Die besten Android-Cloud-Apps im Vergleich

Die 9 besten Android-Cloud-Apps – alle Smartphone-Daten in Sicherheit

 

Als Nutzer eines Android-Smartphones kennen Sie es sicher: Ein komplettes Backup des Betriebssystems lässt sich mit der internen Datensicherungsfunktion nur eher schlecht als recht erstellen. Die Lösung: der Cloud-Speicher Google Drive. Wollen Sie aber nicht Ihre gesamten Daten...

 

Docker Container Volumes

Docker-Container-Volumes verstehen und verwalten

Software zur Containerverwaltung wie Docker erleichtert Ihnen die Arbeit mit Linux-Containern erheblich. Sie können nicht nur Dateien zwischen Containern austauschen, sondern auch Dateien aus Containern speichern. Dieser Artikel zeigt Ihnen neben einem Überblick über das Docker-Dateisystem, wie Sie die Container mithilfe von Docker-Container-Volumes noch effektiver nutzen können.

Docker Images erstellen

Docker Images mit Docker Commit und Dockerfiles erstellen

Sobald Sie die Grundlagen der Arbeit mit Docker erlernt haben, ist der nächste Schritt, wie Sie Ihre eigenen Bilder erstellen und speichern können. Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Docker-Image zu erstellen: manuell mit dem Befehl `docker commit` oder automatisch mit einer Dockerdatei.

Docker-Backup

Docker: Backup und Wiederherstellung

Mit Docker lassen sich containerisierte Anwendungen komfortabel verwalten. Leider existiert kein einheitlicher Ansatz zum Erstellen von Backups der einzelnen Docker-Daten. Stattdessen kommt eine Reihe verschiedener Befehle in Kombination zum Einsatz. Wir zeigen, wie das Anlegen und Wiederherstellen von Docker-Backups funktioniert.

epub-Datei öffnen

Wie kann man epub-Dateien öffnen?

Für digitale Publikationen und E-Books ist die epub-Datei das am besten geeignete Format. Zahlreiche kostenlose und kommerzielle Programme können die epub-Dateien öffnen oder bei Bedarf konvertieren. Wir erklären Ihnen, was das epub-Dateiformat ist, wofür es verwendet wird, für welche Software es geeignet ist und welche Vor- und Nachteile es bietet.

EPS-Datei

Alles Wissenswerte zur EPS-Datei

Die EPS-Dateiformat wurde 1987 entwickelt, um Grafiken und Bilder auf dem Desktop anzuzeigen und verlustfrei drucken zu können. Heute gilt das Format jedoch als zu eingeschränkt und wird daher nur noch selten verwendet. Wir erklären Ihnen, was Encapsulated PostScript ist und mit welchen Programmen Sie eine EPS-Datei öffnen können.

Rocky Linux

Rocky Linux: Wie gut ist der Nachfolger von CentOS?

Rocky Linux soll neben AlmaLinux der Nachfolger von CentOS werden. Das Betriebssystem ist seit 2021 erhältlich und wurde bisher größtenteils begeistert aufgenommen. Hier erfahren Sie, was Rocky Linux genau ist, welche Vor- und Nachteile diese Linux-Distribution bietet und für welche Einsatzgebiete das System am besten geeignet ist.

Photon OS

Photon OS: Container-Virtualisierung aus dem Hause VMware

Mit Photon OS hat VMware eine sehr schlanke, gleichzeitig aber sichere und leistungsstarke Linux-Distribution für die Container-Virtualisierung geschaffen, die für die Plattformen des Mutterkonzerns optimiert wurde. Wir erklären Ihnen, was Photon OS genau ist, welche Vor- und Nachteile das Betriebssystem hat und für welche Einsatzzwecke es gedacht ist.

openSUSE Leap

openSUSE Leap: Was leistet die Linux-Distribution?

Die Linux-Distribution openSUSE Leap überzeugt bereits seit einigen Jahren Nutzer aus aller Welt. Wir erklären Ihnen, was hinter dem Betriebssystem steckt, für wen der Einsatz der Linux-Variante sinnvoll ist und welche Vorteile openSUSE Leap bietet. Außerdem stellen wir Ihnen die weiteren Linux-Distributionen vor, die openSUSE anbietet.

