ubuntu 16.04.

ModSecurity ist eine kostenlose Web Application Firewall (WAF), die eine einfache und leistungsstarke Möglichkeit ist, einen Server vor webbasierter Malware und Hacking-Versuchen zu schützen. Erfahren Sie, wie Sie ModSecurity und das offiziell empfohlene OWASP Core Rule Set (CRS) installieren, das einen Server vor Malware und Hacking in Form von SQL-Injektion, Session Hijacking,...

VPN in Docker-Container mit SoftEther

Ausführen eines VPNs in einem Docker-Container mit SoftEther

Dieses Tutorial verwendet das Docker-Image `siomiz/softethervpn`, um einen SoftEther VPN-Server innerhalb eines Docker-Containers zu starten. Sie können sich dann von Ihrem Desktop- oder Laptop-Computer aus mit diesem VPN verbinden und damit über einen sicheren Tunnel auf das Internet zugreifen. Diese Methode ist schnell und einfach und erfordert, dass Sie nur einen Befehl auf Ihrem Server...

Docker Container Volumes

Docker Container Volumes verstehen und verwalten

Erfahren Sie, wie Docker mit Container-Speichervolumes umgeht, wie Sie einen Container mit einem Volume über die Befehlszeile und aus einer Dockerdatei starten und wie Sie Volumes zwischen Containern teilen.

Docker Images erstellen

Docker Images mit Docker Commit und Dockerfiles erstellen

Sobald Sie die Grundlagen der Arbeit mit Docker erlernt haben, ist der nächste Schritt, wie Sie Ihre eigenen Bilder erstellen und speichern können. Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Docker-Image zu erstellen: manuell mit dem Befehl `docker commit` oder automatisch mit einer Dockerdatei.

Server

IONOS Server-Guide: Profi-Tipps zu Konfiguration und Administration

Server stellen die physische Grundlage des Internets dar. Wenn Sie beispielsweise Kunden mit einer eigenen Firmenseite ansprechen, den Warenverkauf auf Online-Kanäle ausweiten oder mehrere Firmenstandorte miteinander vernetzen, greifen Sie dafür auf leistungsstarke Rechenmaschinen zurück. Diese müssen nicht zwangsläufig in Ihrem Unternehmen stehen. Aber unabhängig davon, ob Sie Hardware-Ressourcen aus dem eigenen Rechenzentrum nutzen oder auf die Flexibilität von Cloud-Services setzen: Der Betrieb eines Servers stellt Sie in jedem Fall vor die Herausforderung, Software-Komponenten eigenständig konfigurieren und administrieren zu müssen. Doch auf sich allein gestellt sind Sie dabei nicht. Im Server-Ratgeber des IONOS Digital Guides stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen aktuelle Fachartikel, News und Tutorials rund um den Serverbetrieb zur Verfügung.

Server-Infos für Unternehmer, Entwickler und Technikbegeisterte

Das Themenspektrum unseres Ratgebers richtet sich mit praxisnahen Server-Tipps an kleine und mittlere Unternehmen, selbstständige Entwickler sowie technikbegeisterte Hobbyisten. Während Grundlagenartikel wie „Was ist ein Server?“ oder „DNS – Namensauflösung im Netz“ IT-Einsteiger informieren, finden Fortgeschrittene und Profis durch detaillierte Sachtexte und Tutorials schnell und unkompliziert Hilfe, wenn es darum geht, das optimale Serverbetriebssystem auszuwählen, Sicherheitslücken zu schließen oder die beste Performance aus der zur Verfügung stehenden Hard- und Software herauszuholen.

Das erwartet Sie im IONOS Server-Ratgeber

Das Informationsangebot unseres Server-Ratgebers fächert sich in 4 Subkategorien mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten auf. Als erste Anlaufstelle für einen Einstieg in die Server-Thematik bietet sich der Bereich „KnowHow" an. Dort werden die Grundlagen des Serverbetriebs erklärt, verschiedene Server-Arten vorgestellt und ihre Einsatzmöglichkeiten erläutert. Tipps und Tricks rund um die Verwaltung der Serversoftware finden Sie unter dem Stichwort „Konfiguration“. In der Kategorie „Sicherheit“ dreht sich alles um das Gefahrenpotenzial im Internet. Gängige Angriffsmethoden und Malware wie Viren, Würmer und Trojaner werden dort genau unter die Lupe genommen und natürlich auch wirksame Schutzmaßnahmen vorgestellt. Nützliche Werkzeuge, die Ihnen die Administration Ihres Servers erleichtern, behandelt hingegen der Ratgeberbereich „Tools“.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!