AlmaLinux: Was bietet die neue Linux-Distribution?

AlmaLinux: Alles Wichtige über das Linux-Betriebssystem

AlmaLinux ist eine kostenlose Linux-Distribution, die binärkompatibel mit RHEL ist und als direkter Nachfolger von CentOS konzipiert wurde. Das Betriebssystem wird in enger Zusammenarbeit mit der Community entwickelt und verzichtet auf Lizenzen. Hier erfahren Sie, was hinter AlmaLinux steckt, welche Vorteile es bietet und welche alternativen Linux-Distributionen empfehlenswert sind.

Linux-Server-Distributionen

Linux-Server-Distributionen im Überblick

Durch den Open-Source-Ansatz und viele engagierte und vernetzte Communitys gibt es zahlreiche Linux-Distributionen für ganz unterschiedliche Einsatzzwecke. In unserer Übersicht stellen wir Ihnen die besten Anbieter vor, erläutern deren Vor- und Nachteile und zeigen Ihnen so, welche Betriebssysteme für Server, Desktop oder andere Einsatzgebiete am besten geeignet sind.

Server

IONOS Server-Guide: Profi-Tipps zu Konfiguration und Administration

Server stellen die physische Grundlage des Internets dar. Wenn Sie beispielsweise Kunden mit einer eigenen Firmenseite ansprechen, den Warenverkauf auf Online-Kanäle ausweiten oder mehrere Firmenstandorte miteinander vernetzen, greifen Sie dafür auf leistungsstarke Rechenmaschinen zurück. Diese müssen nicht zwangsläufig in Ihrem Unternehmen stehen. Aber unabhängig davon, ob Sie Hardware-Ressourcen aus dem eigenen Rechenzentrum nutzen oder auf die Flexibilität von Cloud-Services setzen: Der Betrieb eines Servers stellt Sie in jedem Fall vor die Herausforderung, Software-Komponenten eigenständig konfigurieren und administrieren zu müssen. Doch auf sich allein gestellt sind Sie dabei nicht. Im Server-Ratgeber des IONOS Digital Guides stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen aktuelle Fachartikel, News und Tutorials rund um den Serverbetrieb zur Verfügung.

Server-Infos für Unternehmer, Entwickler und Technikbegeisterte

Das Themenspektrum unseres Ratgebers richtet sich mit praxisnahen Server-Tipps an kleine und mittlere Unternehmen, selbstständige Entwickler sowie technikbegeisterte Hobbyisten. Während Grundlagenartikel wie „Was ist ein Server?“ oder „DNS – Namensauflösung im Netz“ IT-Einsteiger informieren, finden Fortgeschrittene und Profis durch detaillierte Sachtexte und Tutorials schnell und unkompliziert Hilfe, wenn es darum geht, das optimale Serverbetriebssystem auszuwählen, Sicherheitslücken zu schließen oder die beste Performance aus der zur Verfügung stehenden Hard- und Software herauszuholen.

Das erwartet Sie im IONOS Server-Ratgeber

Das Informationsangebot unseres Server-Ratgebers fächert sich in 4 Subkategorien mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten auf. Als erste Anlaufstelle für einen Einstieg in die Server-Thematik bietet sich der Bereich „KnowHow" an. Dort werden die Grundlagen des Serverbetriebs erklärt, verschiedene Server-Arten vorgestellt und ihre Einsatzmöglichkeiten erläutert. Tipps und Tricks rund um die Verwaltung der Serversoftware finden Sie unter dem Stichwort „Konfiguration“. In der Kategorie „Sicherheit“ dreht sich alles um das Gefahrenpotenzial im Internet. Gängige Angriffsmethoden und Malware wie Viren, Würmer und Trojaner werden dort genau unter die Lupe genommen und natürlich auch wirksame Schutzmaßnahmen vorgestellt. Nützliche Werkzeuge, die Ihnen die Administration Ihres Servers erleichtern, behandelt hingegen der Ratgeberbereich „Tools“.


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz